Liste der Mitglieder des Landtages Schleswig-Holstein (9. Wahlperiode) - LinkFang.de





Liste der Mitglieder des Landtages Schleswig-Holstein (9. Wahlperiode)


Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des Landtags von Schleswig-Holstein der 9. Wahlperiode (29. Mai 1979 bis 12. April 1983).

Präsidium

Zusammensetzung

Der Landtag setzte sich nach der Wahl vom 29. April 1979 wie folgt zusammen:

  • CDU: 37 Sitze
  • SPD: 31 Sitze
  • FDP: 4 Sitze
  • SSW: 1 Sitz

Fraktionsvorsitzende

Abgeordnete

<strong lang="<lang>">Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Name geb. Partei Wahlkreis/
Landesliste
Stimmen
in %
Bemerkungen
Peter Aniol 1938 CDU Südtondern 51,5
Heinz-Werner Arens 1939 SPD Landesliste
Roger Asmussen 1936 CDU Dithmarschen-Süd 50,9
Kunigunde Bachl 1919 CDU Landesliste eingetreten am 4. November 1980 für Harm Dallmeyer
Uwe Barschel 1944 CDU Lauenburg-Süd 47,4
Peter Bendixen 1943 CDU Kiel-Mitte 49,8
Otto Bernhardt 1942 CDU Landesliste
Kurt Böge 1926 CDU Segeberg-West 52,5
Gisela Böhrk 1945 SPD Landesliste
Gert Börnsen 1943 SPD Landesliste
Walter Braun 1930 CDU Neumünster-Nord 47,9
Hans Buhmann 1936 CDU Steinburg-Süd 46,2
Jürgen Busack 1935 SPD Lübeck-Nord 50,9
Karl Eduard Claussen 1930 CDU Stormarn 51,2
Eberhard Dall’Asta 1940 CDU Landesliste
Harm Dallmeyer 1942 CDU Schleswig 47,2 ausgeschieden am 3. November 1980
Günter Flessner 1930 CDU Plön-Süd 52,4
Heinz-Wilhelm Fölster 1925 CDU Rendsburg-West 59,7
Manfred Frank 1929 SPD Landesliste eingetreten am 4. November 1980 für Karl Heinz Luckhardt
Günter Friedrich 1925 CDU Elmshorn 46,4
Uwe Gunnesson 1935 SPD Landesliste
Bernd Hadewig 1946 FDP Landesliste eingetreten am 23. Oktober 1980 für Uwe Ronneburger
Heinrich Hagemann 1921 CDU Lauenburg-Ost 53,1
Horst Hager 1933 SPD Landesliste
Werner Hahn 1924 CDU Rendsburg-Ost 52,5
Kurt Hamer 1926 SPD Landesliste
Berend Harms 1939 SPD Landesliste
Joachim Harms 1932 SPD Landesliste
Rainer Ute Harms 1940 CDU Pinneberg-Nord 53,0
Irmlind Heiser 1940 CDU Landesliste eingetreten am 9. Dezember 1980 für Rolf Olderog
Heiko Hoffmann 1935 CDU Eutin-Süd 51,1
Wilhelm Hollmann 1922 CDU Dithmarschen-Nord 52,5
Uwe Jensen 1943 SPD Landesliste
Rudolf Johna 1933 SPD Neumünster 48,6
Werner Kalinka 1952 CDU Landesliste
Hans-Alwin Ketels 1913 CDU Husum-Eiderstedt 45,9
Klaus Klingner 1935 SPD Landesliste
Klaus Kribben 1937 CDU Reinbek 49,4
Leonhard Langmann 1920 SPD Kiel-Süd 50,8
Fritz Latendorf 1924 CDU Eutin-Nord 51,2
Helmut Lemke 1907 CDU Segeberg-Ost 54,5
Werner Liebrecht 1936 SPD Landesliste
Maria Lindenmeier 1923 SPD Landesliste
Joachim Lohmann 1935 SPD Kiel-West 51,6
Thomas Lorenzen 1940 CDU Flensburg-Land 49,2
Karl Heinz Luckhardt 1932 SPD Kiel-Nord 47,6 ausgeschieden am 31. Oktober 1980
Udo Lumma 1941 SPD Landesliste eingetreten am 16. November 1982 für Ernst-Wilhelm Stojan
Wilhelm Marschner 1926 SPD Kiel-Ost 61,2
Klaus Matthiesen 1941 SPD Flensburg-West 40,1
Karl Otto Meyer 1928 SSW Landesliste
Rüdiger Möbusz 1940 SPD Lübeck-Mitte 51,5
Paul Möller 1916 SPD Landesliste
Neithart Neitzel 1943 FDP Landesliste
Günter Neugebauer 1948 SPD Rendsburg 45,7
Rolf Olderog 1937 CDU Oldenburg 49,4 ausgeschieden am 3. November 1980
Alfred Prezewowsky 1931 SPD Landesliste
Hans Gerhard Ramler 1928 SPD Landesliste
Jochen Roggenbock 1947 SPD Landesliste
Uwe Ronneburger 1920 FDP Landesliste ausgeschieden am 22. Oktober 1980
Georg Rösler 1921 CDU Steinburg-Ost 48,6
Jens Ruge 1938 FDP Landesliste
Egon Schübeler 1927 CDU Schleswig-West 58,5
Alfred Schulz 1928 SPD Landesliste
Martin Schumacher 1945 FDP Landesliste
Annemarie Schuster 1917 CDU Lübeck-Süd 47,9
Henning Schwarz 1928 CDU Ahrensburg 51,3
Leopold Spaeth 1928 CDU Husum-Land 54,0
Hans Detlef Stäcker 1923 CDU Pinneberg-Elbmarschen 45,8
Max Stich 1940 CDU Flensburg-Ost 42,9
Ernst-Wilhelm Stojan 1926 SPD Landesliste ausgeschieden am 15. November 1982
Gerhard Stoltenberg 1928 CDU Eckernförde 48,7 ausgeschieden am 15. November 1982
Reinhold Stühlmeyer 1934 SPD Landesliste
Rudolf Titzck 1925 CDU Plön-Nord 48,0
Herbert Weidling 1920 CDU Landesliste eingetreten am 16. November 1982 für Gerhard Stoltenberg
Brunhild Wendel 1923 SPD Landesliste
Jürgen Westphal 1927 CDU Pinneberg 46,9
Hans Wiesen 1936 SPD Landesliste
Hans-Jürgen Wolter 1941 SPD Lübeck-Ost 47,4
Hans-Joachim Zimmermann 1925 CDU Norderstedt 45,1

Kategorien: Landtag (Schleswig-Holstein) | Liste (Mitglieder des Landtags von Schleswig-Holstein)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Mitglieder des Landtages Schleswig-Holstein (9. Wahlperiode) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.