Maulburg - LinkFang.de





Maulburg


Wappen Deutschlandkarte
Basisdaten
Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Freiburg
Landkreis: LörrachVorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Höhe: 353 m ü. NHN
Fläche: 9,73 km²
Einwohner: 4192 (31. Dez. 2014)[1]
Bevölkerungsdichte: 431 Einwohner je km²
Postleitzahl: 79689
Vorwahl: 07622
Kfz-Kennzeichen:
Gemeindeschlüssel: 08 3 36 057
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Hermann-Burte-Straße 57
79689 Maulburg
Webpräsenz: www.maulburg.de
Bürgermeister: Jürgen Multner
}

Maulburg (Alemannisch Muulburg) ist eine Gemeinde im Landkreis Lörrach in Baden-Württemberg. Zur Gemeinde Maulburg gehören außer dem gleichnamigen Dorf keine weiteren Ortschaften.

Geographie

Geographische Lage

Maulburg liegt im Südschwarzwald im Tal der Wiese, einem rechten Nebenfluss des Rheins.

Nachbargemeinden

Die Gemeinde grenzt im Osten an die Stadt Schopfheim, im Süden an die Stadt Rheinfelden sowie im Westen und Norden an Steinen.

Geschichte

Erste Erwähnung

Maulburg wird erstmals in einer Schenkungsurkunde eines Ercanpert vom 27. Februar 786 an das Kloster St. Gallen als Murperch genannt.[2]

Religionen

Seit der Reformation ist Maulburg vorwiegend evangelisch geprägt. Neben der Gemeinde der evangelischen Landeskirche gibt es auch eine Freie evangelische Gemeinde und die Christliche Gemeinde Maulburg (CGM). Für die römisch-katholischen Gläubigen ist die Gemeinde in Höllstein zuständig, das ein Ortsteil von Steinen ist.

Politik

Gemeinderat

Dem Gemeinderat gehören nach der Kommunalwahl vom 7. Juni 2009 [3][4] neben dem Bürgermeister als Vorsitzenden 14 Mitglieder an.

FWV 40,4 % +5,4 6 Sitze +1
SPD 25,0 % -3,7 4 Sitze 0
CDU 17,3 % -5,0 2 Sitze -1
Bürgervereinigung 17,3 % +3,3 2 Sitze 0

Städtepartnerschaften

Seit 1982 besteht eine Partnerschaft mit der französischen Gemeinde Saint-Loup-sur-Semouse.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Älteste Kirche im Ort ist die evangelische St.-Johannes-Kirche. Ihre älteste urkundliche Erwähnung geht auf das Jahr 1249 zurück. Im 18. Jahrhundert waren umfangreiche Instandhaltungsarbeiten notwendig und 1973/74 wurde sie von innen und außen gründlich renoviert.

Daneben steht in Maulburg die katholische Filialkirche St. Paulus. Die moderne Kirche mit dem Grundriss eines unregelmäßigen Rechtecks wurde in den Jahren 1965/66 nach Josef Ebert errichtet.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Maulburg ist durch die Wiesentalbahn (BaselZell im Wiesental) an das überregionale Streckennetz angebunden. Auf der Strecke verkehrt die Linie 6 der Regio S-Bahn.

Unternehmen

Der größte Arbeitgeber in Maulburg ist das Mess- und Regeltechnikunternehmen Endress+Hauser. Mit Hauptsitz in Maulburg ansässig ist die Firmengruppe Busch Vakuumpumpen und Systeme.

Bildung

Mit der Wiesentalschule verfügt Maulburg über Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule. Außerdem gibt es mit der Helen-Keller-Schule eine Bildungsstätte für körperbehinderte und geistig behinderte Kinder. Für die Jüngsten gibt es zwei Kindergärten.

Persönlichkeiten

Ehrenbürger

Söhne und Töchter der Gemeinde

Einzelnachweise

  1. Bevölkerungsentwicklung in den Gemeinden Baden-Württembergs 2014 (Fortgeschriebene amtliche Einwohnerzahlen) (Hilfe dazu).
  2. Hermann Wartmann: Urkundenbuch der Abtei Sanct Gallen. Theil 1: 700–840. Höhr, Zürich 1863, S. 99, Urkunde Nr. 105 .
  3. Statistisches Landesamt Ergebnisse der Gemeinderatswahlen
  4. www.maulburg.de Fraktionen des Gemeinderats

Weblinks

 Commons: Maulburg  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Ort im Landkreis Lörrach | Maulburg | Gemeinde in Baden-Württemberg

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Maulburg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.