Mathilde Fibiger - LinkFang.de





Mathilde Fibiger


Mathilde Lucie Fibiger (* 13. Dezember 1830 in Kopenhagen; † 17. Juni 1872 in Aarhus) war eine dänische Hauslehrerin, Frauenrechtlerin und Schriftstellerin.

Sie arbeitete als Hauslehrerin auf Lolland. Unter dem Pseudonym "Clara Raphael" veröffentlichte sie 1851 die Briefnovelle "Tolv breve" (dt.: Zwölf Briefe), in der sie für vollständige Gleichberechtigung der Frauen eintrat. Die Schrift wurde von Johan Heiberg herausgegeben und erregte viel Aufmerksamkeit in Dänemark. Auch Fibigers zahlreiche spätere Werke widmeten sich dem Thema der Gleichberechtigung. Ihre ältere Schwester Ilia Fibiger vertrat dieselben Grundsätze, trat aber nicht publizistisch in Erscheinung.[1]

Mathilde Fibiger wird auch als "Gründerin der dänischen Frauenbewegung" bezeichnet, eine Ehre, die sie sich aber mit anderen Kandidatinnen teilen muss.[1]

Werke

  • Clara Raphael. Tolv Breve 1851 (Zwölf Briefe)
    • Clara Raphael. Zwölf Briefe. Deutsch von Nadine Erler. Barnstorf 2014.
  • En Skizze efter det verkelige Liv 1853
  • Minona. En Fortælling 1854

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Antonius Lux (Hrsg.): Große Frauen der Weltgeschichte. Tausend Biographien in Wort und Bild. Sebastian Lux Verlag, München 1963, S. 168.


Kategorien: Gestorben 1872 | Geboren 1830 | Frauenrechtler | Däne | Frau | Autor | Literatur (19. Jahrhundert) | Literatur (Dänisch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mathilde Fibiger (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.