Liste lateinischer Präfixe - LinkFang.de





Liste lateinischer Präfixe


Diese Liste bietet Präfixe aus der lateinischen Sprache, die in vielen deutschen und anderssprachigen Fremdwörtern vorkommen. Die meisten dieser Präfixe basieren auf eigenständigen lateinischen Vokabeln, zumeist auf Präpositionen; einige wie bi- oder re- kommen aber auch im Lateinischen nur als Präfixe vor.

Endet das Präfix auf einen Konsonanten, kann er durch Assimilation variieren: Aus dem schwer auszusprechenden *Sub-fix wurde so das Suffix, aus dem *Konlateral- der Kollateralschaden. Die Tabelle bietet das Präfix, die lateinische Vokabel, von der es abgeleitet wurde, seine Bedeutung im deutschen Fremdwort und einige Beispiele.

<strong lang="<lang>">Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Präfix Vokabel Bedeutung Derivate
ab- (a-, abs-) a, ab ab-, weg- Abitur, Ablativ, absolut, Absolvent, Abstraktion, Abszess
ad- (ac-, af-, ag-, ap-, at-, as-) ad heran, hinzu, dabei Adaptation, Addition, Adhäsion, Adjektiv, Adoption, Adoration, Adsorption, Advokat, Affinität, Affix, Aggregat, Akquisition, Akzeptanz, Akzeptor, Akzise, Apposition, Assimilation, Assoziation, Attraktion
ambi- (amb-) amb herum, von zwei/mehreren Seiten Ambidexter, Ambiente, Ambigramm, Ambiguität, Ambition, Ambivalenz
ante- (anti-) ante voraus, vor- Antezedens, Antizipation
aequi- aequus gleich Äquidistanz, Äquifinalität, Äquilibration/Äquilibrierung, Äquimolar, Äquipartition, Äquipollenz, Äquipotential, Äquivalenz, äquivariant, Äquivokation
bi- bis zwei-, beid- Bigamie, Binärcode, Bipolarität, Bisexualität, Bizeps
circum- circum ringsum Zirkumpolar, Zirkumzision, Zirkus, Zirkel
cis- cis diesseits zisalpinisch (diesseits der Alpen), Cisdanubien, cisgender, Cisjordanien, Cisleithanien, Cispadanische Republik, Cisrhenanische Republik, Cis-trans-Isomerie, Cisuralium
con- (co-, col-, com-, cor-) cum mit-, zusammen, völlig Koalition, Koautor, Koinzidenz, Kollegium, Kommilitone, Kommunismus, Kondensator, Konferenz, Konstante, Kontrahent, Kontraktion, Korrosion, Korruption
contra- contra gegen Kontraindikation, kontraproduktiv, Kontrapunkt; siehe auch Contra/Kontra und Konter
de- de ab-, weg-, herab Deduktion, Definition, Defizit, Deflation, Defloration, Depression
dextro- dexter rechts Dextrokardie, Dextrose
dis- (di- , dif- , dir- ) - auseinander, un-, zer- Differenz, Diffusion, Distanz, Distribution, Division
ex- (e-) e, ex aus, heraus, empor-, er-, sehr, ziemlich, ent- Edition, Emission, Examen, Exemplar, Exerzitien, Exklusion
extra- extra außerhalb extragalaktisch, Extrapolation
in-¹ (il-, im-, ir-) in in, an, auf, hinein illuminieren, Illusion, Implantat, implizit, Index, Inklusion, Inspektion, Instanz, Institut, Instruktion, Intention, Intonation, Invasion, Inventar, Inventur, Investition, Irritation
in-² (il-, im-, ir-) - nicht, ohne, un- illegal, illegitim, illoyal, Immobilie, Imperfekt, Impotenz, inexakt, Inexistenz, informell, Inkonsequenz, inkorrekt, irrational, irreal, irregulär, Irrelevanz
infra- infra unterhalb Infrarot, Infraschall, Infrastruktur
inter- inter zwischen, mitten Interaktion, InterCity, Interdependenz, interdisziplinär, interkontinental, international, Internet, Interpunktion, Interregnum, Intersubjektivität, Intervall, Intervention, Interview
intra- intra innerhalb intrakutan, intramuskulär, intrauterin, intrazellulär
juxta- juxta (dicht) bei, neben Juxtaglomerulärer Apparat, Juxtaorales Organ, Juxtaposition
laevo- laevus links Laevokardiogramm
multi- multi viele, vielfach multifaktoriell, Multimillionär, Multiplikation, Multivitaminsaft
non- non nicht, un- Nonsens, Nonstop, nonverbal
ob- (of-, op-) ob entgegen, zu Obduktion, Objekt, Oblate, Obligation, Obliteration, Observation, Obsession, Obstipation, Obstruktion, Offensive, Opposition
omni- omnis alles, jeder, ganz Omnipotenz, Omnipräsenz
per- per durch, umher Perfekt, Permanenz, Perforation, Permeabilität
post- post nach, hinter Postfeminismus, Postfix, postglazial, Postkolonialismus, Postkommunismus, Postmarxismus, Postmaterialismus, Postmoderne, postoperativ, Postposition
prae- prae vor, vorzeitig Präferenz, Präfix, Präludium, Prämisse, Präparat, Präposition, Präsentation, Präservativ, Präsident, Prävalenz, Prävention, Präzedenz, Präzession
praeter- praeter vorbei Präterismus, Präteritum
pro- (prod-) pro vorwärts, vor-, hervor, anstatt, für Produkt, Profession, Profit, Progression, Prohibition, Projekt, Promiskuität, Promotion, Pronomen, Propeller, Proportion, Prostitution, Protest, Provision, Provokation, Prozedere, Prozedur, Prozent, Prozess
re- (red-) - zurück, wieder Redaktion, redundant, Reflex, Reflexion, reflexiv, Reflux, Refraktion, Regress, rekonvaleszent, Rekrut, Revolver, Rezept, rezitieren
se- - beiseite, weg security, Sekretion, Selektion, Separation, Sezession
semi- - halb semianalytisch, Semi-Oper, Semipermeabilität, semi-probabilistisch
sesqui- sesqui anderthalb sesquilinear
sub- (suf- , sug- , sur- , su- , sus- ) sub unter Subdominante, Subjekt, Subjektivität, Subkultur, Subsidiarität, Suffix, Suggestion, Surrogat, suspekt, Suspension
super- super über Superintendent, Superlativ, Supernova, Superposition, Superstrat, Supervision
supra- supra oberhalb, darüber Suprafacial, Suprafluidität, Supraleiter, Supranationalität
trans- (tra-, tran-) trans über, hinüber, jenseits, auf die andere Seite Trajekt, Transfer, Transformation, Transgression, Transhimalaya, Transistor, Transit, Transkription, Transkulturation, Transsylvanien, Transmission, Transpiration, Transport, Transuran, Transversale, Transzendenz, Travestie
ultra- ultra jenseits, über … hinaus ultrabornologisch, Ultrafilter, ultramarin, ultramontan, Ultraschall, Ultraviolett
v(a)e- vae schlecht, schlimm vaepallidus (totenbleich)

Siehe auch


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste lateinischer Präfixe (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.