Lysmata - LinkFang.de





Lysmata


Lysmata

Systematik
Stamm: Gliederfüßer (Arthropoda)
Klasse: Krebstiere (Crustacea)
Ordnung: Zehnfußkrebse (Decapoda)
Teilordnung: Caridea
Familie: Putzer- und Marmorgarnelen (Hippolytidae)
Gattung: Lysmata
Wissenschaftlicher Name
Lysmata
Risso, 1816

Lysmata ist eine Garnelengattung, die in flachen Zonen aller tropischen und subtropischen Weltmeere vorkommt. Sie leben vor allem in Korallenriffen und betätigen sich u.a. als Putzergarnelen. Das heißt, sie befreien Fische von Parasiten und abgestorbenen Hautresten. Besonders bei großen Fischen, wie Muränen und Zackenbarschen kriechen sie sogar ins geöffnete Maul um Nahrungsreste zwischen den Zähnen zu entfernen.

Sie leben meist in Höhlen, Spalten oder unter Korallenüberhängen. Viele Arten haben auffällige Farben, die es den Fischen, die sich säubern lassen wollen, ermöglicht sie zu erkennen. Zusätzlich vollführen sie noch auffällige Bewegungen, mit denen sie zum Putzen einladen.

Lysmata-Arten sind protandrische Simultanhermaphroditen, das heißt Zwitter. Es gibt kein eindeutiges Männchen oder Weibchen. Zwei Tiere können vorhandene Eier gegenseitig befruchten. Eierstöcke und Hodengewebe sind in jeder Garnele vorhanden.

Die Tiere sind bei Meerwasseraquarianern beliebt, da sie einfach zu halten sind.

Arten

Literatur

  • Helmut Debelius: Krebs-Führer. Jahr, Hamburg 2000, ISBN 3-86132-504-7.
  • Hans A. Baensch, Helmut Debelius, Horst Moosleitner: Die gemeinsame Pflege von wirbellosen Tieren und tropischen Meeresfischen im Aquarium. Mergus, Melle 1997, ISBN 3-88244-110-0 (Meerwasser-Atlas. Band 1).
  • Svein A. Fosså, Alf Jacob Nilsen: Korallenriff-Aquaristik heute und morgen. Krebstiere, Stachelhäuter, Seescheiden und andere Wirbellose im Korallenriff und im Korallenriff-Aquarium. Schmettkamp, Bornheim 1998, ISBN 3-928819-18-6 (Korallenriff-Aquarium. Band 6).

Weblinks

 Commons: Lysmata  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Caridea (Zehnfußkrebse) | Caridea

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lysmata (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.