Liste von Flugzeugtypen/A–B - LinkFang.de





Liste von Flugzeugtypen/A–B


Inhaltsverzeichnis

Liste von Flugzeugtypen

A–B C–D E–H I–M N–S T–Z
AB

3

3Xtrim Flugzeug-Fabrik

A

AAA (American Affordable Aircraft)

AAI (Aircraft Armaments Inc)

AAMSA (Aeronáutica Agrícola Mexicana SA)

AASI (Advanced Aerodynamics & Structures Inc)

Abaris

A.B.C. (All British Engine Company)

Abe

Abrams

Abrial

ABS Aircraft

ACAZ (Ateliers de Construction Aéronautique de Zeebrugge)

ACBA (Aéro Club du Bas Armagnac)

Ace

Ace

Aceair

Aces High

Ackland

ACLA (Aero Consult Light Aircraft)

Acme Aircraft Company

AC Mobil 34

Acro Sport

Activian

A.D. (British Admiralty Air Department)

AD Aerospace

Adam

Adam Aircraft Industries

Adamoli-Cattani

Adams Industries

Adams-Toman Aircraft (ATA)

Adaridin

Adaro

Adcox

Ader

ADI (Aircraft Designs Inc)

Adkins

Adkisson

Advanced Aeromarine

Advanced Aviation

Advanced Composites Solutions

Advanced Soaring Concepts

Advanced Vehicle Engineers (AVE)

AEG (Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft, Abteilung Flugzeugbau, Hennigsdorf)

AEKKEA-RAAB

(Anonymos Etaireia Kataskevis Kai Ekmetallefseos Aeroplanon
- Societe Anonyme Pour la Fabrication et l'Exploitation des Avions Raab)

Aer Lualdi

siehe auch Lualdi-Tassotti

Aer Pegaso

Aerauto

AEREON

Aerfer (Industrie Meccaniche Aeronautiche Meridionali)

Aerial Distributors

Aerial Experiment Association (AEA)

Aerial Transport

Aériane

Aeritalia SpA

Aermacchi

Aero

Aero Adventure Aviation

Aero Boero

Aero Bravo

Aero-Cam

Aerocar

Aero Commander

siehe auch: Aero Design and Engineering Company, Rockwell

Aero Composites

Aero-Craft

Aero Design Associates

Aero Design and Engineering Company

siehe auch: Aero Commander, Rockwell

Aero Designs

Aero-Difusión

Aero Dynamics

Aero Engineers Australia (AEA)

Aero-Flight

Aero Ltd. (Aero Sp.z o.o.)

Aero Mirage (Aero Mirage Inc)

Aero Products (API/Aeronautical Products Inc)

Aero Research Limited

Aero Resources

Aero Spacelines

Aero Sport

Aerocomp

AeroLites

Aeromarine

Aeromot

Aeronautica Umbra S.A.

Aeronautical Engineering

Aeronca

Aeroprogress

Aérospatiale

Aérospatiale-British Aircraft (BAC)

Aérospatiale, MBB

Aerostyle

Aerotechnik

Aerovolga

AESL

AGO (Apparatebau GmbH Oschersleben)

Agusta

Agusta-Bell

Ahrens

Aichi Tokei Denki/Aichi Kōkūki

AIDC (Aero Industry Development Center)

Air Couzinet

Air Craft Marine Engineering (ACME)

Air Tractor

Airbus

  • Airbus A300 B1, B2-100,B2-200, B2-300, B4-100, B4-200, B4-600, B4-600R
  • Airbus A310 -200, -300, -304 MRT (Multi Role Transporter), -300 MRT MedEvac, -300 MRTT (Multi Role Tanker Transporter)
  • Airbus A320-Familie (Kurz- bis Mittelstrecke):
    • Airbus A318
    • Airbus A319
    • Airbus A319neo (New Engine Option, geplant)
    • Airbus A320
    • Airbus A320neo (New Engine Option, in Testphase)
    • Airbus A320 P2F (Passenger to Freighter, geplant)
    • Airbus A321
    • Airbus A321neo (New Engine Option, geplant)
    • Airbus A321neo LR (New Engine Option Long Range, geplant)
    • Airbus A321 P2F (Passenger to Freighter, geplant)
  • Airbus A330 (zweistrahlig, Mittel- bis Langstrecke):
    • Airbus A330-200 (Langstreckenausführung mit verkürztem Rumpf)
    • Airbus A330-200F (Frachter)
    • Airbus A330 MRTT (Multi Role Tanker Transporter)
    • Airbus A330-300 (Hauptversion)
    • Airbus A330-300 Regional (geplant, geringeres MTOW, geringere Reichweite)
    • Airbus A330-800 (New Engine Option mit verkürztem Rumpf, in der Entwicklung)
    • Airbus A330-900 (New Engine Option, in der Entwicklung)
  • Airbus A340 (vierstrahlig, Langstrecke):
    • Airbus A340-200 (verkürzter Rumpf, Ultralangstreckenausführung der ersten Generation)
    • Airbus A340-200E (Verbesserte Version)
    • Airbus A340-300 (Hauptversion der ersten Generation)
    • Airbus A340-300E (Verbesserte Version)
    • Airbus A340-500 (verlängerter Rumpf, neue Ultralangstreckenausführung)
    • Airbus A340-500HGW (Verbesserte Version)
    • Airbus A340-600 (neue Langstreckanausführung mit nochmals erhöhter Kapazität)
    • Airbus A340-600HGW (Verbesserte Version)
  • Airbus A350 (zweistrahlig, Langstrecke) (Erstauslieferung Dezember 2014):
    • Airbus A350XWB-800
    • Airbus A350XWB-900
    • Airbus A350XWB-1000
  • Airbus A380 (vierstrahlig, Langstrecke) (Entwicklung abgeschlossen, Erstauslieferung Oktober 2007):
    • Airbus A380-800
    • Airbus A380-800F (geplante Frachtversion, nicht gebaut)
  • Airbus A300-600ST Beluga
  • Airbus Corporate Jetliner
  • Airbus A400M (Erstauslieferung 2013)

