Louis Jéhotte - LinkFang.de





Louis Jéhotte


Louis Jéhotte (* 7. November 1803 oder 1804 in Lüttich oder Paris[1][2]; † 3. Februar 1884 in Brüssel) war ein belgischer Bildhauer.

Louis Jéhotte (spr. scheótt) war Sohn des an der königlichen Münze in Lüttich tätigen Stempelschneiders Léonard Jehotte. Er begann seine Studien in Lüttich bei François Joseph Dewandre, dann lebte und studierte er in Paris, Florenz und Rom, wo er sich anfangs an Mathieu Kessels, dann an Bertel Thorvaldsen anschloss.

In die Heimat zurückgekehrt, führte er das marmorne Grabdenkmal des Erzbischofs Graf Méan in der St.-Romualds-Kathedrale (Sint-Romboutskathedraal) zu Mechelen aus, sowie die Bronzestatue des Herzogs Karl von Lothringen vor dem Palais de l’Industrie in Brüssel (1846), mehrere Porträtbüsten u. a.

Werke mit bekanntem Standort (2007)

Eines seiner Hauptwerke ist das 1867 errichtete bronzene Reitermonument von Karl dem Großen auf dem Boulevard d’Avroy in Lüttich. Eine Bronzestatue Kains befindet sich auf dem Gelände des Paleis der Academiën in Brüssel.

Literatur

Weblinks

 Commons: Louis Jéhotte  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quellen

  1. Université de Liège (Belgique) – Collections artistiques
  2. Nach Thieme-Becker und Allgemeines Künstlerlexikon, 25. CD-ROM-Edition 2007, war sein Geburtsort Lüttich
Dieser Artikel basiert auf einem gemeinfreien Text aus Meyers Konversations-Lexikon, 4. Auflage von 1888 bis 1890.
Bitte entferne diesen Hinweis nur, wenn du den Artikel so weit überarbeitet hast, dass der Text den aktuellen Wissensstand zu diesem Thema widerspiegelt, dies belegt ist und er den heutigen sprachlichen Anforderungen genügt.

Um danach auf den Meyers-Artikel zu verweisen, kannst du {{Meyers Online|Band|Seite}} benutzen.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Louis Jéhotte (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.