Liste der deutschen Fußballnationalspieler der Amateure - LinkFang.de





Liste der deutschen Fußballnationalspieler der Amateure


Die Liste der deutschen Fußballnationalspieler der Amateure enthält alle 306 Spieler, die mindestens ein Spiel für die DFB-Amateurnationalmannschaft zwischen ihrem ersten offiziellen Länderspiel 1952 und der Auflösung des Teams im Jahre 1979 bestritten haben. 100 Spieler erzielten 263 Tore.

Nicht berücksichtigt sind die vier "deutsch-deutschen" Ausscheidungsspiele in den Jahren 1959 und 1963 gegen die Fußballnationalmannschaft der DDR.

Es werden die Anzahl ihrer Spiele/Tore, der Zeitraum der Einsätze sowie die Vereine von denen die Spieler einberufen wurden, angeführt. Zusätzlich ist es möglich, alle Spieler nach Anzahl ihrer Einsätze, der Vereinszugehörigkeit und dem Jahr des ersten Einsatzes zu sortieren.

Name Zeitraum Länderspiele/Tore aktiv beim Verein
Hans-Joachim Abel 1973 1 Fortuna Düsseldorf
Erhard Ahmann 1962–1972 44/1 TuS Sundern / Lüner SV / SVA Gütersloh
Paul Alger 1967–1970 17/4 1. FC Köln / SC Viktoria Köln
Thomas Allofs 1978 1 Fortuna Düsseldorf
Peter Ament 1978–1979 5/1 VfL Wolfsburg
Peter Anders 1967 1 Hannover 96
Harry Bähre 1961 1 Hamburger SV
Hannes Baldauf 1966 1 Hannover 96
Heiner Baltes 1971–1974 23 Fortuna Düsseldorf
Klaus Basikow 1957–1958 2 BFC Südring
Rolf Bauerkämper 1967 4/1 SSVg Velbert / Schwarz-Weiß Essen
Herbert Bayer 1963 3/2 VfB Lohberg
Manfred Behrendt 1974–1975 5 SG Wattenscheid 09
Georg Beichle 1970–1972 11/3 VfR Pforzheim / Kickers Offenbach / Hannover 96
Helmut Bergfelder 1966–1971 22/4 1. FC Köln / Bonner SC / Fortuna Köln
Dieter Bernhardt 1979 3 SC Fürstenfeldbruck
Wilhelm Bierofka 1972–1973 2 SC Fürstenfeldbruck
Peter Biesenkamp 1969 2 Fortuna Düsseldorf
Egon Bihn 1974–1975 3 Kickers Offenbach
Hubert Birkenmeier 1971 1 Freiburger FC
Walter Birkhold 1963–1966 18/1 VfL Heidenheim
Robert Birner 1979 1/1 VfB Stuttgart
Hermann Bitz 1970–1972 23/2 1. FC Kaiserslautern
Hartwig Bleidick 1968–1972 32/2 Soester SV / Borussia Mönchengladbach
Ronald Borchers 1978 4/1 Eintracht Frankfurt
Hans-Jürgen Bradler 1970–1972 20 TB 1954 Eickel / VfL Bochum
Harald Braner 1963 2/2 Wormatia Worms
Walter Brech 1952 1 TuS Konz 09
Hans-Peter Briegel 1976–1978 6 1. FC Kaiserslautern
Klaus Büchel 1975 3/1 SC Viktoria Köln
Horst Christopeit 1965 1 VfL Bochum
Roland Dickgießer 1979 5 SV Waldhof Mannheim
Hans-Günter Diegel 1961 1 TB 1954 Eickel
Volker Diergardt 1979 1 ASV Wuppertal
Helmut Dietterle 1973–1978 14/1 VfR Aalen / VfB Stuttgart
