Matthew Selt - LinkFang.de





Matthew Selt


Matthew Selt
Geburtstag 7. März 1985
Nationalität England England
Profi seit 2000
Preisgeld 281.595 £[1]
Höchstes Break 143[1]
Century Breaks 72[1]
Main-Tour-Erfolge
Weltmeisterschaften
Ranglistenturniersiege
Minor-Turniersiege
Weltranglistenplatzierungen
Höchster WRL-Platz 30 (März–Juli 2015)[2][3][4]
Aktueller WRL-Platz 26 (Stand: 11. Juli 2016 )

Matthew Selt (* 7. März 1985) ist ein englischer Snookerspieler.

Karriere

Selt wurde im Jahr 2000 Profi und spielte erstmals in der Saison 2002/03 auf der Snooker Main Tour. Er musste diese wieder verlassen, bis er sich in der Saison 2006/07 als Siebenter der PIOS-Tour erneut für die Main Tour qualifizierte.

Beim Shanghai Masters konnte er 2009 zum ersten Mal alle seine Qualifikationsspiele gewinnen und an der Endrunde eines Weltranglistenturniers teilnehmen. Dort besiegte er zunächst den lokalen Wildcardspieler Shi Hanqing, er musste dann jedoch eine Erstrundenniederlage gegen John Higgins hinnehmen. Auch beim Grand Prix 2009 kam er in die Finalrunde, er unterlag dort Stephen Hendry.

Sein bisher bestes Ergebnis bei einem Weltranglistenturnier war der Einzug ins Viertelfinale der Australian Goldfields Open im Jahr 2011. Nach Siegen über Higgins und Hendry stand er dort erstmals in der Runde der Letzten 8 eines solchen Turniers, in der er Shaun Murphy unterlag. Im Jahr darauf schaffte er es in Australien erneut ins Viertelfinale.

Sein bisher höchstes Preisgeld konnte er im Jahr 2015 durch den Einzug in das Viertelfinale der UK Championship erzielen, in dem er Mark Selby mit 1:6 unterlag.

Im Dezember 2014 erreichte Selt bei den Lisbon Open, einem Minor-Weltranglistenturnier, sein erstes Finale bei einem Profiturnier, er unterlag dort Stephen Maguire mit 2:4.[5]

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 Profil von Matthew Selt bei CueTracker (Stand: 13. Juli 2015)
  2. World Rankings. After The Players Championship 2015. World Professional Billiards & Snooker Association, 30. März 2015, abgerufen am 13. Juli 2015 (PDF; 326 kB, englisch).
  3. World Rankings. After The China Open 2015. World Professional Billiards & Snooker Association, 6. April 2015, abgerufen am 13. Juli 2015 (PDF; 339 kB, englisch).
  4. World Rankings. After 2015 Betfred World Championship. World Professional Billiards & Snooker Association, 5. Mai 2015, archiviert vom Original am 5. Mai 2015, abgerufen am 13. Juli 2015 (englisch).
  5. Maguire Is Lisbon Lion (englisch) In: worldsnooker.com. World Professional Billiards and Snooker Association. 14. Dezember 2014. Abgerufen am 31. Dezember 2014.

Weblinks

 Commons: Matthew Selt  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Snookerspieler (England) | Geboren 1985 | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Matthew Selt (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.