Liste der Kantone der Föderation Bosnien und Herzegowina - LinkFang.de





Liste der Kantone der Föderation Bosnien und Herzegowina


Die Kantone sind die föderalen Einheiten, aus denen die Föderation Bosnien und Herzegowina besteht, die ihrerseits eine der zwei Entitäten Bosnien-Herzegowinas ist.

Die Föderation ist in insgesamt 10 Kantone unterteilt.

Zwei der Kantone (Mittelbosnien und Herzegowina-Neretva) haben einen Sonderstatus als binationale Kantone, in denen für wichtige Beschlüsse die Zustimmung sowohl der kroatischen als auch der bosniakischen Mandatsträger erforderlich ist. Von den übrigen gelten Una-Sana, Tuzla, Zenica-Doboj, Bosnisches Podrinje und Sarajevo als (mehrheitlich) bosniakische, Posavina, West-Herzegowina und Livno als (mehrheitlich) kroatische Kantone.

Die Kantone sind ihrerseits in Gemeinden (općine) untergliedert.

Übersichtstabelle

Die Kantone der Föderation Bosnien-Herzegowina
Nr. Name Fläche[1] Einwohnerzahl[2] Dichte[3] Hauptstadt
1. Kanton Una-Sana

(Unsko-sanski kanton)

4.125,0 287.878 69,8 Bihać
2. Kanton Posavina

(Posavski kanton /
Posavska županija)

324,6 41.187 126,9 Orašje
3. Kanton Tuzla

(Tuzlanski kanton)

2.649 496.830 187,6 Tuzla
4. Kanton Zenica-Doboj

(Zeničko-dobojski kanton)

3.343,3 401.796 120,2 Zenica
5. Kanton Bosnisches Podrinje

(Bosansko-podrinjski kanton)

504,6 33.662 66,7 Goražde
6. Kanton Zentralbosnien/Mittelbosnien

(Srednjobosanski kanton /
Srednjobosanska županija)

3.189,0 256.339 80,4 Travnik
7. Kanton Herzegowina-Neretva

(Hercegovačko-neretvanski kanton /
Hercegovačko-neretvanska županija)

4.401,0 227.473 51,7 Mostar
8. Kanton West-Herzegowina

(Zapadno-hercegovački kanton /
Zapadno-hercegovačka županija)

1.362,2 82.095 60,3 Široki Brijeg
9. Kanton Sarajevo

(Sarajevski kanton)

1.276,9 419.030 328,2 Sarajevo
10. Kanton 10

(Hercegbosanska županija /
Livanjski kanton /
Zapadnobosanski kanton)

4.934,9 82.069 16,6 Livno
Summe 26.110,5 2.328.359 89,2

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Federacija Bosne i Hercegovine. Federalni zavod za statistiku: Federacija Bosne i Hercegovine u brojkama, Sarajevo 2008 (PDF; 278 kB), S. 11.
  2. amtliche Schätzung für den 30. Juni 2007, Quelle:Federacija Bosne i Hercegovine. Federalni zavod za statistiku: Federacija Bosne i Hercegovine u brojkama, Sarajevo 2008 (PDF; 278 kB), S. 11.
  3. Bevölkerungsdichte in Einwohnern pro km2, Quelle:Federacija Bosne i Hercegovine. Federalni zavod za statistiku: Federacija Bosne i Hercegovine u brojkama, Sarajevo 2008 (PDF; 278 kB), S. 11.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Kantone der Föderation Bosnien und Herzegowina (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.