Bernd Dörfel 1964 4 Hamburger SV
Gert Dörfel 1959 3/1 Hamburger SV
Willi Drehmann 1958 2 Duisburger SpV
Werner Dreßel 1978 4/2 Werder Bremen
Dagmar Drewes 1961 1 SV Langendreer 04
Bernd Dürnberger 1972 1 ESV Freilassing
Ralf Dusend 1978 1 Fortuna Düsseldorf
Hans Eberle 1952–1953 9 TSG Ulm 1846
Norbert Eder 1975–1978 15/2 1. FC Nürnberg
Manfred Eglin 1955–1959 3 Karlsruher FV / Stuttgarter Kickers
Kurt Ehrmann 1952 3 Karlsruher FV
Uwe Eplinius 1978–1979 7 Concordia Hamburg / SpVgg Erkenschwick
Gerhard Faltermeier 1965–1968 13/2 SSV Jahn Regensburg
Alwin Fink 1974–1976 4 FC Augsburg
Hans-Gerd Florian 1976 1 Schwarz-Weiß Essen
Bernd Förster 1974 1 FC Bayern München
Karlheinz Förster 1976–1978 4 VfB Stuttgart
Günter Franusch 1979 1 Kickers Offenbach
Hans-Jürgen Fritsch 1963 1 Rhenania Bottrop
Klaus Gahr 1979 2/1 MTV Gifhorn
Rolf Geiger 1956–1957 2 Stuttgarter Kickers
Karl-Heinz Geils 1976–1978 8/1 Werder Bremen
Kurt Geinzer 1971 2 1. FC Nürnberg
Willi Gerdau 1956–1960 8 Heider SV
Friedrich Giegeling 1964–1966 11/1 SSVg Velbert / SSV Heiligenhaus
Willi Gierlich 1953–1954 2 1. FC Köln
Erich Gleixner 1952 3 VfL Osnabrück
Alfred Glenski 1960 1 SV Baesweiler 09
Albert Görtz 1956–1957 5 Düsseldorfer SC 99
Gerhard Gollnow 1958 2/2 Wolfenbütteler SV
Jürgen Grabowski 1965 1 FV Biebrich 02
Günter Grandt 1955–1956 2/2 Westfalia Herne
Hans Grieger 1965 1 SV Netphen
Peter Grosser 1957–1958 3/1 FC Bayern München
Michael Grünewald 1979 3 Kickers Offenbach
Horst Grunenberg 1963 1 Hermannia Kassel
Wolfgang Grzyb 1966 1 Eintracht Braunschweig
Manfred Günther 1976 1 VfB Stuttgart
Wolfgang Habich 1968 2 Alemannia Aachen
Ernst-Günter Habig 1956–1957 4/3 RSV Union 05 Köln / SC Rapid Köln
Erwin Hadewicz 1972 1 VfR Aalen
Friedhelm Haebermann 1969–1972 37/1 Eintracht Duisburg / Eintracht Braunschweig
Jürgen Halbe 1979 5/1 Rot-Weiß Oberhausen
Rüdiger Halbe 1965–1967 6/1 Eintracht Braunschweig / TuS Celle FC
Ewald Hammes 1970–1978 46/17 Germania Metternich / SG Wattenscheid 09
Norbert Hartmann 1979 1 ESV Ingolstadt-Ringsee
Günter Helgert 1970–1971 8/2 SpVgg Weiden
Wolfgang Hellstern 1963 2 FC Hechingen
Leonhard Helmreich 1972 3 Fortuna Düsseldorf
Bernd Helmschrot 1968 2 Hannover 96
Matthias Herget 1976–1978 13/2 SC Gelsenkirchen 07 / VfL Bochum / Rot-Weiss Essen
Bernhard Hermes 1968 1 1. FC Köln
Valentin Herr 1979 9 SV Kuppenheim / Bayer 04 Leverkusen
Günter Herrmann 1957–1959 5/1 Eintracht Trier / Karlsruher SC
Winfried Herz 1953 1 Eintracht Braunschweig
