Mathematische Konstante - LinkFang.de





Mathematische Konstante


Dieser Artikel beschreibt spezielle Zahlen mit besonderer Bedeutung in der Mathematik. Siehe Konstante (Logik) und Konstante Funktion für andere Bedeutungen von „Konstante“ in der Mathematik.

Eine mathematische Konstante ist eine wohldefinierte, reelle, nicht-ganzzahlige Zahl, die in der Mathematik von besonderem Interesse ist.[1] Anders als physikalische Konstanten werden mathematische Konstanten unabhängig von jedem physikalischen Maß definiert. Viele spezielle Zahlen haben eine besondere Bedeutung in der Mathematik und treten in vielen unterschiedlichen Kontexten auf. Beispielsweise gibt es auf den reellen oder komplexen Zahlen genau eine differenzierbare Funktion [math]f[/math] mit [math]f^\prime = f[/math] und [math]f(0) = 1[/math]. Folglich ist [math]f(1)[/math] eine mathematische Konstante: [math]e[/math]. Auf den komplexen Zahlen ist [math]f[/math] eine periodische Funktion, und ihre Periodenlänge ist eine weitere mathematische Konstante: [math]2 \pi[/math]. Mathematische Konstanten lassen sich in vielen Fällen numerisch beliebig genau berechnen. Jedoch gibt es auch einige mathematische Konstanten, für die nur sehr grobe Näherungen bekannt sind, wie zum Beispiel die Brunsche Konstante [math]B_2 = 1{,}90216058...[/math]

Mathematische Konstanten werden in unterschiedlichen Teilgebieten der Mathematik untersucht. Von den meisten mathematischen Konstanten ist trotz großer Anstrengungen ungeklärt, ob sie rational, irrational-algebraisch oder transzendent sind. Eine besonders einfache Klasse bilden die polylogarithmischen Konstanten, zu denen die Logarithmen und die Werte der Riemannschen Zetafunktion an den positiven ganzzahligen Argumentstellen gehören. Für einen Teil dieser Klasse sind BBP-Reihen bekannt.

Einige wichtige mathematische Konstanten

Symbol Dezimaldarstellung
(OEIS-Link)
Name und Formel Zahlentyp Erstmals beschrieben Zahl bekannter Dezimalstellen Beschreibung
π
= 3,14159 26535 89793 23846 …
(A000796)
Kreiszahl,
Archimedes-Konstante,
ludolphsche Zahl
transzendent[2]
berechenbar
2000 v. Chr. 5·1012 [3] Verhältnis des Umfangs zum Durchmesser eines Kreises, Hälfte der Periodenlänge der komplexen E-Funktion.

[math]\sqrt 2[/math]

