Lotsenboot - LinkFang.de





Lotsenboot


Ein Lotsenboot oder Lotsenversetzboot ist ein Boot, das den Transport des Lotsen zu und von einem See- oder Binnenschiff bei Lotsenstrecken auf Flüssen oder bei Hafenansteuerungen übernimmt.

Funktion

Ein Lotsenboot übernimmt beim Auslaufen eines Schiffes aus einem Hafen nach Erreichen der offenen Gewässer den Transport des Lotsen zurück in den Hafen oder zur Lotsenstation an der Küste. Ebenso bringt es den Lotsen zum einkommenden Schiff.

Versetzboote heißen die Boote deshalb, weil auch Lotsen von einem Schiff zum anderen gebracht werden, wenn der Dienstplan der Lotsen es so vorsieht. Die Lotsen werden also von einem auslaufenden Schiff auf ein einlaufendes versetzt.

Alle Lotsenboote, die Seelotsen versetzen, sind mit der international üblichen Aufschrift PILOT gekennzeichnet. Hafenlotsenboote sind in Deutschland mit Lotse gekennzeichnet.

Beispiel Elbe

Bei größeren Entfernungen zur Küste, zum Beispiel in der Elbemündung, gibt es schwimmende Lotsenstationen, auf denen die Lotsen für eine bestimmte Zeitdauer wohnen. Diese Wohnschiffe mit einem Doppelrumpf aus zwei untergetauchten Auftriebskörpern (SWATH) liegen bei Wellengang ruhiger im Wasser als herkömmliche Schiffe. Wird ein Lotse auf einem einkommenden Schiff benötigt, bringt ihn ein Lotsenversetzboot vom Stationsschiff zu diesem Schiff. Der Seelotse führt dieses Schiff dann bis zur nächsten Lotsenstation vor Brunsbüttel. Dort löst ihn der Elblotse ab, der das Schiff dann die Unterelbe hinauf bis vor die Lotsenstation Seemannshöft an der Einfahrt des Hamburger Hafens bringt. Dort wird er wiederum vom Hafenlotsen abgelöst.

Literatur

  • Peter Bielke, Michael Joecks: Neue Lotsenversetzboote für die Kieler Förde und Lübecker Bucht. In: Hansa, Heft 10 (2011), S. 30/31, ISSN 0017-7504

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Lotsenboot  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Navigation (Schifffahrt) | Schiffstyp

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lotsenboot (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.