Lucien Petit-Breton - LinkFang.de





Lucien Petit-Breton


Lucien Mazan (* 18. Oktober 1882 in Plessé; † 20. Dezember 1917 in Troyes) war ein französischer Radrennfahrer. Bekannt wurde er unter dem Namen Petit-Breton (kleiner Bretone). Darüber hinaus nannte man ihn auch „der elegante Argentinier“.

Leben

Die Familie von Lucien Mazan wanderte nach Argentinien aus, als er zwei Jahre alt war. Bei einer Lotterie gewann er sein erstes Rennrad. Sein Vater war jedoch gegen eine Sportlerkarriere seines Sohnes, da er die Ansicht vertrat, Radrennfahrer glichen Zirkusclowns. Aus diesem Grunde legte sich Mazan den Namen „Breton“ nach seiner Heimat, der Bretagne, zu. Seine ersten Erfolge feierte er auf der Bahn. So wurde er im Alter von 17 Jahren argentinischer Bahnradmeister. 1905 − sein Vater billigte den Sport mittlerweile − stellte er in Paris mit 41,110 Kilometern einen neuen Stundenweltrekord auf und erregte damit erstmals internationales Aufsehen.

Mazan zog mit seinen Eltern zurück nach Frankreich in die Bretagne und lebte dort in Poudrantais; in Vallet heiratete er. Er wurde Profi-Radrennfahrer. Dies erforderte allerdings eine Namensänderung, da es in Frankreich schon einen Rennfahrer namens Breton gab; er erhielt den Zusatz „Petit“.

Der „kleine Bretone“, der als erster Zeitfahrspezialist gilt, gehörte in der heroischen Epoche des Radsports zu den besten Fahrern überhaupt. Auf der neunten Etappe der Tour de France 1907 setzte er sich durch eine 250 Kilometer lange Alleinfahrt zwischen Bayonne und Bordeaux an die Spitze der Gesamtwertung. Er übernahm die Führung von Émile Georget, seinem Kameraden aus dem Peugeot-Team, und gab sie bis zum Ende der Tour in Paris nicht mehr ab. 1908 hatte er kaum Konkurrenz zu fürchten. Er startete wieder in der Peugeot-Mannschaft, übernahm auf der zweiten Etappe die Führung und vermochte sie zu halten. Das Peugeot-Team gewann bei dieser Tour sämtliche Etappen. Durch diesen Sieg war Mazan der erste Doppelsieger der noch jungen Tour de France.

In den Jahren 1906 bis 1908, auf dem Höhepunkt seiner Karriere, gewann er darüber hinaus weitere berühmte Radrennen wie beispielsweise die Klassiker Paris–Tours und Mailand–Sanremo. Nachdem er bei der Tour de France 1909 nicht angetreten war, konnte er in den Folgejahren nicht mehr an seine vorherigen Erfolge anknüpfen.

Im Ersten Weltkrieg wurde Petit-Breton an der Ardennenfront von einem Lastwagen angefahren. Er erlag seinen Verletzungen im Alter von 35 Jahren und liegt in Pénestin bestattet.

Ehrungen

In der Bretagne findet man noch heute zahlreiche Spuren, die auf Mazan hinweisen. So wurde an seinem Geburtshaus in Plessé eine Tafel mit der Inschrift „Maison natale de Lucien Mazan – Vainqueur de Tour de France 1907 et 1908“ befestigt und im Ort eine Straße auf den Namen „Rue Petit Breton“ getauft.

In St. Herblain (nicht zu verwechseln mit Saint-Herblain), einem westlichen Stadtteil von Nantes, befindet sich das „Stade Vélodrome Petit-Breton“. In diesem ehemaligen Radstadion wird heute Rugby gespielt. Im Oval der Sportstätte steht ein vom argentinischen Radsportverband gestifteter Gedenkstein zu Ehren Mazans.

In Pénestin ist heute der Verein „Les amis de Petit-Breton“ ansässig, der sich um sein Andenken bemüht, und in der Ortschaft Vallet wurde eine Weinsorte nach ihm benannt.

Platzierungen bei der Tour de France

  • 1905: 5. Platz
  • 1906: 4. Platz
  • 1907: Sieger (2 Etappensiege)
  • 1908: Sieger (5 Etappensiege)
  • 1909: nicht teilgenommen
  • 1910: ausgeschieden
  • 1911: ausgeschieden
  • 1912: ausgeschieden
  • 1913: ausgeschieden
  • 1914: ausgeschieden

Palmarès

Weblinks

 Commons: Lucien Petit-Breton  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Tour-de-France-Sieger | Gestorben 1917 | Geboren 1882 | Radsportler (Frankreich) | Franzose | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lucien Petit-Breton (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.