Lorenz Hart - LinkFang.de





Lorenz Hart


Lorenz (Larry) Hart (* 2. Mai 1895 in Harlem, New York City; † 22. November 1943 in New York City) war der Textautor des berühmten Broadway-Songwriting-Team Rodgers und Hart. Unter seinen bekanntesten Werken finden sich Blue Moon und My Funny Valentine.

Biographie

Hart wurde als Sohn jüdischer Immigranten in New York geboren. Er hatte zwar ein gutes Verhältnis zu seiner Mutter, doch eine eigentümliche Beziehung zu seinem Vater. Der Vater bezeichnete sich selbst als Geschäftsmann, doch sein Sohn erzählte oft, dass dieser ein Gauner gewesen sei. Diese Umstände führten dazu, dass Lorenz Hart eine ziemlich ungestüme Persönlichkeit wurde. Er liebte es, Partys zu geben und hatte eine Vorliebe für ein Leben im großen Stil.

Hart besuchte die Columbia University, wo ihn 1919 ein gemeinsamer Freund dem Komponisten Richard Rodgers vorstellte. Die beiden schrieben anschließend Lieder für eine Reihe von Amateur- und Studentenproduktionen. Schon im gleichen Jahr konnten sie ihren ersten Song in einem Broadway Musical unterbringen. Dabei handelte es sich um Any Old Place With You im Musical A Lonely Romeo. Der große Durchbruch kam 1925, als sie mit der Theatre Guild-Produktion The Garrick Gaieties großen Erfolg hatten. Sie setzten ihre gemeinsame Arbeit bis zu Harts Tod im Jahre 1943 fort und konnten dabei auf zahlreiche erfolgreiche Shows verweisen.

Hart kämpfte sehr mit seiner Homosexualität, besonders in einer Zeit, als diese noch sehr angefeindet wurde, und mit Alkoholismus, der letztendlich auch zu seinem Tod beigetragen hat. Seine persönlichen Probleme führten oft zu Streitigkeiten mit Richard Rodgers, die 1943 in einer kurzen Trennung resultierten. Rodgers begann in dieser Zeit mit Oscar Hammerstein, einem Schulfreund Harts, zu arbeiten. Rodgers und Hart fanden aber noch ein letztes Mal im Herbst 1943 für eine Wiederaufnahme von A Connecticut Yankee zusammen. Fünf Tage nach der Premiere starb Hart an Lungenentzündung. Er wurde auf dem Mount Zion Cemetery in Queens, New York, begraben.

Werke

Weblinks


Kategorien: Musicalautor | Lorenz Hart | Gestorben 1943 | Geboren 1895 | US-Amerikaner | Mann | Libretto | Grammy-Preisträger | Liedtexter

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lorenz Hart (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.