Marmande - LinkFang.de





Marmande


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Marmande (Begriffsklärung) aufgeführt.
Marmande (Marmanda)
Region Aquitanien
Département Lot-et-Garonne
Arrondissement Marmande (Unterpräfektur)
Kanton Hauptort der Kantone Marmande-Ouest und Marmande-Est
Koordinaten
Höhe 12–132 m
Fläche 45,06 km²
Einwohner 18.028 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 400 Einw./km²
Postleitzahl 47200
INSEE-Code
Website www.mairie-marmande.fr

Marmande ist eine französische Stadt mit 18.028 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013 ) im Département Lot-et-Garonne in der Region Aquitanien. Die Stadt ist Sitz der Unterpräfektur (frz. Sous-préfecture) des Arrondissements Marmande, dieses besteht aus zehn Kantonen.

Marmande liegt am östlichen Ufer der Garonne und hat einen eigenen Bahnhof an der Bahnstrecke Bordeaux–Sète der SNCF.

Während des Albigenserkreuzzuges verübten die Kreuzritter unter dem Prinzen Ludwig (VIII.) von Frankreich nach der Eroberung der Stadt 1219 ein Massaker, dem 5.000 Bewohner zum Opfer fielen.[1]

Söhne und Töchter

Städtepartnerschaft

Partnerstadt von Marmande ist Portogruaro in Venetien, Italien

Sport

Jährlich am Vorabend des französischen Nationalfeiertags, dem 14. Juli, findet auf der Motorrad-Grasbahnrennstrecke im Rahmen der Langbahn-Weltmeisterschaft der Langbahn-WM Grand Prix von Frankreich statt.

Weblinks

 Commons: Marmande  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Wilhelm der Bretone: Gesta Philippi Augusti. Herausgegeben von Léopold Delisle. In: Recueil des Historiens des Gaules et de la France. Band 17, 1878, S. 62–116, hier S. 113 .
    Alberich von Trois-Fontaines: Chronica. Herausgegeben von Paul Scheffer-Boichorst. In: Monumenta Germaniae Historica. Scriptores (in Folio). Band 23: (Chronica aevi Suevici). Hahn, Hannover 1874, S. 631–950, hier S. 909 .

Kategorien: Gemeinde im Département Lot-et-Garonne | Unterpräfektur in Frankreich | Ort in Aquitanien

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Marmande (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.