Leopold IV. von Habsburg - LinkFang.de





Leopold IV. von Habsburg


Leopold IV. der Dicke oder der Stolze[1] (* 1371; † 3. Juni 1411 in Wien), aus dem Hause Habsburg, war ab 1386 Herzog von Österreich, 1396 (als Leopold II.) Graf von Tirol, ab 1406 herzöglicher Regent von Österreich.

Leben

Er war der zweitgeborene Sohn von Leopold III., Herzog von Österreich, Steiermark und Kärnten.

1386 bis 1396 war er Herzog von Österreich. Zwischen 1396 und 1406, während der Regentschaft seines älteren Bruders Wilhelm des Ehrgeizigen nach dem Vertrag von Hollenburg mit ihrem Vetter Albrecht IV., war er herzoglicher Regent von Oberösterreich (Tirol und Vorlande). Nach Wilhelms Tod war er von 1406 bis 1411 herzöglicher Regent in Wien für seinen minderjährigen Neffen Albrecht V., den nachmaligen römisch-deutschen König. Sein Nachfolger in Tirol war Friedrich, der mit der leeren Tasche, vorher Regent in den Vorlanden.

Er war verheiratet mit Katharina von Burgund (* 1378; † 1425), einer Tochter Philipps des Kühnen. Die Ehe blieb kinderlos.

Verteilung der Erblande 1411

Nach seinem Tod wurde Wien wieder frei für den Erben der Albertinischen Linie, Albrecht, der seinen Platz als Herzog von Österreich einnahm, Leopolds beide verbliebene jüngere Brüder (Leopoldinische Linie) teilten sich Inner- und Oberösterreich: Ernst der Eiserne blieb in Graz, Friedrich in Innsbruck.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Hansmartin Schwarzmaier (Hrsg.): Handbuch der baden-württembergischen Geschichte. Band 5 (Veröffentlichung der Kommission für Geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg). Klett-Cotta 2007. ISBN 978-360891371-2, S. 827, Sp. 2 (eingeschränkte Vorschau in der Google-Buchsuche)

VorgängerAmtNachfolger
Albrecht III.Graf von Tirol
1396–1406
Friedrich IV.


Kategorien: Herzog (Österreich) | Geboren 1371 | Gestorben 1411 | Habsburger | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Leopold IV. von Habsburg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.