Liste der Generalminister der Trinitarier - LinkFang.de





Liste der Generalminister der Trinitarier


Dieser Artikel listet chronologisch die trinitarischen Generalsuperioren auf, die im Trinitarier-Orden Generalminister genannt werden.

  • Johannes von Matha (1198 – 1213)
  • Johannes Anglicus (1214 – 1217)
  • Gullielmus Scotus (1217 – 1222)
  • Rogerius (1223 – 1227)
  • Michael Hispanus (1227 – 1230)
  • Nikolaus (1231 – 1257)
  • Iacobus Flamingus (1257 – 1258?)
  • Hugo (1258 – 1262)
  • Alardus (1262 – 1272?)
  • Iohannes Boileau (1272 – 1291)
  • Petrus de Cusiaco (1291 – 1315)
  • Bertaudus (1315 – 1324)
  • Iohannes Brunet (1324 – 1337)
  • Thomas Loquet (1337 – 1357?)
  • Petrus de Burreio (1358 – 1373)
  • Iohannes de Marchia (1374 – 1392)
  • Reginaldus de Marchia (1392 – 1410)
  • Theodoricus Varreland (1410 – 1413)
  • Petrus Candoté (1415 – 1420)
  • Iohannes Halboud de Trecis (1421 – 1439)
  • Iohannes Theobaldus (1440 – 1460)
  • Radalphus de Vivario (1460 – 1472)
  • Robertus Gaguinus (1473 – 1501)
  • Guido Multoris (1502 – 1508)
  • Nicolaus Multoris (1509 – 1545)
  • Theobaldus Molitor (1546 – 1568)
  • Bernardus Dominici de Metis (1570 – 1597)
  • Franciscus Petit (1598 – 1612)
  • Ludovicus Petit (1612 – 1652)
  • Claudius Ralle (1652 – 1654)
  • Petrus Mercier (1655 – 1683)
  • Eustachius Teissier (1683 – 1693)
  • Gregorius de la Forge (1693 – 1704)
  • Claudius Massac (1716 – 1748)
  • Gullielmus Lefevre (1749 – 1764)
  • Franciscus Pichault (1765 – 1780)
  • Petrus Chauvier (1781 – 1792)
  • Silvester Calvo (1805 – 1813)
  • Paulus Hernández (1825 – 1826)
  • Franciscus Marti (1831 – 1853)
  • Gregorius a Jesu et Maria (1900 – 1906)
  • Antoninus ab Assumptione (1906 – 1919)
  • Franciscus Xaverius ab Immaculata Conceptione (1919 – 1931)
  • Antoninus ab Assumptione (1931 – 1943)
  • Ignatius a SS. Sacramento (1947 – 1959)
  • Michael a Iesu (1959 – 1971)
  • Ignacio Vizcargüénaga Arriortúa (1971 – 1983)
  • José Gamarra-Mayor Sáez (1983 – 1995)
  • José Hernández Sánchez (10. Juni 1995 – Juni 2007)
  • Jose T. Narlaly (2007 – ...)

Weblinks


Kategorien: Liste (Generalsuperioren) | Trinitarier

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Generalminister der Trinitarier (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.