Hans-Otto Hiestermann 1974–1975 9 SC Fürstenfeldbruck / 1. FC Nürnberg
Hans-Jürgen Himmelmann 1960–1965 7/4 VfB Gießen / Borussia Fulda
Ludwig Hinterstocker 1952 4 FC Traunstein
Ottmar Hitzfeld 1972 8/5 FC Basel
Hermann Höfer 1954–1957 6 Eintracht Frankfurt
Heinz Höher 1959–1962 9/4 Bayer 04 Leverkusen
Uli Hoeneß 1969–1972 22/3 TSG Ulm 1846 / FC Bayern München
Franz-Josef Hönig 1963–1964 11/3 FV 08 Geisenheim
Karl Hoffmann 1955–1956 3 Fortuna Düsseldorf
Rudolf Hoffmann 1955–1956 4 Viktoria Aschaffenburg
Reiner Hollmann 1970–1972 13/1 Eintracht Duisburg / Eintracht Braunschweig
Horst Holubeck 1975–1976 3 SC Viktoria Köln
Klaus Hommrich 1969–1970 3/1 Eintracht Frankfurt
Heinz Hornig 1957–1959 3/1 Eintracht Gelsenkirchen / FC Schalke 04
Lothar Huber 1972–1973 3 1. FC Kaiserslautern
Hartmut Huhse 1972 2 FC Schalke 04
Eike Immel 1978 1 Borussia Dortmund
Herbert Jäger 1952 6 Cronenberger SC
Hans-Jürgen Jansen 1962 1 Homberger SV
Hans-Otto Jordan 1976–1979 4 Spvgg. 03 Neu-Isenburg / VfR Bürstadt
Jürgen Kalb 1969–1975 48/6 Eintracht Frankfurt
Manfred Kaltz 1972 7 Hamburger SV
Erich Kaniber 1955 1 Würzburger Kickers
Günter Keifler 1967–1968 4/1 VfL 1860 Marburg / Eintracht Frankfurt
Otto Keller 1959 1 Märkischer BV Linden
Bernd Kirchner 1963 3/2 Arminia Bielefeld
Roland Kirsch 1970 1 SV Alsenborn
Walter Kitter 1967–1968 7 VfR Pforzheim
Dieter Klaußner 1958 1 Karlsruher SC
Helmut Kleinböhl 1959 2 SC Opel Rüsselsheim
Günther Klemm 1953 2 SpVgg Nassau Wiesbaden / FSV Frankfurt
Peter Klepatz 1965–1966 7/1 Blumenthaler SV
Karl Klug 1952–1953 4/3 Sterkrade 06/07
Jens Knop 1979 1 Atlas Delmenhorst
Horst Köppel 1966 2/1 VfB Stuttgart
Karl-Heinz Körbel 1973–1974 5/1 Eintracht Frankfurt
Lorenz-Günther Köstner 1972–1975 11 VfB Helmbrechts / Borussia Mönchengladbach / Bayer 05 Uerdingen
Wilfried Kohls 1974 1 Kickers Offenbach
Dieter Kohnle 1979 5 SSV Ulm 1846
Heinz-Josef Koitka 1973–1978 14 SG Wattenscheid 09 / Eintracht Frankfurt
Rudolf Kraft 1957 2 Tura Ludwigshafen
Hans Kraus 1963 2 VfR Mannheim
Wolfgang Kraus 1972–1975 10 Eintracht Frankfurt
Uwe Krause 1976 2/1 Eintracht Braunschweig
Walter Krause 1972–1976 18/4 HSV / Kickers Offenbach/RWO / MSV Duisburg / Wattenscheid
Wolf-Rüdiger Krause 1965–1966 4/2 Eintracht Braunschweig
Heinz-Herbert Kreh 1962–1966 19/4 1. FC Haßfurt
Arthur Kreienbrinck 1978 1 HSV Barmbek-Uhlenhorst
Willibert Kremer 1960 3 SC Viktoria Köln
Manfred Kreß 1956–1958 4/2 Schwarz-Weiß Essen / TSV 1860 München
Richard Kress 1953 1 FV 1910 Horas
Walter Kubanczyk 1979 3 SSV Ulm 1846
