Liste der Bahnhöfe im Raum Berlin - LinkFang.de





Liste der Bahnhöfe im Raum Berlin


Diese Liste behandelt die Bahnhöfe im Bereich des Eisenbahnknotens Berlin. Hierbei werden sowohl Personenbahnhöfe und Haltepunkte als auch Rangierbahnhöfe aufgezeigt, Güterbahnhöfe dagegen nicht. Da es auf Grund der Ausdehnung des Berliner S-Bahnnetzes auch zur Nennung von Stationen in Brandenburg kommt, sei die Aufzählung in dieser Liste auf die in den heutigen Berliner Tarifbereichen ABC des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (bis etwa 15 Kilometer von der Berliner Stadtgrenze) gelegenen, sowie die ehemals darüber hinaus im Berliner Vorortverkehr bedienten Bahnhöfe beschränkt. Das Gebiet erstreckt sich über die Grenzen der Hauptstadt bis zu den größeren Ortschaften entlang der Haupt- und Nebenbahnen. Die 173 U-Bahnhöfe sind nicht Teil der Liste. Im Uhrzeigersinn sind die Grenzorte der hier behandelten Strecken:

Rüdnitz (Stettiner Bahn) – Werneuchen (Wriezener Bahn) – Strausberg (Ostbahn) – Fürstenwalde (Niederschlesisch-Märkische Bahn) – Kablow (Königs Wusterhausen–Grunow) – Königs Wusterhausen (Görlitzer Bahn) – Mittenwalde (Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn) – Wünsdorf (Dresdener Bahn) – Thyrow (Anhalter Bahn) – Beelitz-Stadt (Jüterbog–Nauen) – Beelitz-Heilstätten (Wetzlarer Bahn) – Werder (Stammbahn) – Wustermark (Lehrter Bahn) – Nauen (Hamburger Bahn) – Vehlefanz (Kremmener Bahn) – Sachsenhausen (Nordb) (Nordbahn) – Wensickendorf bzw. Wandlitzsee (Heidekrautbahn).

Übersicht

Personenverkehrsbahnhöfe:

Fernbahnhöfe, dort halten

Regionalbahnhöfe, dort halten

S-Bahnhöfe, dort halten

Für den Güterverkehr bestehen im Eisenbahnknoten Berlin noch drei Rangierbahnhöfe.

Personenbahnhöfe

Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht über die im Raum Berlin gegenwärtig bestehenden, ehemaligen und geplanten Bahnhöfe und Haltepunkte mit dem dazugehörigen Landkreis sowie der Zuggattung, die diese Bahnhöfe und Haltepunkte anfährt. Zur besseren Übersicht wird im Tabellenkopf dazu nur eine Beispielzuggattung angegeben.

Bei den Stationen in Berlin wurde auf den Namenszusatz Berlin in der entsprechenden Spalte verzichtet.

Typ
Betriebsstelle ist ein Bahnhof (Bf) oder ein Haltepunkt (Hp)
Gl.
Anzahl der Bahnsteiggleise
Ortsteil/Gemeinde/Stadt
Ortsteil von Berlin bzw. Name der Gemeinde oder der Stadt
Bezirk/Stadt/Landkreis
Bezirk von Berlin bzw. Name der kreisfreien Stadt oder des Landkreises (jeweils der heutige Stand)
Eröffnung
Tag der Eröffnung
Schließung
Tag der Schließung
Kat.
Bahnhofskategorie
Bed.
Bedienung durch S für S-Bahn, R für Regionalverkehr, F für Fernverkehr
Strecken
in Betrieb befindliche Strecken (jeweils zur Betriebszeit)
Anm.
Anmerkung

