Liste der Kölner Generalvikare - LinkFang.de





Liste der Kölner Generalvikare


Die folgenden Personen waren
Generalvikar im Erzbistum Köln
Name von bis
Hugo von Hervorst 1390 1399
Heinrich von Erpel 1419 1423
Christian von Erpel 1421 1426
Winnemar Gruters von Wachtendonk 1433 1460
Johannes Thomae
Werner von Sayn-Wittgenstein
Johannes Pollart
Engelbert von Dunen
Heinrich Loirbecher
Heinrich Moinch
Heinrich Vriese
Lambert van der Heggen 1477 1478
Konrad von Rietberg
Wilhelm von Wertheim
Heinrich Steinweg
Ulrich Kreidweiß
Johann von Reichenstein
Johannes Erwini 1511 1518
Bernhard von Hagen 1518 1526
Hermann von Neuenahr
Martin van Oedt 1519 1524
Arnold Broichschmidt 1525 1531
Adam Grevenstein
Hieronymus Einhorn 1531 1533
Johannes Gropper
Johannes Schulen
Peter Kannegießer
Johannes Voß (Generalvikar) 1560? 1567
Johannes von Swolgen 1568 1592
Peter Gropper 1592 1596
Hermann Artenberg 1596 1600
Heinrich Laurenz Reck 1600 1610
Alexander von Wyse 1610 1611
Otto Gereon von Gutmann zu Sobernheim 1611 1616
Adolf Schulken 1616 1626
Johannes Gelenius 1626 1631
Severin Binius 1631 1641
Georg Pauli-Stravius 1641 1661
Laurenz Peltzer 1661 1662
Paul von Aussem 1662 1679
Johann Heinrich von Anethan 1680 1693
Anton Wormbs 1693 1695
Johann Werner de Veyder 1695 1704
Johann Arnold de Reux 1704 1730
Johann Andreas von Franken-Siersdorf 1730 1751
Peter Gerwin von Franken-Siersdorf 1751 1763
Johann Philipp Jakob von Horn-Goldschmidt 1763 1796
Werner Marx[1] 1794 1801
Franz Fischer[2] 1795 1801
Johann Hüsgen 1825 1841
Johann Jakob Iven 1841 1846
Johann Anton Friedrich Baudri 1846 1876
Friedrich Ludger Kleinheidt 1886 1894
Peter Carl Aloys Kreutzwald 1894 1918
Joseph Heinrich Peter Vogt 1918 1931
Emmerich David 1931 1951
Joseph Teusch 1952 1969
Hermann Jansen 1963 1969
Peter Nettekoven 1969 1975
Norbert Feldhoff 1975 2004
Dominik Schwaderlapp 2004 2012
Stefan Heße 2012 2015
Dominik Meiering 2015

Siehe auch

Literatur

  • Peter Stegt: Die Weihbischöfe und Generalvikare des Bistums Köln zwischen 1510 und 1690, Nordhausen: Bautz, 2004, ISBN 3-88309-225-8
  • Erwin Gatz (Hrsg.): Die Bischöfe des Heiligen Römischen Reiches (1648 bis 1803). Ein biografisches Lexikon, Berlin 1990.
  • Arnold Güttsches: Die Kölner Generalvikare von 1390 bis 1600, in: Jahrbuch des Kölnischen Geschichtsvereins e. V. 13 (1931), S. 30-53.
  • Eduard Hegel: Clemens August als Kirchenfürst, in: Kurfürst Clemens August. Landesherr und Mäzen des 18. Jahrhunderts. Ausstellung in Schloß Augustusburg zu Brühl 1961, Köln 1961, S. 24f.
  • Eduard Hegel: Das Erzbistum Köln zwischen Barock und Aufklärung vom Pfälzischen Krieg bis zum Ende der französischen Zeit (= Geschichte des Erzbistums Köln, Bd. 4 ), Köln, 1979.
  • Eduard Hegel: Das Erzbistum Köln zwischen der Restauration des 19. Jahrhunderts und der Restauration des 20. Jahrhunderts (= Geschichte des Erzbistums Köln, Bd. 5 ), Köln, 1987, ISBN 376160873X
  • Hansgeorg Molitor: Das Erzbistum Köln im Zeitalter der Glaubenskämpfe (= Geschichte des Erzbistums Köln, Bd. 3 ), Köln, 2008. ISBN 978-3-7616-1346-7

Anmerkungen

  1. für den linksrheinischen Teil des Erzbistums
  2. für den rechtsrheinischen Teil des Erzbistums

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Kölner Generalvikare (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.