MTV Thailand - LinkFang.de





MTV Thailand


MTV Thailand
Allgemeine Informationen
Empfang: Kabel (analog) (DVB-C), Satellit (DVB-S) und IPTV (Internet)
Eigentümer: VERY Incorporations und MTV Networks Asia Pacific
Geschäftsführer: Smitthi Bhiraleus
Sendebeginn: 1. November 2001
Rechtsform: Privatrechtlich
Programmtyp: Spartenprogramm (Musik)
Liste von Fernsehsendern

MTV Thailand ist ein thailändischer Musik- und Unterhaltungssender, in den Händen von VERY Incorporations und der MTV Networks Asia Pacific, einem Viacom-Tochterunternehmen. Dieser Fernsehkanal sendet thailändische sowie internationale Musikprogramme und Fernsehserien.

MTV Thailand wird geleitet von Smitthi Bhiraleus, dem Manager des Programms.

VJs

Heutige VJs

  • Annie Supsermsri (Annie)
  • Janesuda Parnto (Jane)
  • Garanick Tongpiam (Nicky)
  • Poomjai Tangsanga (Poom)
  • Alexandra Sawaetwong (Alex)
  • Nattapol Liyavanija (Tye)
  • Jane Sriprayul (Waaw)
  • Suppakarn Pordpai (Jay)

Frühere VJs

  • Michele Waagaard (Chele)
  • Rowena Kennet (Row)
  • Angie Hastings (Gie)
  • Woody
  • John Delcastillo (John)
  • Oz

Kategorien: Musikfernsehsender | MTV | Fernsehsender (Thailand)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/MTV Thailand (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.