= 1,41421 35623 73095 04880 …
(A002193)
Quadratwurzel von 2,
Konstante von Pythagoras
irrational
algebraisch
800 v. Chr. 1012 [3] Verhältnis der Diagonalen zur Kantenlänge eines Quadrates; positive Lösung von x2 = 2
[math]\sqrt 3[/math]
= 1,73205 08075 68877 29352 …
(A002194)
Quadratwurzel von 3,
Konstante von Theodorus
irrational
algebraisch
800 v. Chr. 1,6·108 [4] Verhältnis der räumlichen Diagonalen zur Kantenlänge eines Würfels; positive Lösung von x2 = 3
φ, τ
= 1,61803 39887 49894 84820 …
(A001622)
Goldener Schnitt: [math]\textstyle\frac{1+\sqrt{5}}{2}[/math] irrational
algebraisch
250 v. Chr. 1012 [3] Größenverhältnis, das vielfach näherungsweise in der belebten und unbelebten Natur auftritt – in einem mathematisch präzisierbaren Sinne besonders irrational; positive Lösung von x2 = x+1
e
= 2,71828 18284 59045 23536 …
(A001113)
Eulersche Zahl: [math]\textstyle\sum\limits_{k=0}^{\infty}{\frac1{k!}}[/math] transzendent[5]
berechenbar
1618
1683 [6]
1012 [3] Basis des natürlichen Logarithmus
γ
= 0,57721 56649 01532 86060 …
(A001620)
Euler-Mascheroni-Konstante:
[math]\textstyle\lim\limits_{n\to\infty}\Bigl(\sum\limits_{k=1}^n\!\frac1{k} - \ln n\Bigr)[/math]
berechenbar 1734 [7] 2,9844·1010 [3] Fläche zwischen der Hyperbel 1/x und der Treppe 1/x für x ≥ 1
ζ(3)
= 1,20205 69031 59594 28539 …
(A002117)
Apéry-Konstante: [math]\textstyle\sum\limits_{k=1}^\infty\frac1{k^3}[/math] irrational[8] berechenbar 1735 [9] 3,1026·1010 [3] Wert ζ(3) der riemannschen Zetafunktion an der Stelle 3; Kehrwert der asymptotischen Wahrscheinlichkeit, dass 3 zufällig gewählte natürliche Zahlen teilerfremd sind
EB
= 1,60669 51524 15291 76378 …
(A065442)
Erdős-Borwein-Konstante:
[math]\textstyle\sum\limits_{n=1}^\infty\frac1{2^n-1}[/math]
irrational[10] 1749 [11] 2000 (OEIS ) Summe der Kehrwerte aller Mersenne-Zahlen
μ
= 1,45136 92348 83381 05028 …
(A070769)
Ramanujan-Soldner-Konstante 1792 [12]
1809 [13]
75.500 [3] Nullstelle des Integrallogarithmus
ϖ
= 2,62205 75542 92119 81046 …
(A062539)
Lemniskatische Konstante:
[math]\textstyle 2\int_0^1\frac{\mathrm dt}{\sqrt{1-t^4}}[/math]
transzendent[14]
berechenbar
1798 [15] 1010 [16] Analogon zu π für die Lemniskate
BL
= 1,08366. Legendre-Konstante rational 1808 [17] (5) aus Legendres Abschätzung x / (ln x − 1,08366) der Anzahl der Primzahlen ≤ x; asymptotisch ist 1 korrekt
= 0,66274 34193 49181 58097 …
(A033259)
Grenzwert von Laplace 1827 [18] 500 [19] maximale Exzentrizität, für die die Laplace-Reihe zur Lösung der Kepler-Gleichung konvergiert
G
= 0,91596 55941 77219 01505 …
(A006752)
Catalansche Konstante:
[math]\textstyle\sum\limits_{n=0}^\infty\frac{(-1)^n}{(2n+1)^2}[/math]
berechenbar 1832 [20]
1864 [21]
3,1026·1010 [3] Wert β(2) der Dirichletschen Betafunktion an der Stelle 2
M₁
= 0,26149 72128 47642 78375 …
(A077761)
Meissel-Mertens-Konstante:
[math]\textstyle\lim\limits_{n\to\infty}\Bigl(\!\sum\limits_{p\leq n \atop p\;\text{prim}}\!\!\frac1{p} - \ln\ln n\Bigr)[/math]
1866 [22]
1873 [23]
8010 [3] Primzahl-Analogon zur Euler-Mascheroni-Konstante
A
= 1,28242 71291 00622 63687 …
(A074962)
Glaisher-Kinkelin-Konstante:
[math]\textstyle\exp(\frac1{12}-\zeta'(-1))[/math]
1856 [24]
1878 [25]
20.000 [26] tritt bei der Auswertung von Integralen und Reihensummen auf
C
= 0,64341 05462 88338 02618 …
(A118227)
Cahen-Konstante:
[math]\sum\limits_{k=0}^\infty \frac{(-1)^k}{S_k-1}[/math] mit [math]\scriptstyle S_0\,=\,2[/math], [math]\scriptstyle S_n = 1 + S_0 \cdots S_{n-1}[/math]
transzendent[27]
berechenbar
1891 [28] 4000 [29] transzendente Zahl mit einfachem Bildungsgesetz für die Teilnenner der Kettenbruchentwicklung
K
= 2,58498 17595 79253 21706 …
(A062089)
Sierpiński-Konstante:
[math]\pi (2 \gamma + 4 \ln\Gamma(\tfrac{3}{4}) - \ln\pi)[/math]
1907 [30] 5000 (OEIS ) tritt bei der Abschätzung von Summen über τ(n) ƒ(n) auf, wobei τ(n) die Anzahl der Paare (a,b) ganzer Zahlen mit a2+b2n ist
K
= 0,76422 36535 89220 66299 …
(A064533)
Landau-Ramanujan-Konstante:
[math]\textstyle\frac1{\sqrt{2}}\!\!\!\!\prod\limits_{p\;\text{prim} \atop \equiv 3\;(\text{mod}\;4)}\!\!\!\!\bigl(1-\frac1{p^2}\bigr)^{-1/2}[/math]
1908 [31] 125.079 (OEIS ) die Anzahl der Zahlen ≤ x, die Summe von zwei Quadratzahlen sind, ist ~ K x/ln(x)
G
= 1,01494 16064 09653 62502 …
(A143298)
Gieseking-Konstante:
[math]\textstyle\int_0^{2\pi/3}\ln(2\cos(x/2))\,\mathrm dx[/math]
1912 [32] 105 (OEIS) maximales Volumen eines hyperbolischen Tetraeders[33]
β
= 0,28016 94990 23869 13303 …
(A073001)
Bernstein-Konstante 1913 [34] 50 (OEIS) der Fehler der besten gleichförmigen Approximation von |x| auf [-1,1] durch Polynome von geradem Grad n ist ~ β/n
B₂
= 1,90216 058…
(A065421)
Brunsche Konstante:
[math]\textstyle\sum\limits_{p,\,p+2\;\text{prim}}\!\bigl(\frac1{p} + \frac1{p+2}\bigr)[/math]
1919 [35] 9 [3] unter Hardy-Littlewood-Vermutung u. a. Summe der Kehrwerte aller Primzahlzwillinge
Π₂, C₂
= 0,66016 18158 46869 57392 …
(A005597)
Primzahlzwillingskonstante:
[math]\textstyle\prod\limits_{p\gt2\atop p\;\text{prim}}\!\!\bigl(1\!-\!\frac{1}{(p-1)^2}\bigr)[/math]
1922 [36] 5020 [3] die Anzahl der Primzahlzwillinge ≤ x ist laut Hardy-Littlewood-Vermutung [math]\textstyle\sim 2\,C_2\int_2^x\!\frac{\mathrm dt}{(\ln t)^2}[/math]

Kategorien: Liste (Mathematik) | Zahlentheorie | Besondere Zahl

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mathematische Konstante (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.