Leland (Michigan) - LinkFang.de





Leland (Michigan)


Leland

Lage in Michigan

Basisdaten
Gründung: 1853
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Michigan
County:

Leelanau County

Koordinaten:
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 2033 (Stand: 2000)
Höhe: 177 m
Postleitzahl: 49654
Vorwahl: +1 231
FIPS:

26-26089

GNIS-ID: 630296
Website: www.lelandmi.com

Leland ist eine Kleinstadt (Unincorporate Community) im US-Bundesstaat Michigan innerhalb des Leland Townships im Leelanau County.

Geschichte

Leland wurde auf dem Gebiet eines der größten Ottawa-Dörfer auf der Halbinsel Leelanau errichtet. An der Mündung des Leland River in den Lake Michigan gab es einen natürlichen Fischweg, der für die amerikanischen Ureinwohner eine traditionelle Stelle zum Fischen war.

Die Siedlung wurde Mishi-me-go-bing oder Che-ma-go-bing und Chi-mak-a-ping genannt.

Für die weißen Siedler, die ab den 1830er Jahren ankamen, war der Fischreichtum der Gegend ebenso von Vorteil. Die Besiedlung durch Weiße verstärkte sich, nachdem Antoine Manseau mit seinem Sohn Antoine Jr. und John Miller 1854 einen Damm und eine Sägemühle am Fluss errichteten. Der Bau des Dammes erhöhte den Wasserspiegel um mehr als 3,5 m, aus drei natürlichen Seen wurde so ein einziger See, heute bekannt als Lake Leelanau (der bis zur Gemeinde Cedar, ungefähr 10 Kilometer landeinwärts, schiffbar ist). Die Siedler bauten hölzerne Docks, die es Dampfern und Schonern ermöglichte, neue Siedler und Material zu transportieren.

Die Stadt heute

Es existieren zwei Fischerei-Betriebe und ein blühendes Charter-Fischerei-Geschäft.

Leland verfügt über drei Strände, einen kleinen Hafen, von dem täglich Fähren zur South- and North Manitou Island verkehren, eine kleine „Fishtown“, wo man Räucherlachs und andere frische Fischprodukte kaufen kann, ein Hotel, mehrere Restaurants, etliche kleine Läden, Einfamilienhäuser, eine große Sportanlage, ein Segelclub sowie ein Golfplatz.

Erreichbarkeit

Leland ist eine Stunde von Traverse City und ca. 8 Stunden mit dem Auto von Chicago entfernt.


Kategorien: Ort in Michigan | County Seat in Michigan | Ort in Nordamerika

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Leland (Michigan) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.