Louis Wagner - LinkFang.de





Louis Wagner


Louis Wagner (* 5. Februar 1882 in Le Pré-Saint-Gervais; † 13. März 1960 in Montlhéry) war ein französischer Automobilrennfahrer.

Karriere

Louis Wagner Karriere als Rennfahrer ist eng verbunden mit der Entwicklung des Automobils, was den Franzosen zu einer historischen Figur der Automobilgeschichte macht. Schon in den letzten Jahren des 19. Jahrhunderts fuhr er erste, wenn auch kurze, Straßenrennen. Seinen ersten Sieg feierte er 1903, als er auf einem Darracq beim Circuit des Ardennes in Bastogne seine Klasse gewann. 1904 gehörte er zur Werksmannschaft von Darracq, die beim Gordon-Bennett-Cup Achte wurde.

1906 gewann Wagner den Vanderbilt Cup und wurde 1907 Fünfter beim Kaiserpreis. Seine historische Bedeutung erlangte der Franzose durch seinen Sieg beim Großen Preis von Amerika 1908. Es war der erste Grand Prix auf amerikanischen Boden und der erst Vierte der Motorsportgeschichte.

1914 musste sich Wagner beim französischen Grand Prix nur Christian Friedrich Lautenschlager geschlagen geben und gehörte in den 1920er-Jahren neben Giuseppe Campari und Felice Nazzaro zur Werksmannschaft von Alfa Romeo.

Louis Wagner, der 1919 auf einem Ballot auch beim 500-Meilen-Rennen von Indianapolis am Start war, gewann 1926 auch den ersten Großen Preis von Großbritannien.

Zweimal war er auch beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans am Start. 1925 wurde er auf einem Ariès Sechster, fiel jedoch ein Jahr später nach einem technischen Defekt aus. Er starb 1960, im Alter von 78 Jahren, in seinem Haus in der Nähe der Rennstrecke von Montlhéry.

Statistik

Le-Mans-Ergebnisse

Jahr Team Fahrzeug Teamkollege Platzierung Ausfallgrund
1925 Frankreich Ariès Ariès 3-Litre Frankreich Charles Flohot Rang 6
1926 Frankreich Peugeot Peugeot 174S Frankreich Christian d’Auvergne Ausfall defekter Starter

Weblinks

 Commons: Louis Wagner  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Grand-Prix-Fahrer vor 1950 | Champ-Car-Rennfahrer | Gestorben 1960 | Geboren 1882 | Rennfahrer der 24 Stunden von Le Mans | Rennfahrer (Frankreich) | Franzose | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Louis Wagner (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.