Letov Š-8 - LinkFang.de





Letov Š-8


Letov Š-8 Osmička
Typ: Rennflugzeug
Entwurfsland: Tschechoslowakei 1920 Tschechoslowakei
Hersteller: Letov
Erstflug: Juni 1923
Produktionszeit: 1922–1923
Stückzahl: 1

Bei dem Flugzeug Letov Š-8 handelt es sich um einen einmotorigen einsitzigen Schulterdecker, der als Rennflugzeug entwickelt wurde. Der Erstflug der Maschine fand im Jahr 1923 statt. Die Konstruktion führte Alois Šmolík aus.

Entwicklung

Die Maschine zeichnete eine gute aerodynamische Auslegung aus. Ein neu ausgeführter Ringkühler mit dem für dieses Modell charakteristischen runden Motorverkleidung um den Motor zeigte noch nicht die erwartete Wirksamkeit und wurde zunächst durch zwei zusätzliche Kühler an den Fahrwerksstreben ergänzt. Bald fand sich jedoch eine Möglichkeit, den Ringkühler neu auszulegen und die Zusatzkühler verschwanden wieder. Das Muster zeigte für seine Zeit eine sehr gute Leistung. Es wurde deshalb bei mehreren Luftrennen in den Jahren 1923 bis 1926 eingesetzt, blieb aber hierbei letztlich erfolglos.

Der Tragflügel wurden durch lange I-Stiele abgestützt, die am Fahrwerk begannen und etwa bei 2/3 der Tragflächenlänge endeten.

Technische Daten

Kenngröße Daten
Länge 8,30 m
Spannweite 11,40 m
Höhe 2,62 m
Flügelfläche 16,50 m²
Flächenbelastung 74,8 kg/m²
Leermasse 1030 kg
Startmasse maximal 1230 kg
Antrieb 1 × 12-Zylinder-W-Motor Napier Lion mit 331 kW (450 PS) bei 2050 min−1
Höchstgeschwindigkeit 360 km/h
Reisegeschwindigkeit 330 km/h
Dienstgipfelhöhe 7000 m
Reichweite 400 km
Besatzung 1

Siehe auch

Liste von Flugzeugtypen

Literatur

  • Ferdinand C. W. Käsmann: Letov S 8 „Osmička“. In: Klassiker der Luftfahrt. Nr. 2, 2015, S. 56–59.
  • Hans-Joachim Mau: Tschechoslowakische Flugzeuge. Von 1918 bis heute. Transpress, Berlin 1987, ISBN 3-344-00121-3.
  • Václav Němeček: Československá letadla. 2., přepracované a rozšířené vydání. Naše Vojsko, Prag 1968, (tschechisch).

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Letov Š-8 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.