Maschinendynamik - LinkFang.de





Maschinendynamik


Maschinendynamik ist ein Forschungsgebiet und Studienfach, das auf den Grundlagen der Technischen Mechanik aufbaut und die Wechselwirkung zwischen dynamischen Kräften und Bewegungsgrößen innerhalb von Maschinen behandelt. Nachbargebiete, mit denen es Überschneidungen gibt, sind die Antriebstechnik, die Fahrdynamik, die Baudynamik, die Messtechnik, die Vibrationstechnik und die Mechatronik.

Die Maschinendynamik als ein Kernfach des Maschinenbaus ist Teil des Fächerkanon der Ingenieurwissenschaften.

Vermittelt werden Methoden der Modellbildung, die Schwingungsanalyse, analytische und numerische Verfahren als Grundlage der dynamischen Simulation und Optimierung sowie die experimentelle Bestimmung dynamischer Größen. Die Maschinendynamik liefert Grundlagen zur Bemessung der Maschinenelemente und –baugruppen (Schwingfestigkeit), zum Auswuchten von Rotoren, zur Berechnung von dynamischen Belastungen und Deformationen sowie kritischen Drehzahlen, bei denen die Gefahr der Resonanz besteht. Zu den wesentlichen Aufgaben gehört die Steigerung der Arbeitsgeschwindigkeiten, die Schwingungsisolierung, die Verminderung von Vibrationsbelastungen und Lärm, die Klärung der Ursachen störender Schwingungen und Maßnahmen zur Vermeidung von Schadensfällen.

Konstruktive Aufgaben sind zu lösen beim Einsatz von Schwingungs- und Stoßdämpfern, Schwingungstilgern und Reglern sowie bei der Entwicklung von Maschinen, die auf dynamischen Wirkprinzipien beruhen, z. B. Rüttelmaschinen, Schlagbohrmaschinen, Schwingförderer, Schwingtische, Vibrationshämmer, Zentrifugen u. a.

Literatur


Kategorien: Ingenieurwissenschaft | Studienfach | Technische Mechanik | Technische Dynamik

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Maschinendynamik (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.