Marie François Sadi Carnot - LinkFang.de





Marie François Sadi Carnot


Marie François Sadi Carnot (* 11. August 1837 in Limoges; † 25. Juni 1894 in Lyon) war ein französischer Politiker. Er war französischer Staatspräsident von 1887 bis 1894.

Leben

Carnot wurde als Sohn des Politikers Hippolyte Carnot (1801–1888) und Enkel von Lazare Carnot (1753–1823) geboren. Sein Ingenieurstudium absolvierte er an der École polytechnique und der École Nationale des Ponts et Chaussées in Paris. Er wurde Präfekt des Départements Seine-Inférieure (heutiger Name: Seine-Maritime) und Abgeordneter der Côte-d'Or im Jahre 1871.

Nach Tätigkeiten als Staatssekretär und Minister im Staatsbauministerium wurde er schließlich im Jahre 1885 Finanzminister. Nach der erzwungenen Abdankung des Staatspräsidenten Jules Grévy wurde Sadi Carnot am 3. Dezember 1887 zu dessen Nachfolger gewählt. Der Anfang seiner Amtszeit war von den Unruhen um Georges Boulanger und dem Panamaskandal (1892) gekennzeichnet.

Um einer Welle anarchistischer Anschläge zu begegnen und die Agitation der Gewerkschaften zu unterbinden, wurden 1893/1894 die Gesetze betreffend die persönliche Freiheit und die Vergehen der Presse (lois scélérates) verabschiedet. Diese wurden von der sozialistischen Opposition als kriminell bezeichnet. Vor diesem Hintergrund wurde Carnot am 24. Juni 1894 in Lyon nach einer Rede von dem italienischen Anarchisten Sante Geronimo Caserio mit einem Messer verletzt und verstarb wenige Stunden später. Er erhielt ein Ehrengrab im Panthéon (Paris).

Weblinks

 Commons: Marie François Sadi Carnot  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

VorgängerAmtNachfolger
Jean ClamageranFinanzminister von Frankreich
16. April 188511. Dezember 1886
Albert Dauphin


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Marie François Sadi Carnot (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.