Liste deutscher Auslandsvertretungen - LinkFang.de





Liste deutscher Auslandsvertretungen


Weltweit verfügt die Bundesrepublik Deutschland über 227 deutsche Auslandsvertretungen. Hiervon sind 153 Botschaften, 61 General- und 7 Berufskonsulate. Darüber hinaus gibt es 345 ehrenamtliche Honorarkonsuln, die in dieser Liste nicht enthalten sind. Ferner unterhält der deutsche Staat ein Verbindungsbüro.

Durch die Zunahme und Intensivierung an multilateralen Beziehungen haben die ständigen Vertretungen in internationalen Organisationen an Bedeutung gewonnen. Diesen steht ebenfalls ein Botschafter vor. Allerdings werden dort keine konsularischen Dienste geleistet, sondern lediglich Interessen der Bundesrepublik vertreten.

In Ländern, in denen Israel keine Botschaft unterhält (vor allem in Afrika, Nahost und Ozeanien), dienen deutsche Botschaften ebenfalls als israelische Auslandsvertretung.

Folgende Liste gibt Auskunft über sämtliche oben genannten Auslandsvertretungen.

Diplomatische und konsularische Vertretungen

Afrika

Asien

Australien und Ozeanien

Europa

Nord- und Südamerika

Ständige Vertretungen bei internationalen Organisationen

Staaten in denen keine deutschen Auslandsvertretungen unterhalten werden (Honorarkonsuln ausgenommen)

Ehemalige Auslandsvertretungen

Im Laufe ihrer Geschichte öffnete und schloss die Bundesrepublik Deutschland eine Reihe von Auslandsvertretungen. Es folgt eine bislang unvollständige Auflistung.

  • Ständige Vertretung bei der DDR, Berlin
  • Botschaft Georgetown (Guyana)
  • Botschaft Maseru (Lesotho), geschlossen 1994
  • Generalkonsulat Apenrade (Dänemark)
  • Generalkonsulat Antwerpen (Belgien)
  • Generalkonsulat Genua (Italien)
  • Generalkonsulat Manchester (Großbritannien)
  • Generalkonsulat Zürich (Schweiz)
  • Generalkonsulat Detroit (USA)
  • Generalkonsulat Seattle (USA)

Siehe auch

Weblinks

 Wikisource: Auslandsvertretungen – Quellen und Volltexte
 Commons: Deutsche Botschaften  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Deutsche Konsulate  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Deutsche Botschaft | Liste (diplomatische Vertretungen)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste deutscher Auslandsvertretungen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.