Albert Kühn 1962 2/1 Sportfreunde Siegen
Dieter Kuhn 1965 3 SV Wiesbaden
Peter Kunter 1959–1960 4 Eintracht Wetzlar
Horst Kunzmann 1958–1966 20/2 1. FC 08 Birkenfeld
Jürgen Kurbjuhn 1959–1960 6 Buxtehuder SV
Herbert Kurwan 1957 2 Union 02 Hamborn
Ludwig Landerer 1956 2 FC Bayern München
Willi Langemann 1962 1 Leu Braunschweig
Wilfried Leydecker 1963 5 FV 08 Geisenheim
Walter Liebich 1963–1964 13/3 Lüner SV
Günter Lindinger 1970 1 1. FC Passau
Josef Linneweber 1952 1 Borussia Dortmund
Manfred Linz 1965 2/1 SpVgg Weiden
Bernd Lorenz 1967–1968 6 TSV Duwo 08
Egon Loy 1954 1 SC 04 Schwabach
Werner Lungwitz 1962 2 SSVg Velbert
Günther Maaß 1966–1968 11 Borussia Fulda / VfR Pforzheim
Josef Maier 1963 4 FC Bayern München
Siegmund Malek 1978–1979 2 HSV Barmbek-Uhlenhorst
Helmut Manns 1971 1 SSV Mülheim
Manfred Martinschledde 1963–1964 8 Hombrucher FV 09
Horst Martinsen 1959 1 SC Comet Kiel
Klaus Matischak 1957–1958 3/4 VfB Bottrop
Heino Maulshagen 1973 1 VfB Marathon Remscheid
Matthias Mauritz 1952–1959 13/1 Fortuna Düsseldorf
Karl Meng 1960 1/2 1. FC Saarbrücken
Rüdiger Menges 1979 1 VfB Eppingen
Rudolf Meßmann 1954 1 1. FC Amberg
Sebastian Metzger 1957 1 Wacker München
Hermann Michel 1961–1963 10 Ibbenbürener Spvg
Dieter Mietz 1967–1972 42 SG Wattenscheid 09 / Borussia Dortmund / Sportfreunde Siegen
Jürgen Muche 1971–1976 14 1. FC Saarbrücken / Borussia Neunkirchen
Wolfgang Mühlschwein 1965 2 Eintracht Frankfurt
Dieter Müller 1973–1974 6/2 Kickers Offenbach / 1. FC Köln
Hansi Müller 1976–1978 7/3 VfB Stuttgart
Helmut Müller 1974 3 Eintracht Frankfurt
Heribert Müller 1976 1 FV Würzburg 04
Georg Müllner 1975–1976 2 Werder Bremen
Jürgen Nachtmann 1973 1 Wormatia Worms
Günter Nauheimer 1960 1 FSV Frankfurt
Rudolf Netzel 1965–1966 6 TSV Straubing / SpVgg Weiden
Gerhard Neuser 1960–1965 20/8 Sportfreunde Siegen
Bernd Nickel 1968–1972 41/18 Eintracht Frankfurt
Rainer Nicot 1976–1978 11 1. FC Köln
Norbert Nigbur 1966 2 Gelsenkirchen 06
Ralf Obermüller 1979 8/1 VfR Heilbronn / VfB Stuttgart
Werner Olk 1959 3 SV Arminia Hannover
Jonny Otten 1979 1 SSV Hagen
Josef Parzl 1965–1967 9 TSV Straubing
Bernd Patzke 1962 2 Minerva 93 Berlin
Gisbert Paus 1978–1979 6/1 SpVgg Erkenschwick
Werner Pfeifer 1962 2 TuS Meerbeck
Werner Pöhler 1968 1 1. FC Mönchengladbach
Horst Pohl 1966–1972 18/2 Wacker München
Walter Posner 1973 1 TSC Euskirchen
Alfred Post 1952–1955 10 Rheydter Spielverein / Eintracht Nordhorn
Rainer Prieß 1979 3 VfL Wolfsburg
Werner Rarrasch 1952 1 Sportfreunde Siegen
