Leyla Açba - LinkFang.de





Leyla Açba


Prinzessin Leyla Gülefşan Açba-Ançabadze (* 10. August 1898 in Konstantinopel; † 6. November 1931 in Sivas) war eine Prinzessin am osmanischen Hof.

Sie war die Tochter des abchasischen Prinzen Mehmet-Refik-Bey Achba-Anchabadze und der georgischen Prinzessin Machscheref Emukhvari. Ihre Familie gehörte zum kaukasisch-russischen Hochadel, der während des Russisch-Osmanischen Krieges 1877 nach Istanbul emigriert war.

Ihre Tante mütterlicherseits, Prinzessin Peyveste Emukhvari, war die Gattin von Sultan Abdülhamid II., der von 1876 bis 1909 regierte. Auch ihre Cousine Prinzessin Fatma Pesend Achba, wurde später die Gattin von Sultan Abdülhamid II.

Ab 1919 trat Prinzessin Achba in den Palastdienst ein, wie einige ihrer Verwandten auch und wurde die Hofdame der letzten osmanischen Kaiserin Emine Nazikeda.

Prinzessin Achba diente ihrer Herrin, bis die Kaiserin und die restliche Sultansfamilie ins Exil geschickt wurde. Nach der Gründung der Türkischen Republik, zog sie zu ihrer Tante nach Sivas, wo sie völlig verarmt 1931 an Tuberkulose starb. Kurz vor ihrem Tod verfasste sie ihre Memoiren, die über das Leben am Sultanshof detailliert berichten.

Prinzessin Achba war die erste osmanische Hofdame, die ihre Memoiren niedergeschrieben hat. Ihre Cousine Prinzessin Mihri Achba (später wurde sie unter dem Namen Mihri Müşfik bekannt) war die erste weibliche Künstlerin in der Türkei.

Werke

  • L. A. p.m.: Bir Çerkes Prensesinin Harem Hatıraları. Hrsg.: Edadil Açba. 4. erw. Auflage. Timaş, Istanbul 2010, ISBN 978-6-05114225-8.


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Leyla Açba (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.