Leopold Cohn - LinkFang.de





Leopold Cohn


Leopold Cohn (* 14. Januar 1856 in Zempelburg; † 18. November 1915 in Breslau) war ein deutscher Altphilologe und Bibliothekar.

Cohn wirkte hauptsächlich an der Universität Breslau, wo er 1878 Dr. phil., 1884 Privatdozent, 1889 Bibliothekar und 1897 Professor wurde. Selbst jüdischen Glaubens wurde er vor allem durch die gemeinsam mit Paul Wendland besorgte große Ausgabe des antiken jüdischen Autoren Philon von Alexandria bekannt.

Cohns Nachlass befindet sich in der Staatsbibliothek zu Berlin.

Schriften

Über griechische Literatur
  • De Aristophane Byzantio et Suetonio Tranquillo Eustathi Auctoribus, Leipzig, 1881
  • Untersuchungen über die Quellen der Plato-Scholien, Leipzig, 1884
  • De Heraclide Milesio Grammatico, Berlin, 1884
  • Zu den Paroemiographen, Breslau, 1887
  • Zur Handschriftlichen Ueberlieferung, Kritik und Quellenkunde der Paroemiographen, Leipzig, 1892.
Über jüdische Literatur
  • Philonis Alexandrini Libellus de Opificio Mundi, Breslau, 1889
  • Philonis Alexandrini Opera quæ Supersunt (mit Paul Wendland)

Literatur

  • Altpreußische Biographie. Band 4,3, S. 1341

Weblinks

 Wikisource: Leopold Cohn – Quellen und Volltexte


Kategorien: Altphilologe (19. Jahrhundert) | Gestorben 1915 | Geboren 1856 | Altphilologe (20. Jahrhundert) | Hochschullehrer (Universität Breslau) | Bibliothekar | Deutscher | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Leopold Cohn (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.