London Critics Circle Film Award - LinkFang.de





London Critics’ Circle Film Award

(Weitergeleitet von: London_Critics’_Circle_Film_Award)

Die London Critics’ Circle Film Awards (kurz: ALFS Awards) werden vom London Critics’ Circle seit 1981 jährlich an die besten britischen und ausländischen Leistungen im Bereich des Kinofilms vergeben.

Die nächste Verleihung findet am 17. Januar 2016 im The May Fair Hotel in London statt und wird von Steve Oram und Alice Lowe präsentiert. Kenneth Branagh wird dort den London Critics’ Circle Film Award/Dilys Powell Award erhalten.[1]

Preiskategorien

Anmerkung: Die Preisverleihung bezieht sich immer auf im Vorjahr veröffentlichte Filmproduktionen. Die Preisträger von 2016 werden also für ihre Leistungen im Jahr 2015 geehrt.

Die Preiskategorien des Jahres 2012 im Überblick:

Kategorie Originalbezeichnung(en) verliehen seit
Bester Film Film of the Year 1981
Bester britischer Film The Attenborough Award – British Film of the Year 2012
Bester fremdsprachiger Film Foreign Language Film of the Year 1981
Bester Dokumentarfilm Documentary of the Year 2012
Beste Regie Director of the Year 1981
Beste britische Nachwuchsregie The Virgin Atlantic Award – Breakthrough British Film-Maker 2009
Bestes Drehbuch Screenwriter of the Year 1981
Bester Hauptdarsteller Actor of the Year 1984
Bester britischer Darsteller British Actor of the Year 1992
Beste Hauptdarstellerin Actress of the Year 1992
Beste britische Darstellerin The Moët & Chandon Award – British Actress of the Year 1994
Bester Nebendarsteller Supporting Actor of the Year 2012
Beste Nebendarstellerin Supporting Actress of the Year 2012
Bester britischer Nachwuchsdarsteller Young British Performer of the Year 2009
Beste technische Leistung The Sky 3D Award – Technical Achievement 2012
Dilys Powell Award The Dilys Powell Award 1992
Spezialpreis Special Awards 1981 (unregelmäßig)

Ehemalige Kategorien:

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 36nd London Critics' Circle Film Awards bei criticscircle.org.uk, 15. Dezember 2015, abgerufen am 15. Dezember 2015


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/London Critics’ Circle Film Award (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.