Liste der Flugzeugträger - LinkFang.de





Liste der Flugzeugträger


Derzeit gibt es weltweit 41 aktive Flugzeugträger und Hubschrauberträger, die im Dienst von dreizehn Staaten stehen. Für fünf Staaten befinden sich zurzeit Träger im Bau.

Um die Übersichtlichkeit dieser Auflistung zu wahren, werden ausgediente Flugzeugträger in der Liste historischer Flugzeugträger aufgeführt.

Ägypten

  • Mistral-Klasse (Amphibisch, Hubschrauberträger)
    1. Gamal Abdel Nasser (ex-Wladiwostok), Kiellegung 2012, für Russland gebaut und wegen des Krieges in der Ukraine nicht geliefert, Vertrag im August 2015 einvernehmlich aufgelöst[1] Im September 2015 an Ägypten verkauft. [2]
    2. Anwar al-Sadat (ex-Sewastopol), Kiellegung 2013, siehe Gamal Abdel Nasser

Australien

Alle im STOVL-Design ähnlich der spanischen Juan Carlos I (L-61)

  • Canberra-Klasse (Amphibisch, Hubschrauberträger)
    1. HMAS Canberra (L-02), in Dienst gestellt November 2014
    2. HMAS Adelaide (L-01), im Bau, Indienststellung 2016

Brasilien

China

  • weiterer Flugzeugträger im Bau.[5]

Frankreich

  • Charles-de-Gaulle-Klasse
    1. Charles de Gaulle (R 91), in Dienst gestellt Mai 2001
  • Mistral-Klasse (Amphibisch, Hubschrauberträger)
    1. Mistral (L9013), in Dienst gestellt Dezember 2005
    2. Tonnerre (L9014), in Dienst gestellt Dezember 2006
    3. Dixmude (L9015), in Dienst gestellt März 2012

Indien

Italien

Japan

  • Ōsumi-Klasse (amphibisch, als Panzerlandungsschiff bezeichnet)
    1. Ōsumi (LST-4001), in Dienst gestellt März 1998
    2. Shimokita (LST-4002), in Dienst gestellt März 2002
    3. Kunisaki (LST-4003), in Dienst gestellt März 2003
  • Hyūga-Klasse (Hubschrauberträger, als Helikopter-Zerstörer (DDH) bezeichnet)
    1. Hyūga (DDH-181), in Dienst gestellt März 2009
    2. Ise (DDH-182), in Dienst gestellt März 2011
  • Izumo-Klasse (Hubschrauberträger, als Helikopter-Zerstörer (DDH) bezeichnet)
    1. Izumo (DDH-183), in Dienst gestellt März 2015
    2. Kaga (DDH-184), Stapellauf März 2015, Indienststellung März 2017 geplant

Russland

Spanien

im STOVL-Design:

  1. Juan Carlos I (L-61) (Amphibisch, Hubschrauberträger), in Dienst gestellt 2010

Südkorea

  • Dokdo-Klasse (Amphibisch, Hubschrauberträger)
    1. Dokdo (LPH 6111), In Dienst gestellt Juli 2007

Thailand

Türkei

Im STOVL-Design geplant:

  1. Anadolu (Amphibisch), basierend auf der spanischen Juan Carlos I (L-61)[7], Indienststellung 2021 geplant[8]

Vereinigtes Königreich

Vereinigte Staaten

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Streit um Kriegsschiffe - „Moskau hält die Frage für vollständig erledigt“. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 6. August 2015, abgerufen am 30. August 2015.
  2. Frankreich verkauft Kriegsschiffe jetzt nach Ägypten In: Spiegel.online 23. September 2015
  3. Erster Flugzeugträger verstärkt Chinas Marine. In: Spiegel Online. 25. September 2012, abgerufen am 25. September 2012.
  4. Japan vertreibt Schiffe mit Wasserkanonen. In: Berliner Zeitung. 25. September 2012, abgerufen am 25. September 2012.
  5. China bestätigt Bau eines zweiten Flugzeugträgers In: Deutsche Welle 31. Dezember 2015
  6. Wettrüsten in Asien: Indien feiert ersten Flugzeugträger Marke Eigenbau. In: Spiegel Online. 12. August 2013, abgerufen am 30. August 2015.
  7. Türkei beschließt Bau eigener Flugzeugträger. In: Deutsch Türkische Zeitung. 3. Januar 2015, abgerufen am 30. August 2015.
  8. TURKEY SIGNS CONTRACT WITH NAVANTIA-SEDEF FOR THE CONSTRUCTION OF A LIGHT AIRCRAFT CARRIER. In: Dartmouth Centre for Seapower and Strategy Blog. 11. Mai 2015, abgerufen am 2. März 2016.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Flugzeugträger (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.