Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (1993) - LinkFang.de





Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (1993)


Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Deutschland im Jahr 1993. Es gab in diesem Jahr neun Nummer-eins-Singles und elf Nummer-eins-Alben. In diesem Jahr gab es wie im Jahr zuvor keinen deutschsprachigen Spitzenreiter. Größter Hit wurde Haddaways „What Is Love“, obwohl der Titel in den Charts nie Platz eins erreichen konnte, allerdings zehnmal den zweiten Platz belegte.

Die Single- und Albumcharts wurden von Media Control wöchentlich zusammengestellt und umfassten jeweils 100 Positionen. Sie spiegeln den Verkauf physischer Tonträger (Vinyl und CD) wider. Zur Ermittlung der Plätze 51 bis 100 wurde auch der Radio-Einsatz der Titel herangezogen. Ausgewertet wurden die Verkäufe innerhalb einer Woche (Montag bis Samstag). Die offizielle Veröffentlichung und Datierung der Charts erfolgte am Montag drei Wochen nach Ende des Erhebungszeitraumes.

Singles Alben

Jahrescharts 1993

Singles Alben
  1. Ace of Base - All That She Wants
  2. Haddaway - What Is Love
  3. 4 Non Blondes - What’s Up
  4. Culture Beat - Mr. Vain
  5. 2 Unlimited - No Limit
  6. Snow - Informer
  7. Whitney Houston - I Will Always Love You
  8. Dr. Alban - Sing Hallelujah
  9. UB40 - Can’t Help Falling in Love with You
  10. Freddie Mercury - Living on My Own
  11. Haddaway - Life
  12. Pet Shop Boys - Go West
  13. Ace of Base - Wheel of Fortune
  14. DJ BoBo - Somebody Dance with Me
  15. 2 Unlimited - Tribal Dance
  16. Charles & Eddie - Would I Lie to You?
  17. Meat Loaf - I’d Do Anything for Love (But I Won’t Do That)
  18. Soul Asylum - Runaway Train
  19. Leila K. - Open Sesame
  20. U 96 - Love Sees No Colour
  21. Spin Doctors - Two Princes
  22. Paul McCartney - Hope of Deliverance
  23. Captain Hollywood Project - More & More
  24. Shaggy - Oh Carolina
  25. Ugly Kid Joe - Cats in the Cradle
  26. Captain Hollywood Project - Only with You
  27. Billy Joel - The River of Dreams
  28. Snap! feat. Niki Haris - Exterminate!
  29. Dance 2 Trance - Power of American Natives
  30. Bon Jovi - Bed of Roses
  31. The Beloved - Sweet Harmony
  32. Culture Beat - Got to Get It
  33. Cut 'N' Move - Give It Up
  34. Michael Jackson - Heal the World
  35. Co.Ro. feat. Taleesa - Because the Night
  36. DJ BoBo - Keep On Dancing!
  37. Die Toten Hosen - Sascha … ein aufrechter Deutscher
  38. East 17 - House of Love
  39. Janet Jackson - That’s the Way Love Goes
  40. Ace of Base - Happy Nation
  41. U.S.U.R.A. - Open Your Mind
  42. Inner Circle - Rock with You
  43. Michael Jackson - Will You Be There
  44. Urban Cookie Collective - The Key, The Secret
  45. Loft - Summer Summer
  46. Us3 - Cantaloop
  47. Leila K. - Ça plane pour moi
  48. Shakespears Sister - Hello (Turn Your Radio On)
  49. 2 Unlimited - Faces
  50. Beautiful World - In The Beginning
  51. Faith No More - I’m Easy
  52. Bon Jovi - Keep the Faith
  53. U 96 - Night In Motion
  54. Snap! feat. Niki Haris - Do You See The Light (Looking For)
  55. Mathou - You Never Walk Alone
  56. Die Ärzte - Schrei nach Liebe
  57. Die Fantastischen Vier - Die da?!
  58. En-Rage - Run To You
  1. Whitney Houston/Verschiedenen Interpreten - The Bodyguard: Original Soundtrack Album
  2. Bon Jovi - Keep the Faith
  3. Ace of Base - Happy Nation
  4. Eric Clapton - Unplugged
  5. 4 Non Blondes - Bigger, Better, Faster, More!
  6. Michael Jackson - Dangerous
  7. R.E.M. - Automatic for the People
  8. Paul McCartney - Off the Ground
  9. ABBA - ABBA Gold – Greatest Hits
  10. Herbert Grönemeyer - Chaos

Weblinks


Kategorien: Musik 1993 | Nummer-eins-Hits nach Land

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (1993) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.