Aktuell bediente Bahnhöfe

<strong lang="<lang>">Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Station Typ Gl. Ortsteil
/Gemeinde/
Stadt
Bezirk/Stadt/
Landkreis
Eröffnung Kat. Bed. Strecken Anmerkung
Adlershof
Hp 2 Adlershof Treptow-Köpenick 08.01.1894 4 S Berlin–Görlitz
Ahrensfelde
Bf 3 Marzahn Marzahn-Hellersdorf 01.05.1898 4 S R Berlin–Wriezen
Ahrensfelde Friedhof
Hp 1 Ahrensfelde Barnim 16.11.1908 6 R Berlin–Wriezen
Ahrensfelde Nord
Hp 1 Ahrensfelde Barnim Mai 1983 6 R Berlin–Wriezen
Albrechtshof
Bf 2 Staaken Spandau 01.04.1943 5 R Berlin–Hamburg
Alexanderplatz
Bf 4 Mitte Mitte 07.02.1882 2 S R Berliner Stadtbahn
Altglienicke
Bf 2 Altglienicke Treptow-Köpenick 26.08.1962 5 S Berliner Außenring
Alt-Reinickendorf
Hp 1 Reinickendorf Reinickendorf 01.10.1893 6 S Berlin–Kremmen
Anhalter Bahnhof
Bf 4 Kreuzberg Friedrichshain-Kreuzberg 01.07.1841 3 S Berlin–Ludwigsfelde
Nord-Süd-Tunnel
Attilastraße
Hp 2 Tempelhof Tempelhof-Schöneberg 15.02.1895 5 S Berlin–Dresden
Babelsberg
Bf 2 Babelsberg Potsdam 1862 5 S Wannseebahn
Bärenklau
Hp 1 Oberkrämer Oberhavel zw. 1945/51 7 R Berlin–Kremmen
Basdorf
Bf 2 Wandlitz Barnim 21.05.1901 R Basdorf–Liebenwalde
Berlin–Groß Schönebeck
Berlin-Karow–Fichtengrund
Baumschulenweg
Bf 3 Baumschulenweg Treptow-Köpenick 20.05.1890 4 S Berlin–Görlitz
Baumschulenweg–Neukölln
Beelitz Heilstätten
Bf 2 Beelitz Potsdam-Mittelmark 15.05.1879 6 R Berlin–Blankenheim
Beelitz Stadt
Bf 2 Beelitz Potsdam-Mittelmark 01.10.1904 6 R Jüterbog–Nauen
Bellevue
Hp 2 Hansaviertel Mitte 07.02.1882 4 S Berliner Stadtbahn
Bergfelde (b Berlin)
Hp 2 Hohen Neuendorf Oberhavel 27.05.1962 4 S Berliner Außenring
Bernau (b Berlin)
Bf 4 Bernau Barnim 01.08.1842 3 S R F Berlin–Szczecin
Bernau-Friedenstal
Hp 1 Bernau Barnim 30.09.1997 6 S Berlin–Szczecin
Betriebsbahnhof Rummelsburg
Bf 2 Rummelsburg Lichtenberg 05.01.1948 4 S Berlin–Wrocław
Frankfurter Allee–Rummelsburg
VnK-Strecke
[A 1]
Betriebsbahnhof Schöneweide
Hp 2 Niederschöneweide Treptow-Köpenick 11.07.1945 5 S Berlin–Görlitz
Beusselstraße
Hp 2 Moabit Mitte 01.05.1894 4 S Berliner Ringbahn
Biesdorf
Hp 2 Biesdorf Lichtenberg 01.08.1885 4 S Berlin–Kostrzyn
Birkengrund Hp 2 Ludwigsfelde Teltow-Fläming 01.12.1938 6 R Berlin–Halle
Birkenstein
Hp 2 Hoppegarten Märkisch-Oderland 21.12.1992 5 S Berlin–Kostrzyn
Birkenwerder (b Berlin)
Bf 2 Birkenwerder Oberhavel 10.07.1877 4 S R Berliner Nordbahn
Verbindungen zum Berliner Außenring
Blankenburg
Bf 2 Blankenburg Pankow 01.06.1877 4 S Stettiner Bahn
Verbindungen zum Berliner Außenring
Verbindung zu Tegel–Friedrichsfelde
Blankenfelde (Kr Teltow-Fläming)
Bf 3 Blankenfelde-Mahlow Teltow-Fläming 08.10.1950 4 S R Berlin–Dresden
Blumberg (b Berlin)
Bf 2 Ahrensfelde Barnim 01.05.1898 6 R Berlin–Wriezen
Blumberg-Rehhahn
Hp 1 Ahrensfelde Barnim 16.08.2013 R Berlin–Wriezen
Borgsdorf
Hp 2 Hohen Neuendorf Oberhavel Sep. 1877 5 S Berlin–Stralsund
Bornholmer Straße
Bf 4 Prenzlauer Berg Pankow 01.10.1935 4 S Berlin–Szczecin
Berlin–Stralsund
Bornholmer Str.–Schönhauser Allee
Botanischer Garten
Hp 2 Lichterfelde Steglitz-Zehlendorf 01.05.1909 4 S Wannseebahn
Brandenburger Tor
Bf 2 Mitte Mitte 27.07.1936 4 S Nord-Süd-Tunnel
Brieselang Bf 2 Brieselang Havelland 25.10.1920 6 R Berlin–Hamburg
Buch
Bf 2 Buch Pankow 26.06.1879 5 S Berlin–Szczecin
Buckower Chaussee
Hp 2 Marienfelde Tempelhof-Schöneberg 15.05.1946 5 S Berlin–Dresden
Bundesplatz
Bf 2 Wilmersdorf Charlottenburg-Wilmersdorf 01.05.1892 4 S Berliner Ringbahn
Caputh-Geltow
Hp 1 Schwielowsee Potsdam-Mittelmark 01.10.1908 6 R Jüterbog–Nauen [A 2]
Caputh-Schwielowsee
Hp 1 Schwielowsee Potsdam-Mittelmark 05.11.1923 6 R Jüterbog–Nauen
Charlottenburg
Bf 8 Charlottenburg Charlottenburg-Wilmersdorf 07.02.1882 3 S R Berliner Stadtbahn
Berlin–Blankenheim
Charlottenhof Hp 2 Brandenburger
Vorstadt
Potsdam vor 1897 5 R Berlin–Potsdam
Dabendorf Hp 2 Zossen Teltow-Fläming 01.05.1899 5 R Berlin–Dresden
Dallgow-Döberitz
Hp 2 Dallgow-Döberitz Havelland 01.12.1871 5 R Berlin–Lehrte
Eichborndamm
Hp 1 Reinickendorf Reinickendorf 01.10.1894 5 S Berlin–Kremmen
Eichwalde
Hp 2 Eichwalde Dahme-Spreewald 30.06.1898 5 S Berlin–Görlitz
Elstal
Hp 2 Wustermark Havelland 01.05.1909 6 R Berlin–Lehrte [A 3]
Erkner
Bf 5 Erkner Oder-Spree 23.10.1842 4 S R Berlin–Wrocław
Falkensee

