Liste der Präsidenten Boliviens - LinkFang.de





Liste der Präsidenten Boliviens


Diese Liste führt die Präsidenten Boliviens auf.

Nr. Name Lebensdaten Amtszeit
01 Simón Bolívar Palacios 1783–1830 12. August 1825 – 29. Dezember 1825
02 Antonio José de Sucre 1795–1830 29. Dezember 1825 – 18. April 1828
03 José María Pérez de Urdininea 1784–1865 18. April 1828 – 2. August 1828
04 José Miguel de Velasco Franco 1795–1859 2. August 1828 – 18. Dezember 1828
05 Pedro Blanco Soto 1785–1829 18. Dezember 1828 – 1. Januar 1829
06 José Miguel de Velasco Franco 1795–1859 1. Januar 1829 – 24. Mai 1829
07 Andrés Santa Cruz y Calahumana 1792–1865 24. Mai 1829 – 17. Februar 1839
08 José Miguel de Velasco Franco 1795–1859 22. Februar 1839 – 10. Juni 1841
09 Sebastián Ágreda 1795–1874 10. Juni 1841 – 9. Juli 1841
10 Mariano Enrique Calvo Cuellar 1782–1842 9. Juli 1841 – 22. September 1841
11 José Ballivián 1804–1852 27. September 1841 – 23. Dezember 1847
12 Eusebio Guilarte Vera 1805–1849 23. Dezember 1847 – 2. Januar 1848
13 José Miguel de Velasco Franco 1795–1859 18. Januar 1848 – 6. Dezember 1848
14 Manuel Isidoro Belzu 1808–1865 6. Dezember 1848 – 15. August 1855
15 Jorge Córdova 1822–1861 15. August 1855 – 9. September 1857
16 José María Linares 1810–1861 9. September 1857 – 14. Januar 1861
17 Regierungsjunta:
  • José Maria de Achá
  • Ruperto Fernández
  • Manuel Antonio Sánchez
14. Januar 1861 – 4. Mai 1861
18 José Maria de Achá 1810–1868 4. Mai 1861 – 28. Dezember 1864
19 José Mariano Melgarejo 1818–1871 28. Dezember 1864 – 15. Januar 1871
20 Agustín Morales Hernández 1810–1872 15. Januar 1871 – 27. November 1872
21 Tomás Frías Ametller 1802–1882 28. November 1872 – 9. Mai 1873
22 Adolfo Ballivián Coll 1831–1874 9. Mai 1873 – 31. Januar 1874
23 Tomás Frías Ametller 1802–1882 31. Januar 1874 – 4. Mai 1876
24 Hilarión Grosolé Daza 1840–1894 4. Mai 1876 – 14. April 1879
25 Pedro José Domingo de Guerra 1809–1879 14. April 1879 – 10. September 1879
26 Narciso Campero Leyes 1815–1896 19. Januar 1880 – 4. September 1884
27 Gregorio Pacheco Leyes 1823–1899 4. September 1884 – 15. August 1888
28 Aniceto Arce Ruiz 1824–1906 15. August 1888 – 11. August 1892
29 Mariano Baptista Caserta 1832–1907 11. August 1892 – 19. August 1896
30 Severo Fernandez Alonso Caballero 1849–1925 19. August 1896 – 12. April 1899
31 Regierungsjunta:
  • José Manuel Pando Solares
  • Serapio Reyes Ortiz
  • Macario Pinilla Vargas
12. April 1899–25. Oktober 1899
32 José Manuel Pando Solares 1848–1917 25. Oktober 1899 – 14. August 1904
33 Ismael Montes Gamboa 1861–1933 6. August 1904 – 4. August 1909
34 Eliodoro Villazón Montaño 1849–1939 12. August 1909 – 6. August 1913
35 Ismael Montes Gamboa 1861–1933 6. August 1913 – 6. August 1917
36 José Gutiérrez Guerra 1869–1939 15. August 1917 – 12. Juli 1920
37 Regierungsjunta:
  • Bautista Saavedra Mallea
  • José María Escalier
  • José Manuel Ramirez
13. Juli 1920 – 28. Januar 1921
38 Bautista Saavedra Mallea 1870–1939 28. Januar 1921 – 1. September 1925
39 Felipe Segundo Guzmán 1879–1932 1. September 1925 – 12. Januar 1926
40 Hernando Siles Reyes 1883–1942 12. Januar 1926 – 28. Mai 1930
41 Consejo de ministros (Ministerrat) 28. Mai 1930 – 28. Juni 1930
