Liste der Kreise in Rumänien - LinkFang.de





Liste der Kreise in Rumänien


Derzeit ist Rumänien in 41 Kreise (rumänisch județ , Plural județe, mit nachgestelltem Artikel județul ‚Der Kreis‘) und eine Stadt unterteilt.

Die Verwaltungsgliederung in Județe wurde im 19. Jahrhundert nach dem Vorbild der französischen Départements vorgenommen. Die kommunistische Regierung änderte sie in das sowjetische Modell, ging aber 1968 zu dem gegenwärtigen System zurück. 1981 wurden die Kreise Ilfov und Ialomița in die Kreise Giurgiu, Călărași, Ialomița und Ilfov neuorganisiert. Bis 1997 war Ilfov kein selbständiger Kreis, sondern von Bukarest abhängig.

Kreise Rumäniens

Kreis Kürzel Hauptort Fläche[1] Bevölkerung
2002[2]
Bevölkerung
2011[3]
Differenz Differenz in %
Alba AB ro. Alba Iulia

hu. Gyulafehérvár

de. Karlsburg

6242 382.999 342.376 -40.623 -12
Arad AR Arad 7754 461.730 430.629 -31.101 -7,2
Argeș AG Pitești 6826 653.903 612.431 -41.472 -6,8
Bacău BC ro. Bacău

hu. Bákó

6621 708.751 616.168 -92.583 -15
Bihor BH ro. Oradea

hu. Nagyvárad

de. Großwardein

7544 600.223 575.398 -24.825 -4,3
Bistrița-Năsăud BN ro. Bistrița

hu. Beszterce

de. Bistritz

5355 312.325 286.225 -26.100 -9,1
Botoșani BT Botoșani 4986 454.023 412.626 -41.397 -10
Brăila BR Brăila 4766 373.897 321.212 -52.685 -16
Brașov BV ro. Brașov

hu. Brassó

de. Kronstadt

5363 588.366 549.217 -39.149 -7,1
Buzău BZ ro. Buzău 6103 494.982 451.069 -43.913 -9,7
Călărași CL Călărași 5088 324.629 306.691 -17.938 -5,8
Caraș-Severin CS ro. Reșița

hu. Resicabánya

de. Reschitza

8520 333.396 295.579 -37.817 -13
Cluj CJ ro. Cluj-Napoca

hu. Kolozsvár

de. Klausenburg

6674 703.269 691.106 -12.163 -1,8
Constanța CT Constanța 7071 715.172 684.082 -31.090 -4,5
Covasna CV ro. Sfântu Gheorghe

hu. Sepsiszentgyörgy

de. Sankt Georgen

3710 222.274 210.177 -12.097 -5,8
Dâmbovița DB Târgoviște 4054 541.326 518.745 -22.581 -4,4
Dolj DJ Craiova 7414 734.823 660.544 -74.279 -11
Galați GL Galați 4466 619.522 536.167 -83.355 -16
Giurgiu GR Giurgiu 3526 298.022 281.422 -16.600 -5,9
Gorj GJ ro. Târgu Jiu 5602 387.407 341.594 -45.813 -13
Harghita HR ro. Miercurea Ciuc

hu. Csíkszereda

de. Szeklerburg

6639 326.020 310.867 -15.153 -4,9
Hunedoara HD ro. Deva

hu. Déva

de. Diemrich

7063 487.115 418.565 -68.550 -16
Ialomița IL Slobozia 4453 296.486 274.148 -22.338 -8,1
Iași IS ro. Iași

hu. Jászvásár

de. Jassy

5476 819.044 772.348 -46.696 -6,0
Ilfov IF Buftea 1593 300.109 388.738 88.629 23
Maramureș MM ro. Baia Mare

hu. Nagybánya

de. Frauenbach

6304 510.688 478.659 -32.029 -6,7
Mehedinți MH ro. Drobeta Turnu Severin

hu. Szörényvár

de. Turm Severin

4933 306.118 265.390 -40.728 -15
Mureș MS ro. Târgu Mureș

hu. Marosvásárhely

de. Neumarkt am Mieresch

6714 579.862 550.846 -29.016 -5,3
Neamț NT ro. Piatra Neamț

hu. Karácsonkő

5896 557.084 470.766 -86.318 -18
Olt OT Slatina 5498 490.276 436.400 -53.876 -12
Prahova PH Ploiești 4716 829.224 762.886 -66.338 -8,7
Sălaj SJ ro. Zalău

hu. Zilah

de. Zillenmarkt

3864 248.407 224.384 -24.023 -11
Satu Mare SM ro. Satu Mare

hu. Szatmárnémeti

de. Sathmar

4418 369.096 344.360 -24.736 -7,2
Sibiu SB ro. Sibiu

hu. Nagyszeben

de. Hermannstadt

5432 422.224 397.322 -24.902 -6,3
Suceava SV Suceava 8553 690.941 634.810 -56.131 -8,8
Teleorman TR Alexandria 5790 436.926 380.123 -56.803 -15
Timiș TM ro. Timișoara

hu. Temesvár

de. Temeswar

8697 685.901 683.540 -2.361 -0,35
Tulcea TL Tulcea 8499 258.639 213.083 -45.556 -21
Vâlcea VL Râmnicu Vâlcea 5765 413.570 371.714 -41.856 -11
Vaslui VS ro. Vaslui

hu. Vászló

de. Wassluy

5318 455.550 395.499 -60.051 -15
Vrancea VN Focșani 4857 390.268 340.310 -49.958 -15
Municipiul București
(Stadt Bukarest)
B   228 1.921.751 1.883.425 -38.326 -2,0
gesamt     238.391 21.698.181 20.121.641 -1.576.540 -7,8

Geographische Übersicht aller Kreishauptstädte und der Stadt Bukarest in Rumänien

Anmerkungen

  1. in km2
  2. Volkszählung von 2002, Quelle: Fischer Weltalmanach
  3. Volkszählung 2011 in Rumänien bei citypopulation.de

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Verwaltungsgliederung Rumäniens: Kreise  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Kreise in Rumänien (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.