Malaysische Fußballnationalmannschaft - LinkFang.de





Malaysische Fußballnationalmannschaft


Malaysia
مليسيا
Spitzname(n) Harimau Malaya
Verband Football Association of Malaysia
Konföderation AFC
Trainer Malaysia Rajagobal Krishnasamy
Kapitän Muhammad Shukor Adan
Rekordtorschütze Mokhtar Dahari (125)
Rekordspieler R. Arumugam (196)
Heimstadion Nationalstadion Bukit Jalil
FIFA-Code MAS
FIFA-Rang 167. (149 Punkte)
(Stand: 14. Juli 2016)[1]
Erstes Trikot
Zweites Trikot
Statistik
Erstes Länderspiel
Malaya Foderation Malaya 2:3 Südkorea Korea Sud
(Singapur; 13. April 1953)
Malaysia Malaysia 1:1 Thailand Thailand
(Kuala Lumpur, Malaysia; 1964)
Höchster Sieg
Malaya Foderation Malaya 15:1 Philippinen Philippinen 1944
(Jakarta, Indonesien; 26. August 1962)
Höchste Niederlage
Malaysia Malaysia 0:11 VR China China Volksrepublik
(Bangkok, Thailand; 20. Dezember 1978)
Erfolge bei Turnieren
Asienmeisterschaft
Endrundenteilnahmen 3 (Erste: 1976)
Beste Ergebnisse Vorrunde 1976, 1980, 2007
Olympische Spiele
Vorrunde 1972
(Stand: 26. September 2008)

Die malaysische Fußballnationalmannschaft ist die Auswahlmannschaft Malaysias. Die Football Association of Malaysia ist der Fußballverband. Dieser wurde 1933 gegründet und trat 1956 der FIFA bei. Das erste Länderspiel absolvierte die Mannschaft 1953 als Auswahl der bis 1957 von Großbritannien abhängigen Föderation Malaya. Seit 1963 vertritt die Mannschaft den um Nordborneo erweiterten Staat Malaysia.

Die Mannschaft konnte sich bislang für keine Fußball-Weltmeisterschaft qualifizieren. 1976, 1980 und 2007 qualifizierte sich Malaysia für die Asienmeisterschaft, scheiterte aber jeweils in der 1. Runde.

Nach dem ersten Qualifikationsspiel zur Fußball-Asienmeisterschaft 2011 gegen die arabischen Emirate im Februar 2009 wurde Trainer B. Sathianathan entlassen. Sein Nachfolger ist K. Rajagobal.

Teilnahmen an den Olympischen Spielen

1900 bis 1960 nicht teilgenommen
1964 in Tokio nicht qualifiziert
1968 in Mexiko Stadt nicht teilgenommen
1972 in München Vorrunde
1976 in Montreal nicht qualifiziert
1980 in Moskau qualifiziert, aber wegen des Einmarsches der UdSSR in Afghanistan zurückgezogen
1984 in Los Angeles nicht qualifiziert
1988 in Seoul nicht qualifiziert

Nach 1988 hat die A-Nationalmannschaft nicht mehr an den Olympischen Spielen und den Qualifikationsspielen dazu teilgenommen. Eine Olympiamannschaft konnte sich bisher nicht qualifizieren.

Teilnahmen an den Fußball-Weltmeisterschaften

Teilnahmen an den Asienmeisterschaften

  • 5. Fußball-Asienmeisterschaft 1976 - Vorrunde
  • 6. Fußball-Asienmeisterschaft 1980 - Vorrunde
  • 13. Fußball-Asienmeisterschaft 2007 - Vorrunde

Teilnahmen an den ASEAN-Fußballmeisterschaften

Bekannte Spieler

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Die FIFA/Coca-Cola-Weltrangliste . In: fifa.com, 14. Juli 2016. Abgerufen am 14. Juli 2016

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Malaysische Fußballnationalmannschaft (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.