Bf 2 Falkensee Havelland 1848 5 R Berlin–Hamburg
Fangschleuse Bf 2 Grünheide (Mark) Oder-Spree vor 1914 6 R Berlin–Wrocław
Ferch-Lienewitz
Bf 2 Schwielowsee Potsdam-Mittelmark zw. 1908/14 7 R Jüterbog–Nauen
Feuerbachstraße
Hp 2 Steglitz Steglitz-Zehlendorf 15.05.1933 4 S Wannseebahn
Finkenkrug
Hp 2 Falkensee Havelland 1875 6 R Berlin–Hamburg
Frankfurter Allee
Hp 2 Friedrichshain Friedrichshain-Kreuzberg 01.05.1872 4 S Berliner Ringbahn
Fredersdorf (b Berlin)
Hp 2 Fredersdorf-
Vogelsdorf
Märkisch-Oderland 15.09.1872 5 S Berlin–Kostrzyn
Friedenau
Hp 2 Schöneberg Tempelhof-Schöneberg 01.11.1874 4 S Wannseebahn
Friedrichsfelde Ost
Hp 2 Marzahn Marzahn-Hellersdorf 01.10.1903 4 S Berlin–Kostrzyn
Friedrichstraße
Bf 8 Mitte Mitte 07.02.1888 2 S R Berliner Stadtbahn
Nord-Süd-Tunnel
Friedrichshagen
Bf 2 Friedrichshagen Treptow-Köpenick 23.10.1842 4 S Berlin–Wrocław
Frohnau
Bf 2 Frohnau Reinickendorf 01.05.1910 4 S Berlin–Stralsund
Fürstenwalde (Spree)
Bf 4 Fürstenwalde/Spree Oder-Spree 23.10.1842 4 R Berlin–Wroclae
Fürstenwalde–Beeskow
Gehrenseestraße
Hp 2 Alt-
Hohenschönhausen
Pankow 20.12.1984 4 S Berliner Außenring
Gesundbrunnen
Bf 10 Gesundbrunnen Mitte 01.01.1872 1 S R F Berliner Ringbahn
Berlin–Stralsund
Berlin–Szczecin
Golm Bf 2 Golm Potsdam 01.09.1902 6 R Berliner Außenring
Jüterbog–Nauen
Greifswalder Straße
Bf 2 Prenzlauer Berg Pankow 01.05.1875 4 S Berliner Ringbahn
Griebnitzsee
Bf 3 Babelsberg Potsdam 01.06.1874 4 S R Wannseebahn
Berlin–Magdeburg
Großbeeren
Bf 2 Großbeeren Teltow-Fläming 16.10.1841 6 R Berlin–Ludwigsfelde
Berlin–Halle
Michendorf–Großbeeren
Verbindungen zum Berliner Außenring
Grünau
Bf 4 Grünau Treptow-Köpenick 13.09.1866 4 S Berlin–Görlitz
Grünbergallee
Bf 2 Altglienicke Treptow-Köpenick 27.05.1962 5 S Berlin–Görlitz
Grunewald
Bf 4 Grunewald Charlottenburg-Wilmersdorf 01.08.1879 4 S Berlin–Blankenheim
Hackescher Markt
Hp 2 Mitte Mitte 07.02.1882 4 S Berliner Stadtbahn
Halensee
Bf 2 Halensee Charlottenburg-Wilmersdorf 15.11.1877 4 S Berliner Ringbahn
Hangelsberg Bf 2 Grünheide (Mark) Oder-Spree um 1843 6 R Berlin–Wrocław
Hauptbahnhof
Bf 16 Moabit Mitte 26.05.2006 1 S R F Berliner Stadtbahn
Nord-Süd-Fernbahn
Berlin–Lehrte
Berlin–Hamburg
Hannover–Berlin
Heerstraße
Hp 2 Staaken Spandau 01.01.1909 5 S Spandauer Vorortbahn
Hegermühle
Hp 1 Strausberg Märkisch-Oderland 05.10.1984 6 S Strausberg–Strausberg Nord
Heidelberger Platz
Hp 2 Wilmersdorf Charlottenburg-Wilmersdorf 15.12.1883 4 S Berliner Ringbahn
Heiligensee
Bf 2 Heiligensee Reinickendorf 01.05.1897 4 S Berlin–Kremmen
Hennigsdorf (b Berlin)
Bf 6 Hennigsdorf Oberhavel 01.10.1893 3 S R Berlin–Kremmen
Verbindungen zum Berliner Außenring
Hermannstraße
Bf 2 Neukölln Neukölln 15.11.1877 4 S Berliner Ringbahn
Hermannstraße–Zossen
Hermsdorf
Hp 2 Hermsdorf Reinickendorf 10.07.1877 4 S Berlin–Stralsund
Hirschgarten Bf 2 Friedrichshagen Treptow-Köpenick 01.05.1894 4 S Berlin–Wrocław
Hohen Neuendorf (b Berlin)
Bf 2 Hohen Neuendorf Oberhavel 10.07.1877 5 S Berlin–Stralsund
Verbindungen zum Berliner Außenring
Hohen Neuendorf West
Bf 1 Hohen Neuendorf Oberhavel 10.08.1954 6 R Berliner Außenring
Verbindungen zur Berliner Nordbahn
Hohenschönhausen
Bf 4 Neu-
Hohenschönhausen
Pankow 20.12.1984 3 S R Berliner Außenring
Hohenzollerndamm
Hp 2 Halensee Charlottenburg-Wilmersdorf 01.11.1910 4 S Berliner Ringbahn
Hoppegarten (Mark)
Bf 2 Hoppegarten Märkisch-Oderland 01.05.1870 4 S Berlin–Kostrzyn
Humboldthain
Hp 2 Gesundbrunnen Mitte 31.01.1935 5 S Berlin–Szczecin
Innsbrucker Platz
Hp 2 Friedenau Tempelhof-Schöneberg 01.07.1933 4 S Berliner Ringbahn
Jannowitzbrücke
Bf 2 Mitte Mitte 07.02.1882 4 S Berliner Stadtbahn
Julius-Leber-Brücke
Hp 2 Schöneberg Tempelhof-Schöneberg 02.05.2008 4 S Wannseebahn
Jungfernheide
Bf 4 Charlottenburg-Nord Charlottenburg-Wilmersdorf 01.05.1894 4 S R Berliner Ringbahn
Berlin–Hamburg
Kablow Hp 1 Königs Wusterhausen Dahme-Spreewald 20.09.1898 7 R Königs Wusterhausen–Grunow
Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik
Hp 1 Reinickendorf Reinickendorf 01.10.1893 6 S Berlin–Kremmen
Karlshorst
