Liste der Äbte von Prémontré - LinkFang.de





Liste der Äbte von Prémontré


Dieser Artikel listet chronologisch die Äbte von Prémontré (1128–1790) auf, die ex officio zugleich Generaläbte des gesamten Prämonstratenserordens in der Funktion eines Generaloberen waren.

  • 1128–1161 : Hugo von Fosses
  • 1161–1171 : Philipp I. von Reims
  • 1171–1171 : Johann I. von Brienne
  • 1171–1174 : Odon
  • 1174–1189 : Hugo II.
  • 1189–1191 : Robert I.
  • 1191–1195 : Walter
  • 1195–1201 : Pierre I. de Saint-Médard
  • 1201–1203 : Baudouin
  • 1203–1204 : Vermond
  • 1204–1206 : Wilhelm I. von Saint-Omer
  • 1206–1209 : Robert II.
  • 1209–1220 : Gervais d’Angles
  • 1220–1233 : Conrad Suève
  • 1233–1238 : Wilhelm II. d’Angles
  • 1238–1242 : Hugo III. d’Hirson
  • 1242–1242 : Nicolas Hailgrin
  • 1242–1247 : Conon
  • 1274–1269 : Johann II. de Rocquigny
  • 1269–1278 : Guerric
  • 1278–1281 : Gilles van Biervliet
  • 1282–1287 : Guy
  • 1287–1288 : Robert III.
  • 1288–1304 : Guillaume III. de Louvignies
  • 1304–1327 : Adam I. de Crécy
  • 1327–1333 : Adam II. de Wassignies
  • 1333–1339 : Jean III. de Châtillon
  • 1339–1352 : Jean IV. Le Petit de Saint-Quentin
  • 1352–1367 : Jean V. de Roigny
  • 1368–1368 : Stéphane
  • 1368–1381 : Pierre II. de Froidsaints
  • 1381–1391 : Jean VI. de Marle
  • 1391–1409 : Jean VII.
  • 1409–1423 : Pierre III. d’Hermi
  • 1423–1436 : Jean VIII. de Marle
  • 1436–1443 : Jean IX. de La Fère
  • 1443–1449 : Pierre IV. Rodier
  • 1449–1458 : Jean X. Aguet
  • 1458–1470 : Simon de La Terrière
  • 1470–1497 : Hubert I. de Monthermé
  • 1497–1512 : Jean XI. de L’Ecluse
  • 1512–1512 : Jean XII. Evrard
  • 1512–1531 : Jean XIII. Bachimont
  • 1531–1533 : Virgile de Limoges
  • 1533–1533 : Michel I. Coupson
  • 1533–1562 : Kardinal François I. de Pise (Kommendatarabt)
    • Jean de Folembray, Abt von Clairefontaine (1533–1537) (Generalvikar)
    • Josse Coquerel, Abt von Saint-Just (1537–1562) (Generalvikar)
  • 1562–1573 : Kardinal Hippolyte d’Este (Kommendatarabt)
    • Gilbert Tournebulle, Abt von Moncetz (1565–1569) (Generalvikar)
    • Antoine Visconti, Abt von Saint-Martin de Laon (1569–1573) (Generalvikar)
  • 1573–1596 : Jean XIV. Des Pruets
  • 1596–1613 : François II. de Longpré
  • 1613–1635 : Pierre V. Gosset
  • 1635–1636 : Pierre VI. Desban
  • 1636–1642 : Kardinal Armand-Jean du Plessis (Kommendatarabt)
  • 1643–1644 : Simon Raguet
  • 1645–1666 : Augustin I. Le Scellier
  • 1667–1702 : Michel II. de Colbert-Terron
  • 1702–1702 : Philippe II. Celers
  • 1702–1740 : Claude-Honoré-Luc de Muin
  • 1740–1741 : Augustin II. de Rocquevert
  • 1741–1757 : Bruno Bécourt
  • 1758–1769 : Antoine Parchappe de Vinay
  • 1769–1780 : Guillaume IV. Manoury
  • 1780–1790 : Jean-Baptiste L’Ecuy

Die Generaläbte der Prämonstratenser nach der Französischen Revolution sind unter Generaläbte der Prämonstratenser zu finden.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Äbte von Prémontré (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.