Mann aus Apulien - LinkFang.de





Mann aus Apulien


Mann aus Apulien (vollständiger Titel: Mann aus Apulien: Die privaten Papiere des italienischen Staufers Friedrich II., römisch-deutscher Kaiser, König von Sizilien und Jerusalem, Erster nach Gott, über die wahre Natur der Menschen und der Tiere, geschrieben 1245-1250) ist ein historischer Roman von Horst Stern über Kaiser Friedrich II. aus dem Jahr 1986.

Inhalt

Stern, der sich seit frühester Jugend mit den Naturwissenschaften und der Tierwelt beschäftigt, hat hier sein Geschichtswissen über den deutschen Kaiser zusammengefasst. In moderner Poesie versucht er die intellektuelle Gedankenwelt, die philosophischen und naturgeschichtlichen Überlegungen sowie die dunklen Träume zwischen Genie und Wahnsinn an der Brücke zwischen europäischer und arabischer Empfindsamkeit darzustellen. Der Diskurs mit dem Christentum äußert sich unter anderem in der Beschreibung eines (historisch nicht belegten) Treffens mit Franz von Assisi. Eine wesentliche Rolle spielt auch ein poetisierter Erotizismus. Das Buch ist in der Ich-Form geschrieben.

Ausgaben

Weblinks


Kategorien: Literatur (20. Jahrhundert) | Literarisches Werk | Historischer Roman | Literatur (Deutsch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Mann aus Apulien (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.