Airco (Aircraft Manufacturing Company)

Aircraft Cooperative

Aircraft Designs Inc (ADI)

Aircraft Hydro-Forming

Air Energy

Airmaster

Airspeed

Airtech

Akaflieg

Die Projekte der verschiedenen studentischen Forschungsgemeinschaften zur Entwicklung von Segelflugzeugprototypen sind im Artikel Akaflieg zusammengefasst.

Akciju Sabiedriba Christine Backman

Akron-Funk

Albastar/AMS

Albatros Flugzeugwerke

Alenia

Alekseyev Central Hydrofoil Design Bureau

Alexander Schleicher

Alexandrow / Kalinin

Alexejew

Alisport

Alliant

Allied Aviaton

Alpla Werke

Alter Werke

Am Eagle

American Jet Industries

Ambrosini

Amiot

Amtorg

AMX International

Anatra

Anonima Vercellese Industria Aeronautica (AVIA)

Ansaldo

Antoinette (Société Antoinette)

Antonow

VEB Apparatebau Lommatzsch

Apex Aircraft

siehe auch Robin

Applebay

AQUILA

Arado Flugzeugwerke

Archangelski

Armstrong Whitworth

Arsenal de l'Aéronautique

ASJA (AB Svenska Järnvägsverkstädernas Aeroplanavdelning, siehe auch Svenska Aero)

Astra Société de Construction Aéronautique

Astro Corporation

ATEC

Atlas Aviation

Auster Aircraft / Taylorcraft (England)

Austral

Auto-Aero

Avia

Aviat

Aviatik Automobil- und Flugzeugwerke

Nicht zu verwechseln mit Aviatik Berg oder Berg!

Aviation Technology Group (ATG)

Aviation Traders

Aviamilano

Aviméta

Avioane

Avions de Transport Regional (ATR)

Zusammenarbeit zwischen Alenia/EADS (früher: Alenia/Aérospatiale)

Avions Fairey

Avions J.D.M

Aviotehase

Avro

Avro Canada

Ayres

Azcarate

B

Baade

Bachem

Bäumer

Barkley-Grow

Barrows

Bartel

Bartini

Basler

Bay

Bayerische Flugzeugwerke (BFW)

Beagle

Beech/Beechcraft

Beecraft

Bell

Für die Bell-Hubschraubertypen: siehe Liste der Hubschraubertypen (Bell Helicopter)

Bell/Agusta

weitere Modelle siehe auch unter A-B Agusta-Bell

Bellanca

Beneš-Mráz

Benoist

Bensen

Beresniak-Isajew

  • BI-1 (auch bekannt als: Bolchowitinow BI-1)

Berijew

Berliner-Joyce

B&F

Besson

Bisnowat

Blackburn

Blériot

Blériot-SPAD

Blériot-Zappata

Bley

Bloch

Blohm & Voss (Hamburger Flugzeugbau)

Blume (Walter Blume Leichtbau und Flugtechnik GmbH)

Boeing

Bohemia (Flugzeugwerkstätten Pilsen)

  • B-5 Erstes Flugzeug tschechoslowakischer Produktion

Bolchowitinow

  • DB-A
  • Samoljot S  (auch bekannt als: BBS-1)
  • BI-1 (auch bekannt als: Beresnjak-Isajew BI-1)

Bölkow

Bombardier Aerospace

Boulton Paul

Borowkow-Florow

Brandenburg

Breda

Breda-Pensuti

Breda-Pittoni

Breda-Zappata

Breguet

Brewster

Bristol

British Aerial Transport Co. Ltd./ B.A.T.

British Aircraft Corporation / BAC

British Aircraft Manufacturing/ British Klemm Aeroplane Company

British Aerospace / BAe

(British Aerospace)

Britten-Norman

TU-Braunschweig, Institut für Luftfahrtmeßtechnik und Flugmeteorologie

Bücker Flugzeugbau

Budd

Buhl

Buhl-Verville

Burgess

Burnelli

Buscaylet-de Monge

Siehe auch

A–B

C–D E–H I–M N–S T–Z


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste von Flugzeugtypen/A–B (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.