Bf 4 Karlshorst Lichtenberg 01.05.1895 3 S R Berlin–Wrocław
Karow
Bf 2 Karow Lichtenberg 15.11.1882 5 S R Berlin–Szczecin
Berlin-Karow–Fichtengrund
Kaulsdorf
Bf 2 Kaulsdorf Marzahn-Hellersdorf 25.08.1869 5 S Berlin–Kostrzyn
Köllnische Heide
Hp 2 Neukölln Neukölln 16.08.1920 5 S Baumschulenweg–Neukölln
Königs Wusterhausen
Bf 3 Königs Wusterhausen Dahme-Spreewald 13.09.1866 4 S R F Berlin–Görlitz
Königs Wusterhausen–Grunow
Köpenick
Bf 2 Köpenick Treptow-Köpenick 23.10.1842 4 S Berlin–Wrocław
Landsberger Allee
Hp 2 Prenzlauer Berg Pankow 01.05.1895 4 S Berliner Ringbahn
Lankwitz
Bf 1 Lankwitz Steglitz-Zehlendorf 01.12.1895 6 S Berlin–Ludwigsfelde
Lehnitz
Hp 2 Oranienburg Oberhavel 10.04.1878 5 S Berlin–Stralsund
Lichtenberg
Bf 8 Lichtenberg Lichtenberg 1881 2 S R F Preußische Ostbahn
Wriezener Bahn
Frankfurter Allee–Rummelsburg
Zubringer zum Berliner Außenring
Lichtenrade
Bf 2 Lichtenrade Tempelhof-Schöneberg 01.06.1883 5 S Berlin–Dresden
Lichterfelde Ost
Bf 4 Lichterfelde Steglitz-Zehlendorf 20.09.1868 3 S R Berlin–Ludwigsfelde
Berlin–Halle
Lichterfelde Süd
Bf 2 Lichterfelde Steglitz-Zehlendorf 01.08.1893 5 S Berlin–Ludwigsfelde
Lichterfelde Süd–Teltow Stadt
Lichterfelde West
Bf 2 Lichterfelde Steglitz-Zehlendorf 15.12.1872 4 S Wannseebahn
Berlin–Potsdam
Ludwigsfelde
Bf 4 Ludwigsfelde Teltow-Fläming vor 1843 4 R Berlin–Halle
Mahlow
Bf 2 Blankenfelde-Mahlow Teltow-Fläming 17.06.1875 5 S Berlin–Dresden
Mahlsdorf
Bf 4 Mahlsdorf Marzahn-Hellersdorf 01.09.1895 4 S Berlin–Kostrzyn
Marienfelde
Bf 2 Marienfelde Tempelhof-Schöneberg 17.06.1875 5 S Berlin–Dresden
Marquardt Hp 2 Marquardt Potsdam 17.08.1937 5 R Berliner Außenring
Jüterbog–Nauen
Marzahn
Bf 2 Marzahn Marzahn-Hellersdorf 01.05.1898 4 S Berlin–Wriezen
Medienstadt Babelsberg
Hp 2 Drewitz Potsdam 15.05.1879 5 R Berlin–Blankenheim
Mehrower Allee
Bf 2 Marzahn Marzahn-Hellersdorf 15.12.1980 4 S Berlin–Wriezen
Messe Nord/ICC
Hp 2 Charlottenburg Charlottenburg-Wilmersdorf 01.04.1916 4 S Berliner Ringbahn
Messe Süd
Hp 2 Westend Charlottenburg-Wilmersdorf 23.08.1928 5 S Spandauer Vorortbahn
Mexikoplatz
Hp 2 Zehlendorf Steglitz-Zehlendorf 01.11.1904 4 S Wannseebahn
Michendorf
Bf 4 Michendorf Potsdam Mittelmark 15.05.1879 4 R Berlin–Blankenheim
Mühlenbeck-Mönchmühle
Hp 1 Mühlenbecker Land Oberhavel 02.09.1984 6 S Berliner Außenring
Nauen Bf 3 Nauen Havelland 15.10.1846 3 R Berlin–Hamburg
Neuenhagen (b Berlin)
Hp 1 Neuenhagen Märkisch-Oderland 01.10.1867 6 S Berlin–Kostrzyn
Neukölln
Bf 2 Neukölln Neukölln 01.01.1872 3 S Berliner Ringbahn
Baumschulenweg–Neukölln
Niederlehme Hp 1 Königs Wusterhausen Spreewald 20.09.1898 7 R Königs Wusterhausen–Grunow
Nikolassee
Hp 4 Nikolassee Steglitz-Zehlendorf 01.05.1902 4 S Wannseebahn
Berlin–Blankenheim
Nordbahnhof
Bf 4 Mitte Mitte 01.08.1842 4 S Nord-Süd-Tunnel
Oberspree
Hp 1 Niederschöneweide Treptow-Köpenick 01.04.1892 5 S Schöneweide–Spindlersfeld
Olympiastadion
Bf 10 Berlin-Westend Charlottenburg-Wilmersdorf 23.05.1909 3 S Spandauer Vorortbahn
Oranienburg
Bf 6 Oranienburg Oberhavel 10.07.1877 3 S R Berlin–Stralsund
Oranienburger Straße
Bf 2 Mitte Mitte 28.05.1936 4 S Nord-Süd-Tunnel
Osdorfer Straße
Hp 2 Lichterfelde Steglitz-Zehlendorf 25.09.1998 5 S Berlin–Halle
Ostbahnhof
Bf 9 Friedrichshain Friedrichshain-Kreuzberg 23.10.1842 1 S R F Berliner Stadtbahn
Berlin–Wrocław
Berlin–Kostrzyn
Ostkreuz
Bf 6 Friedrichshain Friedrichshain-Kreuzberg 07.02.1882 3 S Berliner Ringbahn
Berlin–Wrocław
Berlin–Kostrzyn
[A 4]
Pankow
Bf 2 Pankow Pankow 15.10.1880 4 S Berlin–Szczcein
Pankow-Heinersdorf
Hp 2 Pankow Pankow 01.10.1893 5 S Berlin–Szczecin
Petershagen Nord
Hp 1 Petershagen/ Eggersdorf Märkisch-Oderland 01.08.1944 6 S Berlin–Kostrzyn
Pichelsberg
Bf 2 Westend Charlottenburg-Wilmersdorf 05.09.1911 5 S Spandauer Vorortbahn
Plänterwald
Hp 2 Plänterwald Treptow-Köpenick 03.06.1956 4 S Berlin–Görlitz
Poelchaustraße
Hp 2 Marzahn Marzahn-Hellersdorf 28.09.1979 4 S Berlin–Wriezen
Potsdam Hauptbahnhof
Bf 6 Südliche Innenstadt Potsdam 22.11.1838 2 S R F Wannseebahn
Berlin–Potsdam
Potsdam Park Sanssouci
Bf 3 Brandenburger
Vorstadt

