Múli - LinkFang.de





Múli


Dieser Artikel behandelt den Ort der Färöer; zur ehemaligen isländischen Landgemeinde, siehe Reykhólar.

Múli [ˈmʉulɪ] (dänische Schreibweise: Mule) ist ein Ort der Färöer auf der Insel Borðoy, die zur Region der Nordinseln gehört.

Der Ort hatte am 1. Januar 2007 3 Einwohner. Er gehört zur Kommune Hvannasunds kommuna und führt die Postleitzahl FO-737.

Múli liegt im äußersten Norden an der Ostküste Borðoys. Die Besiedlung kann bis zurück ins 13. Jahrhundert datiert werden. Múli erhielt erst 1970 als letzter Ort des Archipels Elektrizität. Es wurde später durch die Straße 743 mit Norðdepil verbunden, um die drohende Entvölkerung aufzuhalten. Dennoch galt Múli bereits 2002 als verlassen, doch sind hier immer noch 3 Einwohner gemeldet, und im Sommer nutzen einige ehemalige Bewohner ihre alten Häuser als Ferienwohnungen.

Im Freilichtmuseum des Dänischen Nationalmuseums nördlich von Kopenhagen befinden sich zwei alte Häuser aus Múli, die dorthin geschafft und wieder aufgebaut wurden.

Seit 2006 bekommen alle Häuser auf den Färöern eindeutige Adressen mit Straßennamen und Hausnummern. 2007 wurde gemeldet, dass die vier Häuser in Múli nun auch Adressen bekommen haben (Múlavegur 1, 2, 3 und 4).[1]

Einzelnachweise

  1. Portal.fo: „Fýra húsanummur í Múla“ (vier Hausnummern in Múli) , 23. Februar 2007.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Múli (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.