Leistungspotenzial (Wirtschaft) - LinkFang.de





Leistungspotenzial (Wirtschaft)


Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Als Leistungspotenzial wird in der Wirtschaft die Fähigkeit zur Erstellung spezifischer Sach- und Dienstleistungen eines Unternehmens bezeichnet. Dies kann die Bereitstellung verschiedener Varianten eines Produktes (z. B. unterschiedliche Größen oder Ausstattungen) sowie die Fähigkeit zur Angebotsumstellung (Möglichkeit, binnen kurzer Zeit neue Leistungen anzubieten) umfassen.

Elemente des Leistungspotenzials

Die Elemente des Leistungspotenzials lassen sich wie folgt charakterisieren:

  • Leistung: Ergebnis des Produktionsprozesses von Sachgütern oder/und Dienstleistungen
  • Leistungspotenzial: Gesamtheit möglicher Leistungen
  • Hauptleistung: Primärleistung zur Erzielung des Umsatzprozesses
  • Vorleistungen: Notwendige Leistungen zur Realisierung der Hauptleistung (Lieferbereitschaft, Qualitätskontrolle, Kundenbetreuung und –beratung, Konditionengestaltung, Information usw.)
  • Zusatzleistungen: Leistungen zur Schaffung der Verwendungsfähigkeit (Montage, Schulung, Anlieferung usw.)
  • Nebenleistungen: Erhöhung der Verwendungsfähigkeit (im engeren Sinne: Kulanzleistungen wie „Lieferung frei Haus“; im weiteren Sinne: Zugaben wie z. B. das Kochbuch zum Herd)
  • Folgeleistungen: Erhaltung der Einsatzfähigkeit (Wartung, Reparatur, Ersatzteilbereitstellung)
  • Sonderleistungen: Diese stehen in keinem direkten Bezug zur Hauptleistung (z. B. Kindergarten im Kaufhaus)

Anmerkung:: Zusatzleistungen, Nebenleistungen, Folgeleistungen und Sonderleistungen werden auch als Sekundärleistungen bezeichnet.


Kategorien: Management

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Leistungspotenzial (Wirtschaft) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.