Wildpark
Potsdam 1868 4 R Berlin–Potsdam
Jüterbog–Nauen
Potsdam Pirschheide
Bf 1 Potsdam West
Wildpark
Potsdam 18.01.1958 6 R Berliner Außenring
Umgehungsbahn
Potsdamer Platz
Bf 8 Mitte Mitte 15.04.1939 2 S R Nord-Süd-Tunnel
Nord-Süd-Fernbahn
Prenzlauer Allee
Hp 2 Prenzlauer Berg Pankow 01.05.1892 4 S Berliner Ringbahn
Priesterweg
Bf 4 Schöneberg Tempelhof-Schöneberg 07.10.1928 4 S Berlin–Dresden
Berlin–Ludwigsfelde
Priort
Bf 2 Wustermark Havelland zw. 1902/14 6 R Berliner Außenring
Jüterbog–Nauen
Rahnsdorf
Bf 2 Rahnsdorf Treptow-Köpenick 15.05.1879 5 S Berlin–Wrocław
Rangsdorf
Bf 3 Rangsdorf Teltow-Fläming 17.06.1875 5 R Berlin–Dresden
Raoul-Wallenberg-Straße
Hp 2 Marzahn Marzahn-Hellersdorf 15.12.1980 4 S Berlin–Wriezen
Rathaus Steglitz
Hp 2 Steglitz Steglitz-Zehlendorf 13.06.1839 4 S Wannseebahn
Berlin–Potsdam
Röntgental
Hp 1 Panketal Barnim 01.05.1903 4 S Berlin–Szczecin
Rüdnitz Hp 2 Rüdnitz Barnim 1912 6 R Berlin–Szczecin
Rummelsburg
Hp 2 Rummelsburg Lichtenberg 1882 4 S Berlin–Wrocław
Saarmund
Bf 2 Nuthetal Potsdam-Mittelmark 01.04.1918 6 R Berliner Außenring
Sachsenhausen (Nordb)
Hp 2 Oranienburg Oberhavel 01.08.1905 6 R Berlin–Stralsund
Savignyplatz
Hp 2 Charlottenburg Charlottenburg-Wilmersdorf 01.08.1896 4 S Berliner Stadtbahn
Schichauweg
Hp 2 Lichtenrade Tempelhof-Schöneberg 01.12.1990 5 S Berlin–Dresden
Schlachtensee
Hp 2 Nikolassee Steglitz-Zehlendorf 01.06.1874 4 S Wannseebahn
Schöneberg
Bf 4 Schöneberg Tempelhof-Schöneberg 01.03.1933 3 S Berliner Ringbahn
Wannseebahn
Schönefeld Flughafen
Bf 6 Schönefeld Dahme-Spreewald 10.07.1951 3 S R Berliner Außenring
Güteraußenring
[A 5]
Schönerlinde
Bf 2 Wandlitz Barnim zw. 1962/68 R Berlin-Karow–Fichtengrund
Schöneweide
Bf 6 Niederschöneweide Treptow-Köpenick 24.05.1868 3 S R Berlin–Görlitz
Schöneweide–Spindlersfeld
Schönfließ
Bf 2 Mühlenbecker Land Oberhavel 04.10.1953 6 S Berliner Außenring
Schönhauser Allee
Bf 2 Prenzlauer Berg Pankow 01.08.1879 4 S Berliner Ringbahn
Bornholmer Str.–Schönhauser Allee
Schönholz
Bf 2 Niederschönhausen Pankow 10.07.1877 5 S Berlin–Stralsund
Berlin–Kremmen
Schönwalde (Wandlitz)
Hp 1 Wandlitz Barnim 24.12.1961 R Berlin-Karow–Fichtengrund
Schulzendorf (b Tegel)
Bf 1 Heiligensee Reinickendorf 01.10.1893 5 S Berlin–Kremmen
Seddin
Bf 2 Seddiner See Potsdam-Mittelmark 02.02.1914 5 R Berlin–Blankenheim
Verbindungen zur Jüterbog–Nauen
Seefeld (Mark)
Hp 1 Werneuchen Barnim 01.05.1898 6 R Berlin–Wriezen
Sonnenallee
Hp 2 Neukölln Neukölln 01.10.1912 4 S Berliner Ringbahn
Spandau
Bf 6 Spandau Spandau 15.07.1910 2 S R F Berlin–Hamburg
Berlin–Lehrte
Hannover–Berlin
Spandauer Vorortbahn
Spindlersfeld
Bf 1 Köpenick Treptow-Köpenick 01.04.1892 5 S Schöneweide–Spindlersfeld
Springpfuhl
Bf 2 Lichtenberg Lichtenberg 30.12.1976 4 S Berliner Außenring
Staaken
Hp 2 Staaken Spandau 1900 6 R Berlin–Lehrte
Storkower Straße
Hp 2 Prenzlauer Berg Pankow 04.05.1881 4 S Berliner Ringbahn
Strausberg
Bf 3 Strausberg Märkisch-Oderland 01.10.1867 4 S R Berlin–Kostrzyn
Strausberg–Strausberg Nord
Strausberg Nord
Bf 2 Strausberg Landkreis Märkisch-Oderland 01.01.1955 6 S Strausberg–Strausberg Nord
Strausberg Stadt
Hp 1 Strausberg Märkisch-Oderland 01.01.1955 6 S Strausberg–Strausberg Nord
Stresow
Hp 2 Spandau Spandau 15.10.1846 5 S Spandauer Vorortbahn
Berlin–Hamburg
Berlin–Lehrte
Südende
Bf 2 Steglitz Steglitz-Zehlendorf 15.08.1880 5 S Berlin–Halle
Südkreuz
Bf 10 Schöneberg Tempelhof-Schöneberg 26.05.2006 1 S R F Berlin–Halle
Berlin–Ludwigsfelde
Berlin–Dresden
Nord-Süd-Fernbahn
Berliner Ringbahn
Sundgauer Straße
Hp 2 Zehlendorf Steglitz-Zehlendorf 01.07.1934 5 S Wannseebahn
Tegel