Anton Regh 1961 1 SW Stotzheim
Otto Rehhagel 1960 2 TuS Helene Essen
Herbert Reiß 1979 2 FC Rastatt 04
Willy Reitgaßl 1957 1 VfB Coburg
Karl Richter 1979 6 FC 08 Villingen
Franz-Josef Ripke 1976 1 Werder Bremen
Gernot Rohr 1974–1975 5 FC Bayern München / SV Waldhof Mannheim / Kickers Offenbach
Leo Rost 1961 1/1 1. FC Bamberg
Carl-Heinz Rühl 1959–1960 6/2 SC Viktoria Köln
Helmut Rühle 1953 1 Stuttgarter Kickers
Rainer Rühle 1978–1979 5 VfB Stuttgart
Helmut Sandmann 1964–1965 6 Hamburger SV
Franz-Josef Sarna 1958 1 Sportfreunde Buer
Helmut Sattler 1954 1 Kickers Offenbach
Herbert Schäfer 1952–1960 24 Sportfreunde Siegen
Frank Schäffer 1974–1975 4 Borussia Mönchengladbach
Hans-Peter Schauber 1969–1972 9 SC Opel Rüsselsheim / Rot-Weiss Frankfurt
Ludwig Scherhag 1979 1 TuS Neuendorf
David Scheu 1966 3 VfB Lützel / Karlsruher SC
Wolfgang Schlief 1975–1976 4/1 Werder Bremen / Eintracht Trier
Dieter Schlindwein 1979 1 SV Waldhof Mannheim
Bernd Schmid 1979 2 Offenburger FV
Klaus Schmidt 1967–1969 11 SV Alsenborn
Egon Schmitt 1967–1978 79/4 Kickers Offenbach / 1. FC Saarbrücken
Hubert Schmitz 1976–1977 5 TuS 08 Langerwehe / Fortuna Düsseldorf
Edgar Schneider 1969–1972 22/2 VfR Pforzheim / FC Bayern München
Manfred Schneider 1956 2/1 VfB Coburg
Werner Schneider 1973–1977 24/1 MSV Duisburg
Karl-Heinz Schnellinger 1957 1 SG Düren 99
Rudolf Schönbeck 1952 7 FC St. Pauli / Itzehoer SV
Klaus Schonz 1961–1965 2 VfR Neuss
Lothar Schröder 1958 2 VfB Peine
Helmut Schröder 1978 1/1 Arminia Bielefeld
Willi Schröder 1952–1953 7/6 Bremen 1860
Heiner Schuhmann 1972 1 TSV 1860 München
Friedhelm Schulte 1967–1970 20 TuS Eving-Lindenhorst / SG Wattenscheid 09
Willi Schulz 1959–1960 8 Union Günnigfeld
Heinz Schumann 1954 1 Eintracht Nordhorn
Max Schwall 1955–1956 3 FV Daxlanden
Peter Schwarz 1973 1 1. FC Kaiserslautern
Hans-Dieter Seelmann 1972 3 TSV 1860 München
Rudolf Seliger 1971–1976 25/10 MSV Duisburg
Fritz Semmelmann 1953–1958 11/2 SpVgg Bayreuth
Nikolaus Semlitsch 1970–1972 12 Kickers Offenbach
Bernd Siefert 1970 2 DJK Gütersloh
Hermann Sixt 1979 2 TSV 1860 Rosenheim
Rainer Slodczyk 1970 1 Eintracht Braunschweig
Walter Sohnle 1970–1971 16 FC Augsburg / TSV 1860 München
Kurt Sommerlatt 1952 7/1 Karlsruher SC
Josef Stadler 1979 2 ESV Ingolstadt-Ringsee
Klaus-Peter Stahl 1972–1973 2 FSV Frankfurt
Hans-Peter Stark 1979 3 SC Union 06 Berlin
Roland Stegmayer 1970–1972 22/3 FC Augsburg / 1. FC Nürnberg / Arminia Bielefeld
Erwin Stein 1959 2/4 SpVgg Griesheim 02
Uli Stein 1976–1978 5 Arminia Bielefeld
