Luke Mitchell - LinkFang.de





Luke Mitchell


Luke David Mitchell (* 17. April 1985 in Gold Coast, Queensland) ist ein australischer Schauspieler und Model.

Leben

Seine Karriere begann Mitchell in der australischen Soap Nachbarn. Dort spielte er vom 14. April 2008 bis zum 26. Mai 2008 die Nebenrolle des Chris Knight. Bekannt wurde er durch seine Rolle des jungen Sporttauchers Will Benjamin in der dritten Staffel der Fantasy-Jugendserie H2O - Plötzlich Meerjungfrau.

Von September 2009 bis April 2013 spielte er den Romeo Smith in Home and Away. Ende Februar 2013 erhielt er neben Robbie Amell eine Hauptrolle als John Young in der The-CW-Fernsehserie The Tomorrow People, die von Oktober 2013 bis Mai 2014 auf dem Sender ausgestrahlt wurde.[1]

Anfang 2015 erhielt er die Nebenrolle des Inhuman Lincoln Campbell in der ABC-Fernsehserie Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.. Mit Beginn der dritten Staffel, die im Herbst 2015 ausgestrahlt wird, wurde er zum Hauptdarsteller befördert. Ende Juni 2015 erscheint der Thriller 7 Minutes mit Mitchell in einer der Hauptrollen.

Bei den Dreharbeiten zu Home and Away lernte er seine Freundin Rebecca Breeds kennen. Am 13. Mai 2012 gaben sie ihre Verlobung bekannt[2] und seit Januar 2013 sind sie miteinander verheiratet.

Filmografie

Weblinks

Einzelnachweise

  1. "Arrow"-Cousin Robbie Amell & "Lost"-Star Pellegrino in "The Tomorrow People"
  2. 'Home and Away' stars Luke Mitchell, Rebecca Breeds engaged


Kategorien: Schauspieler | Geboren 1985 | Australier | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Luke Mitchell (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.