Lori Loughlin - LinkFang.de





Lori Loughlin


Lori Anne Loughlin (* 28. Juli 1964 in Queens, New York City) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben

Loughlin wuchs in Hauppauge, Long Island auf. Im Alter von elf Jahren begann ihre Karriere als Fotomodell. Während ihrer frühen Jugendzeit erschien ihr Bild in zahlreichen Werbekatalogen und -prospekten. Sie wurde auch für Fernsehwerbespots engagiert.

Von 1989 bis 1996 war Loughlin mit Michael Burns verheiratet. Am 25. November 1997 heiratete sie den Designer Mossimo Giannulli, mit dem sie zwei Kinder hat.[1]

1980 bekam sie die Rolle der Emmeline in Die blaue Lagune. Von dieser trat sie später zurück, und die Rolle ging an Brooke Shields. Im selben Jahr bekam Loughlin die Rolle der 18-jährigen Jody Travis in der ABC-Seifenoper The Edge of the Night, die sie bis 1983 spielte. Es folgten Kino- und Spielfilme wie beispielsweise der Horrorfilm Amityville III. Loughlins bekannteste Rolle ist die Rebecca Donaldson in der Familienserie Full House, in der sie von 1988 bis zum Ende der Sitcom 1995 mitwirkte.

Loughlin spielte bereits neben Jim Carrey, Meg Ryan oder Keanu Reeves. Von 2004 bis 2005 hatte sie beim US-Sender The WB eine eigene Fernsehserie, Summerland Beach. Sie spielte die Hauptrolle und war zudem Drehbuchautorin und Produzentin der Serie. Die Serie handelt von Ava, einer Tante von drei Kindern, deren Eltern bei einem Autounfall ums Leben kamen. 2006 drehte sie an der Seite von Greg Germann eine ABC-Comedy mit dem Titel In Case of Emergency. Von 2008 bis 2011 spielte sie eine Hauptrolle in der Fernsehserie 90210, einem Spin-off von Beverly Hills, 90210.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks

 Commons: Lori Loughlin  – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise

  1. Eintrag bei filmreference.com


Kategorien: Schauspieler | Geboren 1964 | US-Amerikaner | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lori Loughlin (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.