Waldemar Steubing 1979 1 VfR Mannheim
Uli Stielike 1973–1975 10/3 Borussia Mönchengladbach
Hans-Jörg Stiller 1979 6/1 Fortuna Düsseldorf
Rainer Stiller 1967 2 Hannover 96
Georg Stollenwerk 1952–1953 9/2 SG Düren 99
Winfried Stradt 1976–1978 8/1 Eintracht Frankfurt / Tennis Borussia Berlin / Alemannia Aachen
Günter Tams 1959–1960 5 Flensburg 08
Werner Thelen 1967–1970 17/3 1. FC Köln
Joachim Thimm 1959 2 SV Arminia Hannover
Wolfgang Tillich 1960 3 Hertha BSC
Wolfgang Trapp 1978 1 Eintracht Frankfurt
Ernst Traser 1972–1978 23/1 Kickers Offenbach / 1. FC Saarbrücken
Heinz Traser 1972–1977 20/4 Kickers Offenbach / 1. FC Saarbrücken
Lothar Ulsaß 1962 1 SV Arminia Hannover
Heinz-Rüdiger Voß 1962 2 Preußen Münster
Ernst Wade 1954 1 Kickers Offenbach
Helmut Wagner 1978 1 1. FC Kaiserslautern
Günter Waiblinger 1979 3 FC 08 Villingen
Gustav Walenciak 1960 2/1 Sterkrade 06/07
Helmut Waßmuth 1957 1 SC Altenkessel
Richard Weber 1960 1 VfL 1860 Marburg
Roland Weidle 1967 1 VfB Stuttgart
Josef Weikl 1977–1978 4 Fortuna Düsseldorf
Hans Weilbächer 1953–1954 2 Eintracht Frankfurt
Heinz-Rudolf Weiler 1975–1978 9/1 1. FC Kaiserslautern / FSV Frankfurt
Gunnar Weiß 1979 5/1 1. FC Eislingen / VfB Stuttgart
Peter Wieczorek 1979 3 DSC Wanne-Eickel
Ulrich Wielandt 1978 1 SV Kirchzarten
Günter Wienhold 1972–1974 15 FC Singen 04 / Eintracht Frankfurt
Jürgen Wilhelm 1971 1 SC 09 Oberlahnstein
Heinz Wilhelmi 1974–1977 10/2 1. FC Kaiserslautern
Rolf Winter 1962–1963 3 SC Victoria Hamburg
Bernhard Wirth 1956 1 VfB Helmbrechts
Wolfgang Wittemaier 1958 1 ASV Feudenheim
Heinz Wittig 1952–1953 2 VfL Neustadt/Coburg
Heinz Wittmann 1965 3 SC Zwiesel
Gerhard Wörn 1977–1978 2 VfB Stuttgart
Günter Wohlgemuth 1957 1/1 Gelsenkirchen-Bismarck
Arno Wolf 1979 7/1 1. FC Kaiserslautern
Wolfgang Wolf 1978 1 1. FC Kaiserslautern
Ronald Worm 1972 10/3 MSV Duisburg
Heinz Wozniakowski 1953 1 Eintracht Braunschweig
Klaus Wunder 1970–1972 20/6 SV Arminia Hannover / MSV Duisburg
Johann Zeitler 1952–1956 11/7 VfB Bayreuth
Rolf Zeller 1963 1 SV Germania Bietigheim
Dieter Zettelmaier 1961–1967 20/13 1. FC Bamberg
Fritz Zimmermann 1955–1957 2/1 SuS Niederschelden/Gosenbach
Horst Zimmermann 1958 2 Fortuna Düsseldorf
Rainer Zobel 1967–1970 18 SC Uelzen 09 / Hannover 96
Dieter Zorc 1966–1971 32/3 TuS Eving-Lindenhorst / Lüner SV
Wilhelm Zott 1963–1964 12 Wacker München

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste der deutschen Fußballnationalspieler der Amateure (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.