Llyn Tegid - LinkFang.de





Llyn Tegid


Llyn Tegid
Llyn Tegid
Geographische Lage Wales
Zuflüsse Dee
Abfluss Dee
Daten
Länge 6,4 km
Breite 1,6 km
Maximale Tiefe 42 m

Llyn Tegid, engl. Bala Lake, ist das größte natürliche Gewässer in Wales und liegt an der Ostgrenze des Snowdonia-Nationalparks. Der See ist 6,4 km lang, 1,6 km breit, bis zu 42 m tief und wird vom Dee durchflossen. Am Nordufer befindet sich die knapp 2.000 Einwohner zählende Stadt Bala. Entlang des Sees verläuft die Schmalspurbahn Bala Lake Railway.

Llyn Tegid ist berüchtigt für plötzlich auftretende Fluten. In seinen tiefen, klaren Wassern leben Hechte, Flussbarsche, Forellen, Aale und der nur hier vorkommende Gwyniad (Coregonus pennantii).

In der Walisischen Mythologie wird als namensgebende Gottheit für den See der Wassergeist Tegid Foel genannt. Nach einer lokalen Sage soll es im See ein Monster geben, das der walisische Nationalheld Owain Glyndŵr als „gelben Christenfresser“ bezeichnet und ihm vor der Schlacht von Pumlumon ein Pferd versenkt haben soll.

Weblinks

 Commons: Llyn Tegid  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: See in Wales | See in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Llyn Tegid (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.