Leningrader System - LinkFang.de





Leningrader System


a b c d e f g h
8 8
7 7
6 6
5 5
4 4
3 3
2 2
1 1
a b c d e f g h
Die Grundstellung des Leningrader Systems nach 3. ... g7-g6

Das Leningrader System ist eine Untervariante der Holländischen Verteidigung, einer Eröffnung im Schachspiel. Die Variante ist in den ECO-Codes unter den Schlüsseln A86–A89 klassifiziert.

Das Leningrader System entsteht beispielsweise nach den Zügen:

1. d2-d4 f7-f5
2. c2-c4 Sg8-f6
3. g2-g3 g7-g6

Der schwarze Spielaufbau kann auch über Zugumstellung erreicht werden, wenn Weiß mit 3. Sb1-c3 und 3. Sg1-f3 fortsetzt oder durch 2. g2-g3 mit sofortiger Fianchettierung beginnt.

Hauptcharakteristikum des Leningrader Systems ist das Fianchetto des schwarzen Königsläufers nach g7, von wo aus er latent Druck auf das Zentrum ausübt. Gegebenenfalls versucht Schwarz in Verbindung mit d7-d6 den Vorstoß e7-e5 durchzusetzen. Das schwarze Spiel wird meistens am Königsflügel oder im Zentrum aufgebaut, dies ist besonders dann für Schwarz günstig, wenn er das Bauernduo e5 und f5 aufbauen kann. Dieses Bauernduo wird in der Zugfolge 4. Lf1-g2 Lf8-g7 5. Sb1-c3 0-0 6. Sg1-f3 d7-d6 7. 0-0 Sb8-c6 8. d4-d5 Sc6-e5 9. Sf3xe5 d6xe5 indirekt erreicht.

Bekannte Schachmeister, die diese Verteidigung anwendeten oder anwenden, sind Viktor Kortschnoi, Milorad Knežević, Sergei Dolmatow, Michail Gurewitsch, Wladimir Kramnik (in jungen Jahren). Unter deutschen Spitzenspielern sind dies Stefan Kindermann, Christopher Lutz und Romuald Mainka.

Literatur


Kategorien: Schacheröffnung

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Leningrader System (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.