Müllverbrennungsanlage Emlichheim - LinkFang.de





Müllverbrennungsanlage Emlichheim


Die Müllverbrennungsanlage Emlichheim ist eine Müllverbrennungsanlage (MVA), die ca. 8 km westlich von Emlichheim im Europark u. a. von einem privaten niederländischen Investor gebaut wurde. Der Investor besitzt Patente auf Beton-Bahnschwellen und beabsichtigte zunächst dort auch ausgemusterte Holz-Bahnschwellen zu entsorgen. Der Samtgemeinde Emlichheim wurde jedoch verbindlich zugesagt, dass in der MVA keine Holz-Bahnschwellen oder anderweitigen überwachungsbedürftigen Hölzer verbrannt werden sollen.

Gegen die Anlage hat sich eine Bürgerinitiative formiert, unter anderem, weil die Anlage die Grenzwerte, die Mitte 2004 über Emissionen gegolten haben, angeblich nicht hätte erfüllen können. Am 16. Mai 2004 sprachen sich bei einer Bürgerbefragung 91,72 % der Bürger gegen die MVA aus.

Daraufhin wurden Grundstücke im Europark seitens der Samtgemeinde Emlichheim nicht an den Investor verkauft, da diese sich an das Votum der Bürgerbefragung hielt, obwohl es nicht rechtsbindend war. Allerdings besitzt der Investor bereits Grundstücke im Europark und betreibt dort eine Betonfirma. Somit bestand die Möglichkeit, auf seinem eigenen Gelände die Anlage zu bauen. Der Spatenstich erfolgte am 22. Juni 2006, der Name der neuen Firma lautet „Europark Verbrennings Installatie“, abgekürzt EVI. Die erste Verbrennungslinie ging am 19. April 2008, die zweite Verbrennungslinie im Spätsommer 2008 in Betrieb.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Müllverbrennungsanlage Emlichheim (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.