Mark-brandenburgische Dialekte - LinkFang.de





Mark-brandenburgische Dialekte


Die mark-brandenburgischen Dialekte bilden eine Dialektgruppe des Ostniederdeutschen. Sehr ursprünglich wird das Mark-Brandenburgische, das auch als Märkisch-Plattdeutsch oder Märkisch-Brandenburgisch bezeichnet wird, noch in Teilen Vorpommerns und im Norden der Bundesländer Sachsen-Anhalt und Brandenburg gesprochen, zum Beispiel in der Altmark, der Uckermark oder in der Prignitzer Region. Viele ostniederdeutsche Wendungen treten auch im Übergangsbereich zum Anhaltischen auf, ein Dialekt des Thüringisch-Obersächsischen in Sachsen-Anhalt.

Der Wortschatz der mark-brandenburgischen Dialekte wird erfasst und beschrieben im Brandenburg-Berlinischen Wörterbuch (Dialekte in Brandenburg und Berlin), im Pommerschen Wörterbuch (vorpommersche Dialekte) und im Mittelelbischen Wörterbuch (märkische Dialekte in Sachsen-Anhalt).

Dialekte beziehungsweise Mundarten des Mark-Brandenburgischen

Besonderheiten

Im Raum Berlin haben sich die märkischen, beziehungsweise mark-brandenburgischen Dialekte im Laufe der Zeit derart mit ostmitteldeutschen Dialekten gemischt, dass dort nur noch relativ wenige Verbindungen mit dem Ostniederdeutschen vorhanden sind. Deshalb werden die Berliner Varianten des Brandenburgischen heute als ostmitteldeutsche Dialekte angesehen und unter der Bezeichnung Lausitzisch-Neumärkisch zusammengefasst. Das Lausitzisch-Neumärkisch besteht aus dem Lausitzischen, dem Südmärkischen und dem Neumärkischen. [1] Das Mark-Brandenburgische wurde früher bis zum Havelland und dem Oderbruch gesprochen. Durch die Nordwanderung der Benrather Linie wurde das Mark-Brandenburgische weitestgehend durch das Berlin-Brandenburgische verdrängt.

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Ludwig Erich Schmitt (Hrsg): Germanische Dialektologie. Franz Steiner, Wiesbaden 1968, S. 143

Kategorien: Dialektologie des Deutschen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mark-brandenburgische Dialekte (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.