42 Carlos Blanco Galindo 1882–1943 25. Juni 1930 – 5. März 1931
43 Daniel Salamanca Urey 1869–1935 5. März 1931 – 28. November 1934
44 José Luis Tejada Sorzano 1881–1936 28. November 1934 – 17. Mai 1936
45 José David Toro Ruilova 1898–1977 17. Mai 1936 – 13. Juli 1937
46 Germán Busch Becerra 1904–1939 13. Juli 1937 – 23. August 1939
47 Carlos Quintanilla Quiroga 1888–1964 23. August 1939 – 12. März 1940
48 Enrique Peñaranda del Castillo 1892–1970 12. März 1940 – 20. Dezember 1943
49 Gualberto Villarroel López 1908–1946 20. Dezember 1943 – 21. Juli 1946
50 Néstor Guillén Olmos 1890–1966 22. Juli 1946 – 1. August 1946
51 Tomás Monje Gutiérrez 1884–1959 15. August 1946 – 9. März 1947
52 Enrique Hertzog Garaizábal 1897–1981 10. März 1947 – 23. Oktober 1949
53 Mamerto Urriolagoitia Harriague 1895–1974 24. Oktober 1949 – 15. Mai 1951
54 Hugo Ballivián Rojas 1901–1993 16. Mai 1951 – 8. April 1952
Hernán Siles Zuazo 1914–1996 11. April 1952 – 16. April 1952
55 Víctor Paz Estenssoro 1907–2001 16. April 1952 – 17. Juni 1956
56 Hernán Siles Zuazo 1914–1996 17. Juni 1956 – 6. August 1960
57 Víctor Paz Estenssoro 1907–2001 6. August 1960 – 6. August 1964
58 Víctor Paz Estenssoro 1907–2001 6. August 1964 – 4. November 1964
59 René Barrientos Ortuño 1919–1969 4. November 1964 – 26. Mai 1965
60 Co-Präsidenten: 26. Mai 1965 – 2. Januar 1966
61 Alfredo Ovando Candía 1918–1982 2. Januar 1966 – 6. August 1966
62 René Barrientos Ortuño 1919–1969 6. August 1966 – 27. April 1969
63 Luis Adolfo Siles Salinas 1925–2005 27. April 1969 – 26. September 1969
64 Alfredo Ovando Candía 1918–1982 26. September 1969 – 6. Oktober 1970
65 Juan Torres Gonzáles 1921–1976 7. Oktober 1970 – 21. August 1971
66 Hugo Banzer Suárez 1926–2002 23. August 1971 – 21. Juli 1978
67 Juan Pereda Asbún 1931– 21. Juli 1978 – 24. November 1978
68 David Padilla Arancibia 1927– 24. November 1978 – 6. August 1979
69 Wálter Guevara Arze 1912–1996 6. August 1979 – 1. November 1979
70 Alberto Natusch Busch 1933–1994 1. November 1979 – 16. November 1979
71 Lidia Gueiler Tejada 1921–2011 18. November 1979 – 17. Juli 1980
72 Luis García Meza Tejada 1932– 18. Juli 1980 – 4. August 1981
73 Regierungsjunta:
  • Celso Torrelio Villa
  • Waldo Bernal Pereira
  • Oscar Pammo Rodríguez
4. August 1981 – 4. September 1981
74 Celso Torrelio Villa 1933–1999 4. September 1981 – 19. Juli 1982
75 Guido Vildoso Calderón 1937– 21. Juli 1982 – 10. Oktober 1982
76 Hernán Siles Zuazo 1914–1996 10. Oktober 1982 – 5. August 1985
77 Víctor Paz Estenssoro 1907–2001 6. August 1985 – 6. August 1989
78 Jaime Paz Zamora 1939– 6. August 1989 – 6. August 1993
79 Gonzalo Sánchez de Lozada 1931– 6. August 1993 – 6. August 1997
79 Hugo Banzer Suárez 1926–2002 6. August 1997 – 7. August 2001
81 Jorge Quiroga Ramírez 1960– 7. August 2001 – 6. August 2002
82 Gonzalo Sánchez de Lozada 1931– 6. August 2002 – 17. Oktober 2003
83 Carlos Mesa 1953– 17. Oktober 2003 – 9. Juni 2005
84 Eduardo Rodríguez 1956– 9. Juni 2005 – 22. Januar 2006
85 Evo Morales 1959– 22. Januar 2006 – amtierend

Siehe auch

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Präsidenten Boliviens (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.