Bf 2 Tegel Reinickendorf 01.10.1893 5 S Berlin–Kremmen
Teltow
Bf 2 Teltow Potsdam-Mittelmark 01.10.1901 6 S Berlin–Halle
Teltow Stadt
Bf 2 Teltow Potsdam-Mittelmark 24.02.2005 5 R Lichterfelde Süd–Teltow Stadt
Tempelhof
Hp 2 Tempelhof Tempelhof-Schöneberg 01.01.1872 4 S Berliner Ringbahn
Thyrow Hp 2 Trebbin Teltow-Fläming 1895 6 R Berlin–Halle
Tiergarten
Hp 2 Hansaviertel Mitte 05.01.1885 4 S Berliner Stadtbahn
Treptower Park
Bf 4 Alt-Treptow Treptow-Köpenick 01.02.1875 4 S Berliner Ringbahn
Berlin–Görlitz
Vehlefanz
Hp 1 Oberkrämer Oberhavel vor 1914 7 R Berlin–Kremmen
Velten (Mark)
Bf 2 Velten Oberhavel 01.10.1893 5 R Berlin–Kremmen [A 6]
Waidmannslust
Bf 2 Waidmannslust Reinickendorf 20.05.1884 4 S Berlin–Stralsund
Wandlitz
Hp 1 Wandlitz (Wandlitz) Barnim 21.05.1901 R Heidekrautbahn Bis zum Umbau Anfang der 2000er Jahre war es ein Bahnhof mit zwei Gleisen und einem Dach über dem Warte­bereich. Bis in die 1980er Jahre verfügte der Bahnhof auch über einen mehrgleisigen Güterbahnhof. Letzterer wurde nach der Wende zeitweilig auf ein Güter­gleis zurückgebaut, von dem aus eine neue Kiesverladegrube bedient wurde.
Wandlitzsee
Hp 1 Wandlitz Barnim 1905 R Heidekrautbahn
Wannsee
Bf 7 Wannsee Steglitz-Zehlendorf 01.06.1874 2 S R F Wannseebahn
Berlin–Wriezen
Warschauer Straße
Bf 4 Friedrichshain Friedrichshain-Kreuzberg 11.08.1884 4 S Berlin–Kostrzyn
Berlin–Wrocław
Berlin–Görlitz
Wartenberg
Bf 2 Wartenberg Lichtenberg 20.12.1985 4 S Berliner Außenring
Wedding
Hp 4 Wedding Mitte 01.05.1872 4 S Berliner Ringbahn
Wensickendorf Bf 1 Oranienburg Oberhavel 21.05.1901 R Berlin-Karow–Fichtengrund
Heidekrautbahn
Werder (Havel)
Bf 3 Werder (Havel) Potsdam-Mittelmark vor 1855 4 R Berlin–Potsdam
Werneuchen
Bf 2 Werneuchen Barnim 01.05.1898 6 R Berlin–Wriezen
Westend
Bf 2 Charlottenburg Charlottenburg-Wilmersdorf 15.11.1877 4 S Berliner Ringbahn
Westhafen
Hp 2 Moabit Mitte 01.10.1898 4 S Berliner Ringbahn
Westkreuz
Bf 6 Charlottenburg Charlottenburg-Wilmersdorf 10.12.1928 3 S Berliner Ringbahn
Berlin–Blankenheim
Spandauer Vorortbahn
Wildau
Bf 1 Wildau Dahme-Spreewald 01.05.1900 5 S Berlin–Görlitz
Wilhelmshorst
Hp 2 Michendorf Potsdam-Mittelmark 01.07.1915 5 S Berlin–Blankenheim
Wilhelmsruh
Hp 2 Reinickendorf Reinickendorf 10.07.1877 5 S Berlin–Stralsund
Wilhelmshagen
Hp 2 Rahnsdorf Treptow-Köpenick 15.11.1882 5 S Berlin–Wrocław
Wittenau
Hp 2 Wittenau Reinickendorf 10.07.1877 4 S Berlin–Stralsund
Wollankstraße
Hp 2 Pankow Pankow 10.07.1877 4 S Berlin–Stralsund
Wuhletal
Bf 2 Biesdorf Marzahn-Hellersdorf 01.07.1989 4 S Berlin–Kostrzyn [A 7]
Wuhlheide
Hp 2 Köpenick Treptow-Köpenick 1877 5 S Berlin–Wrocław
Berliner Außenring
Wünsdorf-Waldstadt
Bf 3 Zossen Teltow-Fläming 01.05.1897 5 R Berlin–Dresden
Wustermark
Bf 2 Wustermark Havelland 1871 5 R Berlin–Lehrte
Jüterbog–Nauen
Verbindungen zum Berliner Außenring
Yorckstraße
Hp 2 Schöneberg Tempelhof-Schöneberg 01.05.1903 4 S Berlin–Halle
Berlin–Dresdem
[A 8]
Yorckstraße (Großgörschenstraße)
Hp 2 Schöneberg Tempelhof-Schöneberg 01.10.1891 4 S Wannseebahn [A 9]
Zehlendorf
Bf 2 Zehlendorf Steglitz-Zehlendorf 22.09.1838 4 S Wannseebahn
Berlin–Potsdam
Zepernick (b Bernau)
Bf 2 Panketal Barnim 01.09.1881 5 S Berlin–Szczecin
Zernsdorf
Bf 2 Königs Wusterhausen Dahme-Spreewald 20.09.1898 6 R Königs Wusterhausen–Grunow
Zeuthen
Bf 2 Zeuthen Dahme-Spreewald 24.05.1868 5 S Berlin–Görlitz
Zoologischer Garten
Bf 6 Charlottenburg Charlottenburg-Wilmersdorf 07.02.1882 2 S R Berliner Stadtbahn
Zossen
Bf 2 Zossen Teltow-Fläming 17.06.1875 5 S Berlin–Dresden
Zühlsdorf
Hp 1 Mühlenbecker Land Oberhavel 21.05.1901 R Berlin-Karow–Fichtengrund
Heidekrautbahn

