Liste deutscher Eisenbahngesellschaften - LinkFang.de





Liste deutscher Eisenbahngesellschaften


In dieser Liste sind in Deutschland tätige Eisenbahngesellschaften enthalten. Seit der Bahnreform wird zwischen Eisenbahninfrastruktur- (EIU) und Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) unterschieden. Die zuständige Genehmigungsbehörde für bundeseigene oder ausländische EIU und EVU ist das Eisenbahn-Bundesamt, für die sogenannten NE-Bahnen dagegen das jeweilige Bundesland, in dem das Unternehmen seinen Sitz hat (§ 6 AEG).

Nicht mehr existierende Eisenbahngesellschaften sind in der Liste ehemaliger deutscher Eisenbahngesellschaften aufgeführt. Ebenfalls nicht in dieser Liste aufgeführt sind Aufgabenträgern des SPNV, Museumseisenbahnen und Verkehrsverbünde.

Die Bahnhöfe und Haltepunkte im Streckennetz gehören größtenteils zu den Tochterunternehmen DB Station&Service AG, DB RegioNetz Infrastruktur und DB Netz der Deutschen Bahn.

Gesellschaften der Deutschen Bahn

Durch das Eisenbahnneuordnungsgesetz von 1994 wurden die bundeseigenen Eisenbahnen Deutsche Bundesbahn (DB) und Deutsche Reichsbahn (DR) zur Deutschen Bahn AG (DB) fusioniert. Diese wurde entsprechend den Aufgabengebieten in einzelne Tochtergesellschaften gegliedert. 2009 bestehen folgende Gesellschaften:

Eisenbahninfrastruktur

Eisenbahnverkehrsunternehmen

Die DB hat für ihren Bereich als Eisenbahnverkehrsunternehmen einen eigenen Teilkonzern DB Mobility Logistics gegründet, der u.a. die Geschäftsbereiche Personenfern-, Personennah- (SPNV) und Güterverkehr als eigene Tochtergesellschaften enthält. Außerdem bestehen noch Beteiligungen an weiteren EVU des SPNV.

Personenfernverkehr, Autoreiseverkehr und Nachtzugverkehr, sowie Verkehr zur Insel Wangerooge

Personennahverkehr

Güterverkehr

Sonstige

Gesellschaften der Transdev-Gruppe mit Schienenverkehr

Gesellschaften der Netinera-Gruppe mit Schienenverkehr

Gesellschaften der Société Nationale des Chemins de fer Français

Die Société Nationale des Chemins de fer Français (SNCF) ist die staatliche französische Eisenbahngesellschaft.

Weitere Eisenbahngesellschaften

A

B

C

D

E

F

G

H

I/J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

U

V

W

X/Y/Z

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Liste der nach § 6 AEG genehmigungspflichtigen Infrastrukturunternehmen. Eisenbahn-Bundesamt, 13. Januar 2016, abgerufen am 16. Januar 2016 (xls; 47 KiB).
  2. Liste der von der DB RegioNetz Infrastruktur GmbH betriebenen Stationen. Eisenbahn-Bundesamt, 15. Januar 2016, abgerufen am 16. Januar 2016 (xls; 25 KiB).
  3. Liste der von der DB Station&Service AG betriebenen Stationen. Eisenbahn-Bundesamt, 11. März 2015, abgerufen am 16. Januar 2016 (xls; 532 KiB).
  4. Das Unternehmen Pfalzbahn. Pfalzbahn GmbH, 67227 Frankenthal/Pfalz, abgerufen am 20. März 2010.

Kategorien: Liste (Eisenbahngesellschaften) | Bahngesellschaft (Deutschland)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste deutscher Eisenbahngesellschaften (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.