Lisa Albrecht - LinkFang.de





Lisa Albrecht


Lisa Albrecht geb. Hartjen (* 27. Mai 1896 in Hamburg; † 16. Mai 1958 in Berlin) war eine deutsche Politikerin der SPD.

Leben und Beruf

Lisa Albrecht war ursprünglich Sportlehrerin von Beruf. 1919 heiratete sie den Verleger und Politiker August Albrecht.[1] Von 1928 bis 1933 war sie als Parteisekretärin in der Provinz Brandenburg tätig. Aus politischen Gründen wurde sie 1933 verhaftet (bis 1938) und verurteilt. 1943 zog sie mit ihrem Ehemann nach Mittenwald um, wo sie 1944 unter Polizeiaufsicht gestellt wurde. Nach Kriegsende wurde sie zunächst bei der amerikanischen Militärverwaltung beschäftigt.

Partei

Albrecht war seit 1914 Mitglied der SPD, nachdem sie zuvor bereits der SAJ angehört hatte. 1946/47 war sie Landesvorsitzende der SPD in Bayern, anschließend bis zu ihrem Tode Stellvertretende Landesvorsitzende. Von 1947 bis zu ihrem Tode gehörte Albrecht dem Bundesvorstand der SPD an.

Abgeordnete

Dem Deutschen Bundestag gehörte Lisa Albrecht seit der ersten Bundestagswahl 1949 bis zu ihrem Tode an. Sie übte das Amt einer Schriftführerin aus. 1950 setzte sie sich gemeinsam mit ihrer Fraktionskollegin Liesel Kipp-Kaule in Ergänzung zu Artikel 3 des Grundgesetzes für ein Gesetz für ökonomische Gleichstellung der Frau ein. Die beiden Politikerinnen konnten sich aber schon in der eigenen Fraktion nicht durchsetzen.

Öffentliche Ämter

1945 wurde Lisa Albrecht Bürgermeisterin von Mittenwald.

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Anne-Kathrin Beer: Albrecht, August. In: Hamburgische Biografie. Band 5, Wallstein, Göttingen 2010, ISBN 978-3-8353-0640-0, S. 17.


Kategorien: Bürgermeister (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) | Person (Mittenwald) | Vorsitzender der SPD Bayern | Bundestagsabgeordneter (Bayern) | Gestorben 1958 | Geboren 1896 | Politiker (20. Jahrhundert) | Deutscher | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Lisa Albrecht (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.