Lopik - LinkFang.de





Lopik


Vorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Karte falsch
Gemeinde Lopik

Flagge

Wappen
Provinz Utrecht
Bürgermeister Renate Westerlaken-Loos (CDA)
Sitz der Gemeinde Lopik
Fläche
 – Land
 – Wasser
79,40 km²
76,43 km²
2,97 km²
CBS-Code 0331
Einwohner 14.168 (1. Apr. 2016[1])
Bevölkerungsdichte 178 Einwohner/km²
Vorwahl 0348
Postleitzahlen 3405–3412
Website www.lopik.nl
Vorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Bild1
Vorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Flagge fehltVorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Wappen fehlt

Lopik ( anhören?/i) ist eine Gemeinde in der Provinz Utrecht in den Niederlanden. Die Gemeinde hat 14.168 Einwohner (Stand 1. April 2016 ).

Orte

Die Gemeinde besteht aus folgenden Dörfern:

  • Lopik (Sitz der Gemeindeverwaltung, mehrerer Schulen und weiterer Einrichtungen)
  • Cabauw
  • Willige Langerak (Einwohnerzahl dieser drei Orte insgesamt etwa 7.900)
  • Lopikerkapel (etwa 1.000 Einwohner)
  • Polsbroek (etwa 1.200 Einwohner; schöne, im 14. Jahrhundert erbaute, 1830 renovierte Dorfkirche)
  • Benschop (einschließlich des Weilers Polsbroekerdam etwa 3.500 Einwohner)
  • Jaarsveld (etwas über 300 Einwohner)
  • Uitweg (weniger als 50 Einwohner).

Lage und Wirtschaft

Lopik liegt in der Polderlandschaft des im 11. Jahrhundert eingedeichten „Lopikerwaard“ nördlich des Lek, im äußersten Südwesten der Provinz. Nachbargemeinden sind Schoonhoven, IJsselstein, Montfoort und Oudewater. Eisen- und Autobahnen gibt es hier nicht. Die größten Orte, Lopik und Benschop, ehemalige Bauerndörfer, sind von Utrecht und anderen Städten aus gut mit dem Bus erreichbar.

Die Gemeinde ist schon jahrhundertelang vor allem für die Land- und Viehwirtschaft von Bedeutung.

Standort für Sendeanlagen

Lopik ist Standort mehrerer Sendeanlagen. In der Nähe der Gemeinde, jedoch auf dem Grund der Gemeinde IJsselstein, befand sich von 1938 bis 2015 der Sender Lopik, ein Sendemast für die Abstrahlung der Mittelwellenfrequenz 675 kHz. Weiterhin steht dort der höchste Turm in Westeuropa, der Gerbrandytoren.

Sonstiges

Die Gemeinde versucht durch die Schaffung von Radwanderstrecken im malerischen Polderland den „sanften Tourismus“ zu fördern.

Im Jahr 2007 wurde bei Lopik ein Windpark eröffnet. Diese Anlage umfasst drei 80 Meter hohe Windturbinen, die insgesamt im Schnitt monatlich etwa 750.000 KWh Strom erzeugen.

Jedes Jahr im August findet in Lopik eines der größten LKW Treffen Europas statt.Das so genannte Nog Harder Lopik (Lopik noch härter) Auf dem Treffen sind die exklusivsten LKW Europas zu bewundern.

Partnerschaften

Lopik unterhält eine Partnerschaft mit folgenden europäischen Städten, die wiederum alle untereinander Partnerschaften haben (Ringpartnerschaft):

Weblinks

 Commons: Lopik  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Bevolkingsontwikkeling; regio per maand April 2016 Centraal Bureau voor de Statistiek, Niederlande

Kategorien: Ort in der Provinz Utrecht | Gemeinde in der Provinz Utrecht

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lopik (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.