Lochamej haGeta’ot - LinkFang.de





Lochamej haGeta’ot


Lochamej haGeta’ot (hebräisch לוחמי הגטאות‎) ist ein Kibbuz an der Straße von Akko nach Naharija in Nordisrael mit ca. 460 Einwohnern.

Gegründet wurde die Siedlung 1949 von Überlebenden des Aufstands im Warschauer Ghetto, darunter Jitzhak Zuckerman, stellvertretender Kommandant der Jüdischen Kampforganisation. Der Ortsname bedeutet „Ghettokämpfer“ und erinnert an die Juden, die während des Holocausts in den von den Nationalsozialisten errichteten Ghettos ums Leben kamen.

Das Museum

Im Kibbuz wurde 1949 ein Museum Haus der Ghettokämpfer gegründet, das sich mit jüdischem Leben in Osteuropa vor, während und nach dem Holocaust beschäftigt. Schwerpunkte der Ausstellung sind der Aufstand im Warschauer Ghetto und ein Modell des Vernichtungslagers Treblinka. In einem weiteren Gebäude ist eine Gedenkstätte untergebracht, die an die Kinder erinnert, die durch die nationalsozialistische Vernichtungspolitik umkamen.

Der Aquädukt Al Dschazzars

Am Rand des Kibbuz stehen die gut erhaltenen Überreste eines Aquädukts, der 1780 von al-Dschazzar gebaut wurde, um Akko mit Wasser zu versorgen.

Personen

Weblinks

 Commons: Lohamei HaGeta'ot  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lochamej haGeta’ot (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.