Liman (Wüstenhain) - LinkFang.de





Liman (Wüstenhain)


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Ein Liman (abgeleitet vom griechischen λΐμήν) ist in Israel die Bezeichnung für einen eingedeichten, künstlich angelegten Baumhain, der in eine eigens zu diesem Zweck ausgehobene Wüstensenke gepflanzt wird. Als idealer Standort gilt ein Wadi. Der beste Pflanztermin liegt kurz vor der Regenzeit, damit der den Liman schützende Deich das lebensspendende Nass kontrolliert an die gepflanzten Bäume abgeben kann, während die saisonalen Sturzfluten an der Senke vorbeirauschen. Weitere Kanäle im Deich sorgen für eine Abgabe überschüssigen Wassers an das Wadi. Ziel ist die natürliche Ausbildung eines Biotops, das von Reisenden als Wegmarke und Rastplatz genutzt werden kann.

Im Gegensatz zur Oase wird im Liman keine Viehhaltung, Land- oder Forstwirtschaft betrieben. Notwendig sind nur etwas Baumpflege und eine gelegentliche Deichwartung. In der Wüste Negev sind laut JNF-KKL bislang erst zwei Limane angelegt worden. Als geeignete Bäume werden Tamarinde, Akazie, Prosopis, Pistazie, Eukalyptus, Dattelpalme und Johannisbrotbaum angesehen. Unklar ist, ob es hierfür antike Vorbilder gibt oder ob der israelische Liman erst das Ergebnis neuerer Wüstenforschung ist.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Liman (Wüstenhain) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.