Anmerkungen:

  1. Haltepunkt der S-Bahn neben Betriebsbahnhof der Fernbahn
  2. früher Bahnhof
  3. Haltepunkt und Bahnhofsteil von Wustermark Rbf.
  4. zukünftig auch Regionalverkehrshalt
  5. Nach der Eröffnung des BER: Umbenennung in „Schönefeld“ und Einstellung des Regionalverkehrs geplant.
  6. Bis 1993 S-Bahnbetrieb
  7. S- und U-Bahn halten an denselben beiden Mittelbahnsteigen (insgesamt 4 Gleise mit U-Bahn).
  8. Halt der S2 und S25
  9. Halt der S1

Bahnhöfe mit sporadischer Bedienung

Station Typ Gl. Ortsteil
/Gemeinde/
Stadt
Bezirk/Stadt
/Landkreis
Eröffnung Betriebszeiten Strecken Anm.
Märkisches Viertel Märkisches Viertel Reinickendorf nur Sonderfahrten Heidekrautbahn Eigentümer NEB
Schmachtenhagen Hp 1 Oranienburg Oberhavel 19.08.2000 nur am Wochenende Güteraußenring Eigentümer NEB

Frühere Personenbahnhöfe

<strong lang="<lang>">Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Station Ortsteil
/Gemeinde/
Stadt
Bezirk/Stadt/
Landkreis
Eröffnung Schließung Betriebszeit Strecken Anm.
Ahrensdorf (Kr. Zossen) Ludwigsfelde Teltow-Fläming 1960/68 Berliner Außenring
Alter Ostbahnhof Friedrichshain Friedrichshain-Kreuzberg   1867   1882 15 Jahre Berlin–Kostrzyn
Altlandsberg Altlandsberg Märkisch-Oderland   1965 Hoppegarten–Altlandsberg
Altlandsberg Seestadt Altlandsberg Märkisch-Oderland   1965 Hoppegarten–Altlandsberg
Altlandsberg Vorstadt Altlandsberg Märkisch-Oderland   1965 Hoppegarten–Altlandsberg
Ausstellung Alt-Treptow Treptow-Köpenick   1896 Berlin–Görlitz
Bergholz (b Potsdam) Nuthetal Potsdam-Mittelmark 29. Sep. 1956 23. Mai  1998 42 Jahre Berliner Außenring
Berlin–Blankenheim
Birkengrund Nord Ludwigsfelde Teltow-Fläming   1998 Berlin–Halle
Blankenfelde Blankenfelde Pankow   1983 Heidekrautbahn
Bornim-Grube Bornim Potsdam   1994 Berliner Außenring
Jüterbog–Nauen
Britz Britz Neukölln   1955 Neukölln–Mittenwalde
Brusendorf Mittenwalde Dahme-Spreewald   1951 Neukölln–Mittenwalde
Buckow Buckow Neukölln   1955 Neukölln–Mittenwalde
Diedersdorf Großbeeren Teltow-Fläming Berliner Außenring
Dreilinden Wannsee Steglitz-Zehlendorf   1961 Friedhofsbahn
Dresdener Bahnhof Kreuzberg Friedrichshain-Kreuzberg 17. Juni 1875   1882 7 Jahre Berlin–Dresden
Düppel Zehlendorf Steglitz-Zehlendorf   1980 Berlin–Potsdam
Eichwalde-Schmöckwitz Schmöckwitz Treptow-Köpenick   1898 Berlin–Görlitz
Elstal (Kr Nauen) Wustermark Havelland   1994 Berliner Außenring
Falkenhagen (b Nauen) Falkensee Havelland 23. Mai  1954 02. Juni 1996 42 Jahre Berliner Außenring
Verbindungen zur Berlin–Hamburg
[A 1]
Friedrichsfelde Friedhof Friedrichsfelde Lichtenberg   1918 Berlin–Wriezen
Gartenfeld Siemensstadt Spandau   1980 Jungfernheide–Gartenstadt
Germendorf Oranienburg Oberhavel   1967 Umgehungsbahn
Görlitzer Bahnhof Kreuzberg Friedrichshain-Kreuzberg 13. Sep. 1866 30. Apr. 1951 85 Jahre Berlin–Görlitz
Groß Kienitz Dahme-Spreewald   1951 Neukölln–Mittenwalde
Großziethen Schönefeld Dahme-Spreewald   1958 Güteraußenring
Großziethen Ost Schönefeld Dahme-Spreewald   1958 Güteraußenring
Hamburger Bahnhof Moabit Mitte   1884 Berlin–Hamburg
Hennigsdorf Nord Hennigsdorf Oberhavel 30. Mär. 1953 30. Mai  1998 45 Jahre Berliner Außenring
Berlin–Kremmen
Hohenschöpping Velten Oberhavel   1998 Berlin–Kremmen
Kanne Niederschöneweide Treptow-Köpenick   1887 Berlin–Görlitz
Kohlhasenbrück Wannsee Steglitz-Zehlendorf Wannseebahn [A 2]
Kolonnenstraße Schöneberg Tempelhof-Schöneberg   1944 Südringspitzkehre
Lehrter Bahnhof Moabit Mitte   1868   1951 83 Jahre Berlin–Hamburg
Berlin–Lehrte
Lehrter Stadtbahnhof Moabit Mitte 15. Mai  1882   2002 120 Jahre Berliner Stadtbahn
Lichtenrade (GAR) Lichtenrade Tempelhof-Schöneberg   1951 Güteraußenring
Magerviehhof Friedrichsfelde Lichtenberg   1945 Berlin–Wriezen
Mittenwalde Krankenhaus Mittenwalde Dahme-Spreewald   1933 Neukölln–Mittenwalde
Mittenwalde Nord Mittenwalde Dahme-Spreewald   1951 Neukölln–Mittenwalde
Mittenwalde Ost Mittenwalde Dahme-Spreewald   1974 Neukölln–Mittenwalde
Königs Wusterhausen–Töpchin
Mühlenbeck Mühlenbecker Land Oberhavel   1983 Heidekrautbahn
Neuenhagen (Dorf) Neuenhagen Märkisch-Oderland   1965 Hoppegarten–Altlandsberg
Nordbahnhof (alt) Prenzlauer Berg Pankow   1890   1898 8 Jahre Berlin–Stralsund
Verbindungen zur Berliner Ringbahn
[A 3]
Petershagen Petershagen/Eggersdorf Märkisch-Oderland   1965 Fredersdorf–Rüdersdorf
Potsdamer Ringbahnhof Tiergarten Mitte   1891   1945 Berlin–Halle
Südringspitzkehre
Potsdamer Bahnhof Tiergarten Mitte   1838   1944 Berlin–Potsdam [A 4]
Rosenthal Rosenthal Pankow   1961 Heidekrautbahn [A 5]
Rüdersdorf Rüdersdorf Märkisch-Oderland   1965 Fredersdorf–Rüdersdorf
Rudow Rudow Neukölln   1955 Neukölln–Mittenwalde
Rudow West Rudow Neukölln   1955 Neukölln–Mittenwalde
Satzkorn Satzkorn Potsdam   1993 Berliner Außenring
Jüterbog–Nauen
[A 6]
Schildow Mühlenbecker Land Oberhavel   1983 Heidekrautbahn
Schildow-Mönchmühle Mühlenbecker Land Oberhavel   1983 Heidekrautbahn
Schönwalde (Kr. Barnim) Schönwalde Landkreis Barnim   1983 Heidekrautbahn [A 7]
Schönwalde (Kr. Nauen) Schönwalde-Glien Havelland   1995 Berliner Außenring
Selchow Selchow (Schönefeld) Dahme-Spreewald   1951 Neukölln–Mittenwalde
Siemensstadt Siemensstadt Spandau   1980 Jungfernheide–Gartenfeld
Siemensstadt-Fürstenbrunn Siemensstadt Spandau 01. Juni 1905   1980 75 Jahre Berlin–Hamburg
Stadtgrenze   1955 Neukölln–Mittenwalde
Stahnsdorf Stahnsdorf Potsdam-Mittelmark   1961 Friedhofsbahn
Stolpe (Kr Niederbarnim) Hohen Neuendorf Oberhavel 01. Feb. 1877  Dez. 1924 47 Jahre Berlin–Stralsund
Stolpe Süd Hennigsdorf Oberhavel   1961 Berlin–Kremmen
Teltowkanal   1955 Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn
Wannseebahnhof Tiergarten Mitte   1891   1944 Wannseebahn
Wernerwerk Siemensstadt Spandau   1980 Jungfernheide–Gartenfeld
Wriezener Bahnhof Friedrichshain Friedrichshain-Kreuzberg   1903   1949 46 Jahre Berlin–Wriezen
Zehlendorf Süd Zehlendorf Steglitz-Zehlendorf   1980 Berlin–Potsdam

