Liste der Mitglieder des Landtages Schleswig-Holstein (18. Wahlperiode) - LinkFang.de





Liste der Mitglieder des Landtages Schleswig-Holstein (18. Wahlperiode)


Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des Landtags von Schleswig-Holstein in der 18. Wahlperiode, die in der Landtagswahl vom 6. Mai 2012 gewählt wurden. Die konstituierende Sitzung fand am 5. Juni 2012 statt.

Abgeordnete

Bei den Abgeordneten mit Direktmandat ist deren Wahlkreis sowie ihr dort erreichter Stimmenanteil angegeben. Die anderen Abgeordneten zogen über die Landesliste der jeweiligen Partei in den Landtag ein.

<strong lang="<lang>">Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Bild Mitglied des Landtages geb. Partei Landtagswahlkreis Erststimmen
in %
Bemerkungen
Torsten Albig 1963 SPD Listenmandat
Rasmus Andresen 1986 GRÜNE Listenmandat
Hans-Jörn Arp 1952 CDU Steinburg-West 42,4
Wolfgang Baasch 1957 SPD Lübeck-West 42,1
Angelika Beer 1957 PIRATEN Listenmandat
Axel Bernstein 1974 CDU Segeberg-Ost 41,0
Marret Bohn 1964 GRÜNE Listenmandat
Patrick Breyer 1977 PIRATEN Listenmandat
Johannes Callsen 1966 CDU Schleswig 38,7
Astrid Damerow 1958 CDU Südtondern 41,6
Kai Dolgner 1969 SPD Listenmandat
Volker Dornquast 1951 CDU Segeberg-West 40,8
Wolfgang Dudda 1957 PIRATEN Listenmandat
Peter Eichstädt 1950 SPD Listenmandat
Kirsten Eickhoff-Weber 1960 SPD Neumünster 39,6
Anke Erdmann 1972 GRÜNE Listenmandat
Katrin Fedrowitz 1973 SPD Listenmandat nachgerückt am 4. Januar 2016 für Olaf Schulze
Karl-Rudolf Fischer 1954 SPD Kiel-Nord 39,8 ausgeschieden am 12. Juni 2012, da jetzt Staatssekretär
Heike Franzen 1964 CDU Schleswig-Nord 39,6
Marlies Fritzen 1962 GRÜNE Listenmandat
Heiner Garg 1966 FDP Listenmandat
Hauke Göttsch 1965 CDU Rendsburg-Ost 40,0
Daniel Günther 1973 CDU Eckernförde 35,7
Robert Habeck 1969 GRÜNE Listenmandat ausgeschieden am 12. Juni 2012, da jetzt Minister
Martin Habersaat 1977 SPD Stormarn-Süd 39,1
Hartmut Hamerich 1955 CDU Ostholstein-Süd 38,7
Lars Harms 1964 SSW Listenmandat
Bernd Heinemann 1952 SPD Kiel-Ost 49,1
Monika Heinold 1958 GRÜNE Listenmandat ausgeschieden am 12. Juni 2012, da jetzt Ministerin
Birgit Herdejürgen 1965 SPD Listenmandat
Thomas Hölck 1962 SPD Listenmandat nachgerückt am 3. November 2014 für Gitta Trauernicht
Karsten Jasper 1952 CDU Dithmarschen-Nord 44,6
Klaus Jensen 1958 CDU Husum 39,6
Erika von Kalben 1964 GRÜNE Listenmandat
Anita Klahn 1960 FDP Listenmandat
Ekkehard Klug 1956 FDP Listenmandat
Tobias Koch 1973 CDU Stormarn-Mitte 39,2
Uli König 1981 PIRATEN Listenmandat
Sven Krumbeck 1989 PIRATEN Listenmandat
Wolfgang Kubicki 1952 FDP Listenmandat
Oliver Kumbartzky 1981 FDP Listenmandat
Simone Lange 1976 SPD Flensburg 34,2
Anette Langner 1961 SPD Plön-Nord/Malente 39,9 ausgeschieden am 12. Juni 2012, da jetzt Staatssekretärin
Peter Lehnert 1962 CDU Pinneberg-Nord 44,3
Jens Magnussen 1956 CDU Dithmarschen-Süd 42,4
Detlef Matthiessen 1954 GRÜNE Listenmandat nachgerückt am 12. Juni 2012 für Robert Habeck
Flemming Meyer 1951 SSW Listenmandat
Serpil Midyatli 1975 SPD Listenmandat
Hans Hinrich Neve 1957 CDU Rendsburg 39,5
Petra Nicolaisen 1965 CDU Flensburg-Land 37,1
Barbara Ostmeier 1961 CDU Pinneberg-Elbmarschen 39,5
Birte Pauls 1965 SPD Listenmandat nachgerückt am 12. Juni 2012 für Anette Langner
Tobias von Pein 1985 SPD Listenmandat nachgerückt am 12. Juni 2012 für Karl-Rudolf Fischer
Burkhard Peters 1963 GRÜNE Listenmandat
Regina Poersch 1969 SPD Listenmandat
Katja Rathje-Hoffmann 1963 CDU Norderstedt 37,6
Beate Raudies 1966 SPD Elmshorn 39,2
Sandra Redmann 1965 SPD Listenmandat
Heiner Rickers 1966 CDU Steinburg-Ost 40,3
Thomas Rother 1959 SPD Lübeck-Ost 45,4
Klaus Schlie 1954 CDU Lauenburg-Nord 40,0
Torge Schmidt 1988 PIRATEN Listenmandat
Olaf Schulze 1967 SPD Lauenburg-Süd 38,7 ausgeschieden am 1. Januar 2016
Peter Sönnichsen 1953 CDU Plön-Süd/Eutin 37,8
Anke Spoorendonk 1947 SSW Listenmandat ausgeschieden am 12. Juni 2012, da jetzt Ministerin
Ralf Stegner 1959 SPD Listenmandat
Ines Strehlau 1959 GRÜNE Listenmandat nachgerückt am 12. Juni 2012 für Monika Heinold
Andreas Tietze 1962 GRÜNE Listenmandat
Gitta Trauernicht 1951 SPD Listenmandat ausgeschieden am 31. Oktober 2014
Kai Vogel 1968 SPD Pinneberg 37,8
Christopher Vogt 1984 FDP Listenmandat
Bernd Voß 1954 GRÜNE Listenmandat
Jette Waldinger-Thiering 1964 SSW Listenmandat nachgerückt am 12. Juni 2012 für Anke Spoorendonk
Jürgen Weber 1955 SPD Kiel-West 42,9
Rainer Wiegard 1949 CDU Stormarn-Nord 38,8
Lars Winter 1963 SPD Ostholstein-Nord 41,3

Weblinks


Kategorien: Landtag (Schleswig-Holstein) | Liste (Mitglieder des Landtags von Schleswig-Holstein)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Mitglieder des Landtages Schleswig-Holstein (18. Wahlperiode) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.