Anmerkungen:

  1. als Betriebsbahnhof weiterhin in Betrieb
  2. Provisorium 1946
  3. für den Güterverkehr von 1877 bis 1985 in Betrieb
  4. für den Güterverkehr bis 1980 in Betrieb
  5. Eigentümer NEB
  6. für Güterverkehr in Betrieb
  7. Eigentümer NEB

Geplante, verworfene Bahnhöfe

Station Ortsteil
/Gemeinde/
Stadt
Bezirk/Stadt/
Landkreis
Bed. Strecken Anm.
Arkenberge S Berliner Außenring
Biesdorfer Kreuz Biesdorf Marzahn-Hellersdorf S Berliner Außenring
Preußische Ostbahn
Biesdorf Süd Biesdorf Marzahn-Hellersdorf S Berliner Außenring
Borsigwalde Borsigwalde Reinickendorf S Berlin–Kremmen
Buchholz Französisch Buchholz Pankow S Berliner Außenring
Bürknersfelde S Berliner Außenring
Charlottenburger Chaussee S Spandauer Vorortbahn
Hackbuschstraße S Berlin–Hamburg
Kamenzer Damm Mariendorf Tempelhof-Schöneberg S Berlin–Dresden
Karower Kreuz Karow Pankow S R Berliner Außenring
Berlin–Szczecin
Kiefholzstraße S Berliner Ringbahn
Nauener Straße S Berlin–Hamburg
Oderstraße S Berliner Ringbahn
Sellheimbücke S Berliner Außenring
Wasserstadt Spandau S Jungfernheide–Gartenstadt

Aktuell geplante Bahnhöfe

Station Typ Gl. Ortsteil
/Gemeinde/
Stadt
Bezirk/Stadt/
Landkreis
Eröffnung Bed. Strecken Anm.
Flughafen Berlin-Brandenburg
Bf 6 Schönefeld Dahme-Spreewald unbestimmt S R F Grünauer Kreuz–BER Flughafenbahnhof
Tempelhofer Flugfeld Tempelhof Tempelhof-Schöneberg unbestimmt S Berliner Ringbahn
Waßmannsdorf
Hp 2 Waßmannsdorf Dahme-Spreewald unbestimmt S Grünauer Kreuz–BER

Rangierbahnhöfe

Genutzte Anlagen

Stillgelegte Anlagen

Hinzu kamen noch drei während des Zweiten Weltkrieges außerhalb der politischen Stadtgrenzen angelegte Hilfsrangierbahnhöfe:

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Liste Berliner Bahnhöfe  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Grimm, Christoph: RLC Wustermark – Abstellgleise als Geschäftsmodell. In: Eisenbahn-Revue International, Heft 5/2014, Seiten 22/23

Diese Seite wurde am 12. Juni 2006 in dieser Version in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Bahnhöfe im Raum Berlin (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.